Zenerite - offizielle Gebrauchsanweisung

Das Medikament zur äußerlichen Anwendung "Zenerit" erkannt von Ärzten als eines der wirksamsten bei der Bekämpfung von Entzündungen im Gesicht. Ein Medikament mit entzündungshemmender, antibakterieller, antimikrobieller und komedolytischer Wirkung ist für die Behandlung von Akne vorgesehen.

Das moderne und hochwirksame Medikament Zener bewältigt Hautläsionen und wird in der komplexen Therapie eingesetzt.

Die Zusammensetzung von Zinerite: Erythromycin - 1,2 g, Zinkacetatdihydrat - 360 mg. Die Zinkkonzentration in der fertigen Lotion beträgt 1,2% und Erythromycin 4%.

Der Hauptwirkstoff in Akne und Akne-Creme ist Erythromycin. Es ist ein natürliches Antibiotikum, mild und nicht toxisch. Erythromycin tötet den Erreger der Akne, das Bakterium Propionibacterium acnes, das sich in den Poren vermehrt. Eine kleine Menge Erythromycin kann in den systemischen Kreislauf gelangen und aus dem Körper entfernt werden.

Der Wirkstoff von Zinerite ist auch Zinkacetat-Dihydrat, das ausschließlich äußerlich wirkt. Zink wirkt adstringierend und trocknend, lindert Entzündungen und aufgrund seiner Verbindung mit Erythromycin laufen Entzündungsprozesse viel schneller ab.

Umfassende Medizin reduziert die Talgproduktion, die unsere Haut verstopft. Folglich werden fettige Haut und die Möglichkeit von Akne reduziert. Da Zenerit die Bildung von Komedonen, bei denen es sich um Talgansammlungen handelt, erheblich reduziert, verbleibt auf der Epidermis einfach kein Substrat, um neue Akne und Mitesser zu bilden.

Form Freigabe des Medikaments:

1. Pulver zur Herstellung einer Lösung zur äußerlichen Anwendung.
2. Lösemittel aufgetragen - farblos, transparent.
3. Applikator für die selbst vorbereitete Lösung gemäß den Anweisungen.

Indikationen für die Verwendung von Zenerit

Es wird zur Behandlung von Akne verwendet und ist resistent gegen die Auswirkungen von allgemeiner Hygiene, Folk und Kosmetik. Akne - viel eitrige, entzündete Akne, Knötchen unter der Haut, schwarze Flecken und Milien.

Das Medikament wird zur Anwendung bei Akne empfohlen (sowohl in Form von Papeln als auch in Form von Pusteln) sowie bei einer gemischten Form von Akne (wenn gleichzeitig Akne und Akne vorhanden sind).

Nach den offiziellen Gebrauchsanweisungen ist Zenerit nicht zur Behandlung von Akne und Mitessern in anderen Hautbereichen geeignet, z. B. auf dem Rücken, Gesäß, Schultern usw.

Gebrauchsanweisung Zener, Dosierung

Zu Beginn der Behandlung muss die Flüssigkeit aus der Durchstechflasche mit einem Lösungsmittel in eine Durchstechflasche mit Pulver gegossen werden. Danach sollte die Flasche 1 Minute lang gut geschüttelt werden, bis das Pulver vollständig aufgelöst ist, und dann den Deckel mit dem Applikator, der sich in der Verpackung befindet, mit der Zubereitung verschließen.

Die Lösung ist nach der Zubereitung 5 Wochen haltbar. Vermerken Sie das Verfallsdatum auf der Flasche. Nach dem Mischen der Komponenten der Zubereitung kann die fertige Lösung gelagert werden (bei einer Temperatur von 15 ° bis 25 ° C).

Reinigen Sie die Haut vor dem Gebrauch von Staub, Schmutz, Schweiß und Rückständen von Kosmetika.

Zener wird zweimal täglich angewendet, normalerweise für 10-12 Wochen. Eine positive Dynamik ist im Durchschnitt in 1-2 Wochen zu sehen. Ein spürbarer therapeutischer Effekt wird normalerweise in den ersten 12 Wochen erreicht.

Das Auftragen von Zener erfordert eine dünne Schicht auf dem gesamten Gesicht (mit Tendenz zum Abblättern und zur Trockenheit - ein Punkt auf jedem Pickel), die beim Auftragen leicht auf den Applikator drückt.

Anwendungsfunktionen

Das Produkt kann die Haut trocknen. Deshalb tragen wir eine dünne Schicht auf. Wenn die Tendenz zum Austrocknen der Haut empfohlen wird, verwenden Sie den Zener-Punkt. Wenn das Medikament die Epidermis übermäßig trocknet, müssen Sie auf den Einsatz eines erfahrenen Dermatologen verzichten.

Nach dem Auftragen hinterlässt die Haut keine Flecken und Glanz.

Kontakt mit der Mundhöhle, den Augen und der Nasenschleimhaut (mögliche Verbrennungen oder Reizungen) vermeiden. Bei versehentlichem Kontakt mit viel Wasser spülen.

Heute steht fest, dass die Einnahme des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) möglich ist, jedoch nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten und ausschließlich in den empfohlenen Dosierungen.

Nach der Anwendung ist die Verwendung von Kosmetika nicht kontraindiziert.

Es gibt keine Hinweise auf die Auswirkungen von Zinerit auf die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Auswirkungen sind jedoch unwahrscheinlich.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Lokale Reaktionen: Manchmal kann es zu Verbrennungen, Irritationen, Schälen und trockener Haut an der Applikationsstelle kommen. In der Regel sind diese Phänomene mild und erfordern keinen Abbruch des Arzneimittels und / oder eine symptomatische Therapie.

Bei Brennen, Juckreiz und aktivem Peeling der oberen Epidermisschicht sollte die Behandlung der Haut mit Zinerit abgebrochen und Präparate mit ähnlichen Wirkungen verwendet werden (wie von Dermatologen vorgeschrieben).

Überdosis

Bei äußerer Anwendung ist eine Überdosierung mit Zenerit-Lösung unwahrscheinlich.

Gegenanzeigen:

  • Überempfindlichkeit gegen Erythromycin und andere Makrolide;
  • Überempfindlichkeit gegen Zink oder andere Bestandteile des Arzneimittels;
  • das Auftreten von Akne bei Kindern unter 12 Jahren.

Analoge Zener, Medikamentenliste

  1. Skinoren;
  2. Baziron;
  3. Roaccutan;
  4. Erythromycin-Salbe.

Wichtig - Die Gebrauchsanweisung von Zinerit, der Preis und die Bewertungen für Analoga gelten nicht und können nicht als Leitfaden für die Verwendung von Arzneimitteln mit ähnlicher Zusammensetzung oder Wirkung verwendet werden. Alle therapeutischen Termine sollten von einem Arzt durchgeführt werden. Wenn Sie Zener durch ein Analogon ersetzen, ist es wichtig, sich von einem Experten beraten zu lassen. Möglicherweise müssen Sie den Therapieverlauf, die Dosierungen usw. ändern. Keine Selbstmedikation!

Ein Antibiotikum, zu dem Erythromycin gehört, darf nur von einem Arzt verschrieben werden, wobei alle Ihre Merkmale sowie die Wirkungsmechanismen der Arzneimittel berücksichtigt werden. Die unkontrollierte Verwendung antibakterieller Mittel, auch die lokale (äußere) Anwendung, ist mit nachteiligen Folgen verbunden.

Zener (Akne, Akne und Akne) - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Bewertungen, Preis, Foto

Namen, Erscheinungsform und Zusammensetzung von Zerin

Zener ist in einer einzigen Dosierungsform erhältlich - Pulver zur Herstellung von Lotionen zur äußerlichen Anwendung. Salbe oder Creme Zenerit wird derzeit nicht produziert, dieses Medikament ist nur als Lotion erhältlich. Da die vorbereitete Lotion eine klare Flüssigkeit ist, wird sie häufig als Zenerit-Lösung bezeichnet.

In der Kartonverpackung von Zinerit befinden sich zwei Kunststoffflaschen, von denen eine Trockenpulver enthält und die zweite Flüssigkeit mit einem Volumen von 30 ml enthält. Trockenpulver ist eine Mischung aus zerkleinerten Wirkstoffen des Medikaments - mikronisiertes Zinkacetat und Erythromycin. Die Flüssigkeit in der zweiten Plastikflasche ist ein Lösungsmittel für das Pulver, bestehend aus einem Gemisch aus Ethylalkohol und Diisopropylsebacat. Zur Herstellung der Lotion wird dem Pulver ein Lösungsmittel zugesetzt und gut gemischt.

In der fertigen Lotion enthält Zinerit als Wirkstoff gelöstes Zink und das Antibiotikum Erythromycin. Als Hilfskomponenten fungieren Ethylalkohol und Diisopropylsebacat aus dem Lösungsmittel.

In 1 ml der hergestellten Lotion sind die Wirk- und Hilfsstoffe in folgenden Dosierungen enthalten:

  • Erythromycin - 40 mg;
  • mikronisiertes Zinkacetat - 12 mg;
  • Diisopropylsebacat - 250 mg;
  • Ethylalkohol - 550 mg.

Somit beträgt die Zinkkonzentration in der fertigen Lotion von Zinerite 1,2% und Erythromycin 4%.

Die Lösungsmittelflasche enthält 30 ml Flüssigkeit, aber nach dem Auflösen des Pulvers beträgt das Endvolumen der hergestellten Lotion etwas mehr als 30 ml. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Pulver auch eine bestimmte Menge enthält, aufgrund derer die fertige Lotion etwas mehr als 30 ml beträgt.

Die Anweisungen des Herstellers des Arzneimittels für Zinerit enthalten eine Tabelle mit dem Gehalt an Wirkstoffen pro 30 ml der zubereiteten Lösung. Diese Tabelle hat drei Spalten:

  • die nominale Menge an Zink und Erythromycin in 30 ml Lösung;
  • die Menge an Zink und Erythromycin in Bezug auf 3,35%;
  • die Menge an Zink und Erythromycin in Bezug auf 5%.

Tatsache ist, dass in der Spalte "Nennmenge" der berechnete Zinkgehalt - 360 mg und Erythromycin - 1200 mg in der fertigen Lotion angegeben wird, ohne die durch das Pulver bedingte Volumenzunahme zu berücksichtigen. In Wirklichkeit enthält die Lotion mehr Zink und Erythromycin, da das Gesamtvolumen der Lösung aufgrund der Pulverzugabe mehr als 30 ml beträgt. Die Hersteller haben neu berechnet, wie viel Wirkstoffe in der fertigen Lotion enthalten sein werden, da das Volumen aufgrund des Pulvers mehr als 30 ml beträgt, was die nominalen Werte um 3,35% erhöht. Diese Zahlen für den Gehalt an Zink und Erythromycin 372 mg bzw. 1240 mg wurden in die Spalte „Anzahl der Bestandteile in Bezug auf 3,35%“ eingetragen. Dieser Wirkstoffgehalt liegt jedoch nur 1 bis 2 Tage nach der Zubereitung in der Lotion vor. In Zukunft wird sich ihre Anzahl etwas erhöhen, da die Flüssigkeit langsam aber sicher verdampft. Der Gehalt an Zink und Erythromycin nach Verdampfen der Flüssigkeit beträgt 389,4 mg bzw. 1302 mg pro 30 ml Lotion und wird in der Spalte „Anzahl der Komponenten in Bezug auf 5%“ angegeben.

Foto der Verpackung Zinerita

Fotos vor und nach der Verwendung von Zenerit

Therapeutische Wirkungen

Zenerit ist ein Zink-Erythromycin-Komplex und hat folgende therapeutische Wirkungen:

  • Antimikrobielle Wirkung;
  • Entzündungshemmende Wirkung;
  • Komödie

Die antimikrobielle Wirkung von Zinerit wird durch das Antibiotikum Erythromycin erzielt, das schädliche Auswirkungen auf Mikroorganismen hat, die auf der Hautoberfläche leben und Akne hervorrufen, wie Propionibacteria acne und Streptococcus epidennidis. Unter der Wirkung von Zinerit sterben diese Bakterien ab und es entsteht keine Akne.

Entzündungshemmende Wirkung aufgrund der Eigenschaften von Zinkverbindungen, die zu Zerin gehören. Tatsache ist, dass Zink die Membranen von Hautzellen stabilisiert, die dauerhaft werden und keinen nachteiligen Auswirkungen ausgesetzt sind, einschließlich eines Entzündungsprozesses. Darüber hinaus hat Zink eine antiseptische Wirkung, die die Zerstörung verschiedener pathogener und bedingt pathogener Mikroben gewährleistet, die auf der Haut leben und Entzündungsprozesse hervorrufen können.

Die komedolytische Wirkung von Zinerit ist die Auflösung und Entfernung aller Arten von Komedonen (offen und geschlossen), die üblicherweise als "schwarze Punkte" (offen) und "weiße Punkte" (geschlossen) bezeichnet werden. Die komedolytische Wirkung wird auch durch die Zinkverbindung erzielt, die adstringierend wirkt und die Talgproduktion reduziert.

Da Zenerit Komedonen, also Talgansammlungen, signifikant reduziert, verbleibt auf der Haut kein Substrat für die Bildung neuer Akne und Mitesser. Immerhin entsteht Akne oder Akne, wenn Bakterien von der Hautoberfläche in den Talg in die Poren eindringen und sich aktiv vermehren, was zu Entzündungen und Eiterbildung führt. So wirkt Zinerit gleichzeitig auf zwei Hauptursachen von Akne - überschüssiger Talg und seine Ansammlung in den Poren sowie das Vorhandensein pathogener Bakterien auf der Haut, die in diese Poren eindringen und Entzündungen hervorrufen können.

Durch die komplexe Wirkung von Zenerit wird Akne effektiv geheilt, wodurch das Substrat für die Bildung neuer Akne eliminiert wird und dadurch deren zukünftiges Auftreten verhindert wird. Mit Lotion wird die Anzahl der geschlossenen und offenen Komedonen sowie der entzündlichen Akne (Pusteln und dichte Knoten) deutlich reduziert.

Welche Akne hilft Zenerite?

Zenerte ist am wirksamsten bei der Behandlung der folgenden Aknearten:

  • Milde komedonale entzündliche Akne - auf dem Gesicht einer Person gibt es immer mehrere entzündete Akne. Wenn man vorbeikommt, erscheinen außerdem neue in anderen Bereichen.
  • Comedone entzündliche Akne von mittlerer Schwere - auf dem Gesicht einer Person gibt es viele entzündete Akne, schwarze Punkte und Milien ("Hirse", weiße Punkte).
  • Akne - viel eitrige, entzündete Akne, Knötchen unter der Haut, schwarze Flecken und Milien.

Im Prinzip kann Zener Lotion zur Behandlung von Akne jeglicher Schwere verwendet werden. Bei einem relativ milden Krankheitsverlauf kann Zenerit jedoch als einzelnes Arzneimittel verwendet werden. Bei schwererer Akne muss die Lotion mit anderen Arzneimitteln wie Baziron AU oder lokalen Retinoiden kombiniert werden.

Im Falle einer leichten Komedonen-Akne reicht es aus, Zenerite nur 4-6 Wochen ohne Unterbrechung anzuwenden.

Bei mäßig schwerer Komedonen-Akne wird empfohlen, Zenerit mit Arzneimitteln zu kombinieren, die Benzoylperoxid (z. B. Baziron AU oder Eclaran) oder topische Retinoide (Adapalen, Tretinoin usw.) enthalten. In diesem Fall morgens Salbe mit Benzoylperoxid oder topischen Retinoiden und abends Zenerit anwenden. Die Therapie dauert mindestens 6 Wochen.

Bei schwerem Akne-Ausschlag ist Zenerit nicht sinnvoll anzuwenden, da in solchen Fällen Antibiotika nach innen genommen und topisch auf die Haut mit Benzoylperoxid und topischen Retinoiden aufgetragen werden müssen.

Indikationen zur Verwendung

Zener - Gebrauchsanweisung

Wie macht man Lotion?

Um die Lotion herzustellen, müssen Sie zwei Plastikflaschen und einen Applikator aus dem Karton entnehmen und auf eine ebene, saubere Oberfläche stellen. Weiter von beiden Flaschen müssen die Verschlüsse entfernt und nebeneinander gestellt werden. Nehmen Sie die Lösung mit der Flasche und gießen Sie den Inhalt vorsichtig in eine Flasche Pulver. Dann verschließen Sie die Durchstechflasche mit der resultierenden Lösung mit einer Kappe und schütteln Sie sie einige Minuten kräftig, damit sich das Pulver gut löst. Danach muss die Kappe entfernt und der Applikator in den Flaschenhals eingesetzt werden. Danach wird das Fläschchen wieder mit einer Kappe verschlossen und bei einer Temperatur von 15 - 25 ° C aufbewahrt, mit höchstens 5 Wochen. Die aus der Lösung verbleibende Flasche kann weggeworfen werden.

Es ist zu beachten, dass Zener-Lotion nur verdünnt werden sollte, wenn Sie sich dazu entschieden haben, sie zu verwenden, da das Medikament nur 5 Wochen in verdünnter Form aufbewahrt werden kann. Wenn geplant ist, Zener nach einiger Zeit zu verwenden, sollte die Zubereitung der Lösung bis zu diesem Zeitpunkt verschoben werden, da die Zubereitung 2 Jahre in Form von Pulver und Lösungsmittel in unterschiedlichen Fläschchen gelagert wird.

Lotion-Regeln

Um die Lotion aufzutragen, öffnen Sie die Flasche und neigen Sie sie mit dem Applikator nach unten. Befestigen Sie dann den Applikator an der Hautoberfläche und drücken Sie leicht darauf. Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Applikator nass geworden ist und Lotion in die Haut eindringt, bewegen Sie sie sanft über das gesamte Gesicht, während Sie den Applikator weiter nach unten drücken. So behandeln Sie den gesamten Problembereich der Haut.

Bei der Anwendung von Zinerit auf der Haut sollte vermieden werden, dass sich Lotionen in die Augen und Schleimhäute der Nasen- und Mundhöhle bekommen, da das Arzneimittel zu Reizungen oder Verbrennungen führen kann. Wenn die Lösung versehentlich in die Augen, in den Mund oder in die Nase gelangt, spülen Sie sie sofort mit reichlich kaltem Wasser aus.

Die Geschwindigkeit und Menge der auf der Haut auftretenden Lotion wird durch die Druckkraft auf den Applikator reguliert. Wenn also eine Person mehr Lotion auf ihr Gesicht auftragen möchte, muss der Applikator stärker gedrückt werden bzw. umgekehrt. Im Durchschnitt verbraucht eine Anwendung 0,5 ml Lotion.

Die Lotion kann im ganzen Gesicht oder lokal nur auf Akne und entzündlichen Elementen angewendet werden. Dermatologen und Kosmetiker empfehlen jedoch, Zener auf das gesamte Gesicht aufzutragen, unabhängig von der Dichte und Anzahl der Akne, da die Sebumbildung reduziert und die Bakterien auf der gesamten Hautoberfläche und nicht in einzelnen Bereichen zerstört werden müssen. Nur die Exposition gegenüber dem gesamten Gesicht kann in Zukunft den Eintritt von Akne verhindern. Die Punktion der Lotion auf einzelne Elemente hilft nur, sie schneller zu heilen, ändert aber im Allgemeinen nichts daran, da sich auf anderen Hautbereichen, die nicht mit Zinerit behandelt wurden, ständig neue Akne bilden wird.

Zener kann zweimal täglich auf die Haut aufgetragen werden - morgens und abends. Morgens wird die Lotion aufgetragen und abends - nach dem Waschen. Unmittelbar nach dem Auftragen hinterlässt Zener einen fettigen Film auf der Haut und färbt ihn leicht gelblich. Sobald die Lotion auf der Haut trocknet, verschwindet dieses Gefühl und die Lösung selbst wird völlig unsichtbar. Es ist nicht notwendig, Zener abzuwaschen, es sollte bis zur nächsten Anwendung verbleiben.

Wenn die Lotion die Haut trocknet, sollten Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden. Die Creme muss unmittelbar nach dem Trocknen von Zener auf die Haut aufgetragen werden. Sie müssen Zener nicht abwaschen, die Creme sollte direkt auf die getrocknete Lotionsschicht aufgetragen werden.

Die Nutzungsdauer von Zenerit beträgt 10 - 12 Wochen. Die ersten Verbesserungen treten normalerweise nach 1-2 Wochen der Einnahme des Medikaments auf.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft

Besondere Anweisungen

Gebrauchsfertige Lotion, die nach Auflösen des Pulvers erhalten wird, kann bei einer Temperatur von 15 - 25 ° C für maximal 5 Wochen gelagert werden. Wenn nach 5 Wochen die gesamte Lotion nicht verwendet wurde, sollten die Reste weggeworfen werden. Um die Behandlung fortzusetzen, bereiten Sie eine neue vor.

Bei langfristiger Anwendung von Zinerit können Bakterien Resistenzen gegen das darin enthaltene Antibiotikum entwickeln. In diesem Fall hat die Lotion keine klinische Wirkung mehr, und trotz ihrer täglichen Anwendung im Gesicht treten Akne und Akne wieder auf. Wenn eine Person Resistenz gegen Erythromycin entwickelt hat, das in Zenerit enthalten ist, sollte sie zur Verwendung eines anderen externen Arzneimittels mit einem Antibiotikum (z. B. Dalacin, Indoxyl usw.) oder Benzoylperoxid (Baziron AC, Eclarane) wechseln.

Wenn Zenerit in auf der Haut lebenden Bakterien verwendet wird, kann entweder eine Überempfindlichkeitsreaktion oder alternativ eine Resistenz gegen Makrolidantibiotika wie Clarithromycin, Roxithromycin, Midecamycin, Spiramycin, Josamycin, Azithromycin, Lincomycin und Clindamycin auftreten.

Auswirkungen auf die Kontrollmechanismen

Überdosis

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen von Zinerit

Zenerte: Zusammensetzung, therapeutische Wirkung, Indikationen und Gebrauchsanweisungen, Nebenwirkungen - Video

Analoge

Leider gibt es auf dem heimischen Pharmamarkt keine Arzneimittel, die dieselben Wirkstoffe wie Zenerite enthalten würden. Daher gibt es in Zerin keine Analoga (Synonyme) für den Wirkstoff. Es gibt jedoch nur Analoga für therapeutische Wirkungen, zu denen Arzneimittel gehören, die eine ähnliche Wirkung haben, aber andere Wirkstoffe enthalten.

Entsprechend den therapeutischen Wirkungen beziehen sich die folgenden Wirkstoffe auf Zenerita-Analoga:

  • Azelik Gel;
  • Azix-Derm-Creme;
  • Adapalen-Gel;
  • Adaklin-Creme;
  • Adolen-Gel;
  • Baziron AU;
  • Dalatsin-Gel;
  • Differin Gel und Creme;
  • Spiegellösung;
  • Isotrexin-Gel;
  • Indoxyl-Gel;
  • Klenzit und Klenzit mit Gel;
  • Klindatop-Gel;
  • Clindovit-Gel;
  • Resorcinol-Lösung;
  • Retasol-Lösung;
  • Retinoic Salbe;
  • Skinoklir-Creme;
  • Skinoren Creme und Gel;
  • Eclaran 5 und Eclaran 10;
  • Erythromycin-Salbe;
  • Effezel-Gel

Günstige Analoga von Zinerit

Pharmazeutische Präparate von Zinerit. Billiger als Zenerit sind die folgenden Analoga:

  • Zerkalin-Lösung - 221 - 304 Rubel;
  • Klindatop - 280 - 356 Rubel;
  • Resorcinlösung - 43 - 74 Rubel;
  • Retinoic Salbe - 207 - 349 Rubel;
  • Erythromycin-Salbe - 25 - 36 Rubel.

Die Liste enthält die Namen der Apotheken, deren Kosten niedriger sind als die von Zinerit.

Analoge Zenerita hausgemacht. Neben pharmazeutischen Präparaten kann das vollständige Analogon von Zinerit zu Hause unabhängig hergestellt werden. Nach Durchführung der erforderlichen Manipulationen hat die Person eine Lösung, die Zinerit-Lotion, Erythromycin und Zink als aktive Komponenten enthält. Derzeit gibt es zwei bewährte Rezepturen zur Herstellung eines Analogons von Zenerit.

Das erste Rezept Um ein Analog von Zinerit herzustellen, werden folgende Komponenten benötigt:

  • Erythromycin-Tabletten mit einer Dosierung von 250 mg;
  • Zink-Zink-Tropfen;
  • Eine Lösung von Alkohol 40% (Wodka).

In 100 ml 40% igem Alkohol wird eine vorgepresste Erythromycin-Tablette und 3 bis 4 Tropfen Borsalzlösung zugegeben. Die Zusammensetzung wird sorgfältig gemischt, so dass die Tablette vollständig aufgelöst ist. Anschließend wird sie mit einem dicht schließenden Deckel verschlossen, an einem kühlen Ort aufbewahrt und bei Bedarf wie Zenerite verwendet.

Das zweite Rezept. Um ein Analog von Zinerit herzustellen, werden folgende Komponenten benötigt:

  • Borsäure 3% - 25 ml;
  • Erythromycin-Tabletten mit einer Dosierung von 250 mg;
  • Salicylsäurelösung 36% - 50 ml;
  • Destilliertes Wasser

In 25 ml 3% iger Borsäure 3 zerstoßene Erythromycin-Tabletten zugeben, gut mischen und einen Tag lang an einem dunklen Ort aufbewahren. Nach 24 Stunden werden 50 ml Salicylsäurelösung und 15 ml destilliertes Wasser zu Borsäure gegeben und die hergestellte Zusammensetzung anschließend gründlich gemischt. An einem dunklen und kühlen Ort lagern und auf dieselbe Weise wie Zenerite verwenden.

Das analog der zweiten Rezeptur hergestellte Analogon von Zinerit wirkt weicher und wird daher für empfindliche und gereizte Haut empfohlen.

Zinerit - Bewertungen

Unter den Bewertungen zu Zenerte sind etwa 80% positiv und nur 20% negativ oder neutral. Positives Feedback ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Lotion Akne und Akne wirksam eliminiert. In diesen Testberichten wird festgestellt, dass das Medikament den vorhandenen Hautausschlag ziemlich schnell trocknet und die Bildung von neuem verhindert, wodurch die Haut sauber und glatt wird. Die Minuspunkte der Droge halten die Leute jedoch für einen unangenehmen Geruch und eine Sucht nach Lotion, die in diesem Fall keine Wirkung mehr hat.

Negative Bewertungen über Zenerte beruhen auf der Ineffektivität bei der Entfernung von Akne bei einer bestimmten Person. In den negativen Bewertungen geben die Leute an, dass Zinerit nicht nur mit Akne zurechtgekommen sei, sondern auch die Haut getrocknet habe, sie rauh, flockig und rissig gemacht habe, weshalb die weitere Verwendung des Medikaments verweigert werden musste. Einige negative Bewertungen über Zenerti beziehen sich außerdem auf die Tatsache, dass die Wirkung seiner Verwendung nicht lange anhält.

Baziron oder Zenerit?

Baziron und Zener haben unterschiedliche Wirkmechanismen, jedoch eine relativ ähnliche Wirksamkeit bei der Behandlung von Akne mit leichter und mäßiger Schwere. Im Gegensatz zu Zinerit kann Baziron jedoch sehr erfolgreich bei der komplexen Behandlung schwerer Akne eingesetzt werden. Daher, wenn Akne schwerwiegend ist, gibt es viele entzündliche Elemente im Gesicht, dann ist es besser, Baziron zu verwenden. Bei mäßigem und mildem Schweregrad des Krankheitsverlaufs können Sie jedes beliebige Arzneimittel aus subjektiven Gründen verwenden.

Zinerit kann eine Sucht entwickeln, da das Medikament ein Antibiotikum enthält. Die Sucht entwickelt sich nie zu Baziron, da es kein Wirkstoff als Wirkstoff enthält, sondern einen Wirkstoff mit universellen antiseptischen Eigenschaften - Benzoylperoxid. Wenn daher die Behandlung von Akne und Akne länger dauert (mehr als 3 Monate), sollte Baziron verwendet werden. Wenn die Therapie nicht länger als 3 Monate dauert, können Sie jedes Arzneimittel verwenden, das aus irgendwelchen subjektiven Gründen ähnlicher ist.

Außerdem kann sich Sucht zu Zinerit entwickeln, und als Folge davon tritt Akne nach kurzer Zeit wieder auf. Diese Akne wird natürlich bald vorüber sein, aber dieses Phänomen ist sehr unangenehm. Baziron macht nicht süchtig, so dass nach der Abschaffung der Akne nicht wieder auftaucht.

Zinerit beseitigt die überschüssige fettige Haut, trocknet sie jedoch nicht aus. Und Baziron ist in der Lage, die Haut zu trocknen. Deshalb ist es bei trockener Haut besser, Zenerit und bei fettiger Haut - Baziron - zu verwenden.

Leider sagen die meisten Leute, dass Zenerit nach einer gewissen Dauer des Dauereinsatzes unwirksam wird. In Bezug auf Baziron passiert dies nie, weil das Medikament wirksam ist oder nicht und nach der ersten Anwendung wörtlich zu sehen ist. Darüber hinaus bleibt die Wirkung von Baziron unabhängig von der Dauer seiner Anwendung auf demselben Niveau.
Lesen Sie mehr über die Zubereitung Baziron

Was ist besser Zinerit?

Zenerit - Preis in Russland und der Ukraine

Da Zenerit vom niederländischen Pharmakonzern Astellas Pharma Europe B.V. hergestellt und nach Russland und in die Ukraine importiert wird, hängen seine Kosten vom Wechselkurs, der Höhe der Zölle und den Kosten für Transport und Lagerung des Arzneimittels ab. Dementsprechend sind die Unterschiede in den Kosten von Zinerita in verschiedenen Apotheken aus Gründen, die nicht mit der Qualität des Arzneimittels zusammenhängen. Daher können Sie Zenerit zu den niedrigsten verfügbaren Kosten erwerben.

Derzeit sind die Kosten für Zinerite in Apotheken in Russland und in der Ukraine innerhalb folgender Grenzen unterschiedlich:

  • Russland - 571 - 771 Rubel;
  • Ukraine - 100 - 350 Griwna.

Urheber: Nasedkina AK Spezialist für die Erforschung biomedizinischer Probleme.

Zeneritis für Akne: Kundenbewertungen und Anwendungsregeln

Zener für Akne zur äußerlichen Anwendung wird nicht nur als das am häufigsten veröffentlichte Werkzeug, sondern auch als das effektivste betrachtet. Besonders topische Mischung für Jugendliche, die häufig unter Problemhaut leiden. Für sie sind die Normalisierung des Speichelflusses und die antimikrobiellen Eigenschaften von Zenerit sehr wichtig.

Dies ist eine großartige Entdeckung für diejenigen, die bereits irgendeine Methode ausprobiert haben und sich nicht positiv ausgewirkt haben. Um zu verstehen, ob er bei der Bekämpfung bestimmter Hautprobleme helfen kann, müssen Sie alle Eigenschaften, Zusammensetzung und Anwendungsmerkmale von Zinerite sorgfältig prüfen.

Die Zusammensetzung und Beschreibung der Darreichungsform

Hauptwirkstoffe:

Hilfsstoffe:

  • Diisopropylsebacat;
  • Ethanol ist wasserfrei.

Zinerit für Akne wird in Form eines farblosen flüssigen Lösungsmittels und eines Applikators sowie als weißes Pulver hergestellt, in das die Flüssigkeit fließt.

Indikationen zur Verwendung

Wird hauptsächlich zur Beseitigung von Akne verwendet, die gegen allgemeine Hygiene- und Kosmetikprodukte resistent ist.

Ich empfehle meinen Patienten nicht, eine kosmetische Gesichtsreinigung durchzuführen, da die Wirkung dieser Verfahren nur vorübergehend ist. Um es ihnen leichter zu machen, verschiedene Arten von Hautausschlägen, einschließlich Akne und Komedonen, vollständig loszuwerden, empfehle ich Ihnen, eine Gesichtscreme für das Gesicht zu bekommen.

Dieses Produkt dringt sofort in die Haut ein. Es hilft, direkt mit den Ursachen der Comendons umzugehen, und nicht nur mit ihrer äußeren Manifestation. Die Creme hat maximale Wirksamkeit!

Welche Akne Zenerite kann helfen, loszuwerden?

Zinerit hilft Akne und Akne loszuwerden. Dies betrifft hauptsächlich Teenager-Akne und Erwachsene mit Problemhaut.

Besonders relevantes Medikament für Patienten, die sich ständig an die Hygiene ihres Gesichts halten, Gele zum Waschen verwenden, jedoch keine Akne beseitigen können, oder bei Patienten, die mehr als ein Mittel ausprobiert haben und nicht das gewünschte Ergebnis erzielen.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zenerit bei der Behandlung von Akne

Eigenschaften, die der Wirkstoff bei der Behandlung von Akne zeigt:

  • Der Hauptwirkstoff Erythromycin ist ein Antibiotikum, das es Ihnen ermöglicht, die Reproduktion zu blockieren oder Bakterien zu zerstören, die Akne auslösen. Dies ist die Haupteigenschaft der Droge.
  • Zink hat adstringierende Eigenschaften und lindert Entzündungen, die zur schnellen Heilung geschädigter Bereiche beitragen.
  • Um die Anzahl der Akne zu reduzieren, müssen Sie die Freisetzung von Fett auf der Haut absetzen, wodurch die Poren verstopft werden. Zenerit führt diese Funktion aus und normalisiert fettige Haut, wodurch das Risiko eines erneuten Auftretens der Akne verringert wird.
  • Zener hat eine trocknende Wirkung auf Haut und Akne. Es ist jedoch wichtig, dies nicht zu übertreiben, um die Haut nicht weiter zu schädigen.

Vor der Anwendung ist es ratsam, eine Kosmetikerin oder einen Allergologen aufzusuchen, zu überprüfen, ob keine Allergie gegen Wirkstoffe vorliegt, und alle Empfehlungen zu hören.

Wie verwendet man Zenert zur Aknebehandlung?

Um Akne schnell mit diesem Medikament loszuwerden, müssen Sie einige Anwendungsregeln kennen:

  • Lesen Sie unbedingt die Anweisungen, bevor Sie Akne-Salbe verwenden. Befolgen Sie alle in den Anweisungen angegebenen Dosierungen und Schemata. Mögliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen nach der Anwendung berücksichtigen;
  • Tragen Sie die Salbe nur auf die gereinigte Haut auf.
  • Nach der Reinigung der Haut lohnt es sich, die vorbereitete Lotion zu behandeln. Es ist notwendig, die Haut jedes Mal vor dem Auftragen der Lotion mindestens 10 Tage zu reinigen.

Zener hilft auch, die Haut zu normalisieren.

Zener ist in erster Linie ein antibakterieller Wirkstoff. Dieser Faktor ist sehr wichtig im Kampf gegen Akne.

Merkmale der Zubereitung der Lotion Zener

Die Zubereitung der Zener-Lotion ist ein sehr einfacher und schneller Vorgang.

Es ist wichtig, alle notwendigen Schritte zu befolgen:

  • In der Packung befindet sich zusätzlich zu den Anweisungen 1 Applikator mit Flüssigkeit und 2 Gläser Pulver. Nach dem Öffnen der Gläser wird die Flüssigkeit in Pulver gegossen;
  • Danach wird das Gefäß mit den Komponenten sorgfältig gedreht.
  • Schütteln Sie den Inhalt mindestens 3 Minuten. Sie sollten eine homogene Mischung in Form einer Lotion erhalten.

Merkmale der Verwendung von Lotion Zener

Einige einfache Benutzungsregeln:

  • Vorbereitete Salbe wird nur äußerlich an Problemzonen oder auf dem gesamten Gesicht angewendet (abhängig von der Anzahl der Akne);
  • Nur auf trockenes, gereinigtes Gesicht auftragen. Es wird empfohlen, die Reste dekorativer Kosmetika von der Gesichtshaut zu entfernen. Diese Manipulation ist nicht nur für eine erfolgreiche Behandlung notwendig, sondern auch um neue Akne und Mitesser zu verhindern.
  • Verwenden Sie zur Anwendung einen Applikator.
  • Das Werkzeug wird auf die Haut aufgetragen, indem die Flasche nach unten gekippt wird und gleichzeitig gedrückt wird.
  • Die Auftragsgeschwindigkeit und das Volumen der Lotion können durch Druckkraft gesteuert werden. Die durchschnittliche Dosis pro Anwendung beträgt 0,5 ml der Mischung.
  • Nach dem ersten Gebrauch kann die Haut trocken werden, daher empfiehlt es sich, sie mit einer Creme zu befeuchten.
  • Zener Akne wird zweimal täglich angewendet;
  • Je nach Situation wird die Behandlung von 1 bis 4 Monaten durchgeführt. Die ersten positiven Ergebnisse sind nach 12-16 Tagen feststellbar.

Geschichten unserer Leser!
"Vor kurzem habe ich mir auf den starken Rat eines Freundes eine Fleckencreme für Akne gegeben. Sie machte darauf aufmerksam, dass die Zusammensetzung des Arzneimittels vollständig aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, keine Kontraindikationen hat und daher absolut sicher ist.

Ich mochte das Ergebnis, lindert schnell Entzündungen im Gesicht, Akne verschwindet sofort, eine echte Erlösung für mich! Ich empfehle jedem, der ein ähnliches Problem hat! "

Was müssen Sie sonst noch über das Medikament und dessen Verwendung wissen?

  • Trotz der Tatsache, dass es sich um ein Antibiotikum handelt, wird es als ziemlich sicher angesehen, da seine Wirkstoffe den systemischen Kreislauf nicht durchdringen.
  • Kosmetiker nennen mehrere ähnliche Medikamente, aber es gibt kein 100% iges Analogon von Zinerit in Zusammensetzung und Eigenschaften;
  • Der Einfluss von Zinerit auf das Management von Fahrzeugen und die Arbeit mit Geräten, die erhöhte Aufmerksamkeit erfordern und nicht erkannt werden;
  • Die Sicherheit der Anwendung von Zenerit bei Kindern, die die Pubertät erreicht haben (ab 12 Jahren), wurde bestätigt.
  • Das Medikament wird in den Niederlanden hergestellt.
  • Das erste Ergebnis ist nach einer Woche mit Zinerit zu spüren. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Monate.
  • Wenn interne Probleme die Ursache von Akne sind: Fehlfunktion der inneren Organe, hormonelle Störungen (insbesondere bei Frauen und Jugendlichen), ist eine komplexe Therapie wichtig. Es ist notwendig, die Hauptursache für ihr Erscheinen zu bestimmen und es sowie Medikamente zu beseitigen. In solchen Fällen ist es wichtig, sich von Spezialisten beraten zu lassen. Selbstmedikation ist nicht erlaubt;
  • Berücksichtigen Sie vor der Anwendung, dass Zener ein Antibiotikum ist und wie jedes andere Arzneimittel mehrere Merkmale aufweist. Es wird nicht empfohlen, es längere Zeit zu verwenden, da sich Bakterien an die Wirkung von Medikamenten gewöhnen können. Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass Zenerit auf die Auswirkungen einer bestimmten Art von Infektion gerichtet ist. Bei längerer Verwendung kann die "Immunität" der Haut geschwächt werden. Nur ein erfahrener Dermatologe kann die gewünschte Anwendung entsprechend der Diagnose vorschreiben.
  • Zener kann sowohl auf einzelne Hautpartien als auch auf das gesamte Gesicht gleichzeitig aufgetragen werden. Es ist zu beachten, dass die Lotion die Haut schnell trocknet. Parallel dazu sollte nach der Lotion eine feuchtigkeitsspendende oder pflegende Creme aufgetragen werden.
  • Wenn nach einer Behandlung mit Zinerit für 1 - 1,5 Monate keine Ergebnisse aufgetreten sind, sollten Sie über das Wechseln der Medikamente nachdenken.
  • Halten Sie sich während und nach der Behandlung mit dem Ziel der Behandlung und weiteren Prophylaxe an die richtige und sanfte Hautpflege.
  • Um schwarze Flecken vollständig aus dem Gesicht zu entfernen, ist es besser, Zener nicht zu verwenden, da seine Eigenschaften darauf abzielen, den Entzündungsprozess zu entfernen, anstatt die verstopften Poren zu reinigen.
  • Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass nach den ersten Anwendungen die Anzahl der Akne oder Akne erhöht werden kann. Dies wird als absolut normal angesehen und ist darauf zurückzuführen, dass nicht alle Problembereiche an die Hautoberfläche "geschwebt" sind. Ein Teil der Akne steckt noch in den Kinderschuhen. Zenerg provoziert ihre schnelle Reifung und Zerstörung. Weniger als eine Woche später dürfen sie nicht mehr sein. Dieser Prozess beschleunigt Zink und Antibiotika.

Vorteile der Verwendung von Zinerite

Warum verwenden viele Patienten Zenert gegen Akne?

  1. Zenerit ist für die Verwendung mit anderen Arzneimitteln zugelassen, die lokal angewendet werden.
  2. Die ideale Anwendungsform. Zener hat keine Farbe und gibt keinen Glanz, weil seine Verwendung für andere unsichtbar wird;
  3. Zenerit ist für schwangere und stillende Frauen zugelassen.
  4. Nach der Verwendung von Zinerit dürfen kosmetische Produkte aufgetragen werden.
  5. Das Produkt (zubereitete Lotion) kann 30-35 Tage gelagert und verwendet werden.
  6. Überdosierung ist fast unmöglich;
  7. Die meisten Bewertungen zu Zinerite als Mittel gegen Akne sind positiv, und viele Patienten bemerken frühe Ergebnisse nach 6-7 Tagen der Anwendung.

Müde von Dermatitis?

Hautschälen, Hautausschlag, Juckreiz, Geschwüre und Blasen, Risse sind alles unangenehme Symptome einer Dermatitis.

Ohne Behandlung schreitet die Krankheit voran, die von Hautausschlägen betroffene Hautfläche nimmt zu.

Unsere Leser empfehlen die Verwendung des neuesten Mittels - HEALTH-Creme-Wachs mit Bienengift.

Es hat die folgenden Eigenschaften:

  • Beseitigt Juckreiz nach dem ersten Gebrauch.
  • Stellt die Haut wieder her, macht sie weich und spendet Feuchtigkeit.
  • Beseitigt Hautausschläge und Peeling nach 3-5 Tagen
  • Nach 19-21 Tagen werden Plaques und Spuren vollständig entfernt
  • Verhindert das Auftreten neuer Plaques und eine Vergrößerung ihrer Fläche

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Zenerit kann von Schwangeren und stillenden Müttern verwendet werden, wenn alle Dosierungen und Behandlungsschemata beachtet werden.

Gegenanzeigen

Bei der Verwendung von Zinerit als Aknemedizin ist es wichtig, die wichtigsten Kontraindikationen für die Anwendung zu berücksichtigen:

  • Nicht verwenden, um Patienten zu behandeln, die eine signifikante Empfindlichkeit gegenüber Makrolith-Antibiotika haben.
  • Nicht anwenden bei Patienten, die eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Erythromycin und Zink haben.
  • Lassen Sie Zinerite nicht in die Augen oder in andere Schleimhäute gelangen, da dies zu Gewebeverbrennungen führen kann.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen bei der Anwendung von Zenerita bei Akne sind sehr selten.

Aber immerhin kann es vorkommen:

  • Reaktionen des Immunsystems: Hautausschlag, Schwellung von Mund, Lippen, Gesicht, möglicherweise Atemnot;
  • Hautreaktionen: Hautläsionen, Hautrötungen, trockene oder schuppige Haut.

In den meisten Fällen sind solche Manifestationen vorübergehend.

Überdosis

Aufgrund der lokalen Anwendung von Zinerit sind Überdosierungsvorfälle nahezu unmöglich.

Wechselwirkung und Unverträglichkeit mit anderen Medikamenten

Im Moment gibt das Arzneimittel keine Fälle von negativer Interaktion von Zinerit mit anderen Arzneimitteln an.

Aufbewahrungsbedingungen

Für den Kauf von Zinerita ist kein Rezept von einem Arzt erforderlich. Das Medikament wird an einem Ort aufbewahrt, der für Kinder nicht zugänglich ist. Die Lagerung sollte die Grenzwerte von + 15 ° - + 25 ° C nicht überschreiten.

Das ungeöffnete Arzneimittel wird ab dem Herstellungsdatum 2 Jahre lang in gebrauchsfertiger Lotion aufbewahrt - nicht mehr als 5 Wochen. Es ist verboten, Zenerit nach dem Verfallsdatum zu verwenden.

Kosten von

Beim Kauf von Zener in russischen Apotheken kann der Preis 450 - 770 Rubel betragen.

Analoge

Medikamente, deren Zusammensetzung und Eigenschaften denen von Zenerit ähneln:

  • Baziron Der Hauptwirkstoff ist Benzoylperoxidwasser. Dass es eine signifikante antibakterielle Wirkung hat. Es wird zur Behandlung von Akne und Geschwüren verschrieben, die mit einer Durchblutungsstörung einhergehen. Es wird zweimal täglich angewendet und ist zur äußerlichen Behandlung bestimmt. Der Durchschnittspreis beträgt 450–1220 Rubel. Der Preis hängt von der Dosierung, der Freisetzungsform und der Gelmenge ab.
  • Dalatsin-Gel Der Hauptwirkstoff Clindamycinphosphat wird in Form eines Gels zur äußerlichen Anwendung hergestellt. Es ist für die Behandlung und Wiederherstellung von Akne und Akne Haut angezeigt. Während der Schwangerschaft oder Stillzeit ist Dalatsin besser nicht anzuwenden. Die Zweckmäßigkeit seiner Anwendung auf der Haut kann nur von einem Arzt bestimmt werden. Durchschnittskosten - 20 Gramm. 2% finanziert etwa 900 Rubel.
  • Skinoren Der Hauptwirkstoff ist Azelainsäure. Wird zur Behandlung von Akne-Hautausschlag in jedem Stadium (außer schweren) und bei chronischen Erkrankungen der Gesichtshaut verwendet. Wird zur lokalen Behandlung verwendet. Die Durchdringung von Substanzen erfolgt bei geschädigter Haut viel schneller. Nach dem ersten Gebrauch ist eine vorübergehende Reizung der geschädigten Haut durch die Anwesenheit von Benzoesäure in der Medikation möglich. Erhältlich in Aluminiumröhrchen, rezeptfrei. Kosten 5 gr. 15% der Mittel - 580 Rubel.
  • SkinoNorm. Der Hauptwirkstoff ist Azelainsäure. Es wird verwendet, um gewöhnliche Akne zu beseitigen. Nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen. 2 mal am Tag in die Haut eingerieben. Ergebnisse sind nur für 3-4 Wochen der Behandlung zu spüren. Bei Überdosierung ist das Arzneimittel nicht bekannt. Durchschnittliche Kosten - 7 - 28 Rubel (abhängig von der Dosierung und der Form der Freisetzung - Salbe oder Gel).
  • Roaccutane Der Wirkstoff ist Isotretinoin. Es wird für verschiedene Arten von Akne und Akne verwendet: schwere und mittelschwere Akne, die den üblichen Behandlungsmethoden, Follikulitis und Rosazea, bei eitriger Entzündung der Schweißdrüsen nicht standhalten kann, beeinträchtigte Bildung von Hornsubstanz im Epithelgewebe. Kosten in Russland - ab 1740 Rubel (für 30 Kapseln).

Analoge von Zinerite hausgemacht

Abhilfe bei Akne kann zu Hause gemacht werden. Solche hausgemachten Drogen werden von den Menschen oft als „Sprecher“ bezeichnet. Der Name stammt von einer Kochmethode.

Auf der Suche nach teuren Medikamenten, die oft nicht die gewünschte Wirkung erzielen, vergessen die Menschen einfache Volksheilmittel, die wirksam und für alle zugänglich sind.

Vorgefertigter "Brei" kann nur gekauft werden, wenn der Arzt ein Rezept vorlegt (er ist auf Bestellung vorbereitet). Aber du kannst nicht warten und koche selbst.

Die drei gebräuchlichsten Rezepte zur Herstellung von Rattern:

  1. Kreide mit Levomitsetina. Die meisten Experten bevorzugen dieses Rezept. Es ist notwendig, 5 ml 2% ige Salicylsäure, 5 g Chloramphenicol, 50 ml Borsäure und medizinischen Alkohol einzunehmen. Alle Zutaten werden gründlich geschüttelt. Die Mischung auf das Gesicht auftragen, wird abends empfohlen. Um zu verhindern, dass die Haut zu trocken wird, nehmen Sie diese Aknesalbe nicht mehr als einmal täglich ein.
  2. Sprechen Sie mit Erythromycin. Für die Produktion benötigen Sie: 4 Gramm. Erythromycin, 4 g. Zinkoxid, 50 ml 2% Salicylsäure und Borsäure. Die Methode der Vorbereitung und Anwendung der ersten Version.
  3. Talker mit Kampfergeist. Für die Zubereitung benötigen Sie 80 ml Kampferalkohol, 10 Tabletten. Streptotsida, 4 Tab. Chloramphenicol, 30 ml. 2% Salicylsäure. Die Methode der Vorbereitung und Anwendung der ersten Version.

Dies sind die beliebtesten Mittel gegen Akne, die zu Hause zubereitet werden. Sie werden von Experten empfohlen. Aber um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen und die Ursache von Akne herauszufinden, ist es besser, einen Dermatologen oder einen erfahrenen Kosmetiker zu konsultieren.

Welches Medikament bevorzugen Sie?

Unter der Vielzahl der Mittel gegen Akne fragen sich viele, welches Medikament sie wählen sollen? Vergleichen Sie einige von ihnen.

Zener oder Skinoren?

Bei der Herstellung von Skinoren wird Azelainsäure verwendet, deren Eigenschaften mit Benzylperoxid (einer hochwirksamen Substanz bei der Bekämpfung von Akne und Problemhaut) nahezu ähnlich sind.

Dies ermöglicht nicht nur eine schnelle Wirkung, sondern auch eine geringere Hautreizung als nach der Anwendung von Zerin. Daher sollten Sie zuerst Produkte auf der Basis von Aeleinsäure und Benzylperoxid ausprobieren. Nur wenn keine Ergebnisse erzielt werden, lohnt es sich, Zenerit zu verwenden.

Baziron oder Zenerit?

Das erste Medikament enthält Benzlylperoxid, das sich durch seine Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Akne auszeichnet. Daher empfehlen erfahrene Kosmetikerinnen die Verwendung von Baziron und die Verwendung von Zenerit erst, nachdem Baziron nicht das gewünschte Ergebnis erzielt hat.

Bewertungen

Rezensionen von Zener:

Zenerit

Beschreibung ab dem 02.11.2015

  • Lateinischer Name: Zineryt
  • ATC-Code: D10AF52
  • Wirkstoff: Zinkacetat + Erythromycin (Zinkacetat + Erythromycin)
  • Hersteller: Astellas Pharma Europe B.V. (Niederlande)

Die Zusammensetzung von Zinerit

Die Struktur von Zinerit besteht aus zwei Flaschen mit einem Wirkstoffkomplex und einem Lösungsmittel, die zum weiteren Mischen bestimmt sind.

Die erste Flasche mit einem Wirkstoffkomplex enthält 1200 mg Erythromycin und 360 mg mikronisiertes Zinkdihydratacetat - die Wirkstoffe.

Die zweite Lösungsmittelflasche enthält 8,36 ml Diisopropylsebacat und 21,6 ml Ethanol - zusätzliche Inhaltsstoffe.

1 ml der hergestellten Lotion besteht aus 40 mg Erythromycin und 12 mg mikronisiertem Zinkdihydratacetat sowie 250 mg Diisopropylsebacat und 550 mg Ethanol.

Formular freigeben

Astellas Pharma produziert Zener in Pulverform mit dem zur weiteren Lösungsvorbereitung gelieferten Lösungsmittel. Das komplexe Paket enthält zwei 30-ml-Flaschen (Pulver + Lösungsmittel) und einen Applikator.

Pharmakologische Wirkung

Komedolytisch, antibakteriell, entzündungshemmend.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Zenerit ist ein Erythromycin-Zink-Komplexpräparat, das sich durch eine Wirksamkeit gegen Akne auszeichnet, die sich aufgrund der kombinierten Wirkung der Wirkstoffe manifestiert.

Die Wirkungen von Erythromycin-Antibiotika zielen auf die Unterdrückung der Replikation von Mikroorganismen (bakteriostatische Wirkung) ab, die Akne (Akne) verursachen: epidermaler Streptokokkus (Streptococcus epidermidis) und Propionibacteria-Akne (Propionibacterium acne).

Die Zinkaktivität besteht in ihrer adstringierenden Wirkung und der Abnahme der Sekretion von Talgdrüsen (Sebum).

Die komplexe Kombination aller Inhaltsstoffe des Arzneimittels schafft gute Voraussetzungen für das Eindringen in die Haut. Der Hauptteil des Zinks ist mit follikulären Epithelzellen assoziiert und dringt nicht in den systemischen Kreislauf ein. Ein kleiner Teil des Erythromycins wird systemisch resorbiert und anschließend aus dem menschlichen Körper ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament Zinerit wurde entwickelt, um Akne (Akne) zu behandeln.

Gegenanzeigen

Vor der Anwendung von Zenerit sollte sichergestellt werden, dass der Patient keine persönliche Überempfindlichkeit gegen Erythromycin (andere Makrolide), Zinkpräparate oder andere Arzneimittelbestandteile hat, da diese Bedingungen die einzigen Kontraindikationen für die Anwendung sind.

Nebenwirkungen

Gelegentlich wurden lokale negative Auswirkungen während der Behandlung beobachtet, einschließlich Hautreizungen, Trockenheitsgefühl oder Brennen. In den meisten Fällen waren diese Phänomene mild und erforderten keine Aufhebung der Therapie und / oder die Einsetzung einer symptomatischen Behandlung.

Zenert, Gebrauchsanweisung

Für die ordnungsgemäße Verwendung von Zinerit sollten Sie das komplexe Arzneimittel und das Lösungsmittel in unterschiedlichen Durchstechflaschen mischen, um die Haltbarkeit des Arzneimittels zu verlängern. Bevor Sie beide Komponenten der zukünftigen Lotion mischen, müssen Sie sicherstellen, dass die Haltbarkeit des Arzneimittels und die Integrität beider Flaschen übereinstimmen. Nachfolgend finden Sie Empfehlungen - wie Sie zu Hause eine Zenerit-Lösung für Akne herstellen, die sich für die weitere direkte Verwendung eignet.

Vorbereitung der Lotion:

  • Zunächst müssen Sie die Kappen (Kappen) von beiden Flaschen abschrauben und gleichzeitig die Kappe mit einem Komplex von Medikamenten aus der Flasche halten.
  • Lösungsmittelfläschchen mit Pulver füllen und mit aufbewahrter Kappe festschrauben;
  • Schütteln Sie die Mischung sofort und gründlich (60 Sekunden);
  • entferne die Kappe;
  • Nehmen Sie den Applikator aus der Schutzverpackung.
  • Setzen Sie den Applikator in den Hals der Lotionsflasche und schrauben Sie die Kappe auf.

Die auf diese Weise hergestellte Lösung ist gebrauchsfertig und kann bei einer Temperatur von 15-20 ° C 5 Wochen gelagert werden. Um das Verfallsdatum zu kontrollieren, können Sie das Herstellungsdatum auf die Flasche mit Lotion schreiben.

Weitere Anweisungen zur Verwendung von Zinerit setzen ausschließlich die äußerliche Anwendung voraus. Schrauben Sie die Kappe mit der vorbereiteten Lotion von der Flasche ab. Sie müssen den Applikator an der betroffenen Haut befestigen und das Medikament in einer dünnen Schicht auftragen, indem Sie leicht auf den Boden der schräg positionierten Flasche drücken. Applikationen sollten zweimal täglich innerhalb von 24 Stunden (morgens und abends) auf zuvor gereinigte Hautpartien aufgetragen werden. Die Auftragsmenge hängt von der Druckkraft auf den Flaschenboden ab. Die durchschnittliche Einzeldosis beträgt 0,5 ml. Die Dauer des gesamten Behandlungskurses kann 10-12 Wochen betragen.

Foto vor und nach der Anwendung von Zenerit für 10 Wochen:

Der Nachweis, ob Zenerit Akne für einen kürzeren Zeitraum hilft, ist rein individuell. In einigen Fällen wurde nach 14-tägiger Anwendung eine Verbesserung der Haut des Patienten beobachtet.

Überdosis

Aufgrund der Besonderheiten der äußerlichen Anwendung von Lotion ist eine Überdosierung unwahrscheinlich. Einige Patienten verwenden wahrscheinlich eine übermäßige Menge des Medikaments, um Akne auf dem schnellsten Weg zu beseitigen. Es ist nicht bekannt, ob diese verschwenderische Anwendung der Lösung dazu beiträgt, Akne schneller zu beseitigen oder einfach zum nächsten Kauf des Arzneimittels führt, aber selbst in diesem Fall gab es keine Beschwerden über atypische negative Manifestationen.

Interaktion

Bisher wurden klinisch wichtige Wechselwirkungen des Zenerit-Wirkstoffkomplexes mit anderen Arzneimitteln nicht identifiziert.

Verkaufsbedingungen

Zenerit ist ein rezeptfreies Medikament.

Lagerbedingungen

Der Temperaturbereich für die Lagerung des Zenerits sollte 15-25 ° C betragen.

Verfallsdatum

Geschlossene Fläschchen mit den Bestandteilen des Arzneimittels können 3 Jahre gelagert werden.

Die vorbereitete Lösung kann maximal 5 Wochen verwendet werden.

Besondere Anweisungen

Nach dem Auftragen des Arzneimittels auf die Haut und seiner vollständigen Trocknung wird die Lotion unsichtbar.

Bei langfristiger Anwendung von Zenerit ist es theoretisch möglich, Kreuzresistenz gegenüber anderen Makroliden, Clindamycin und Lincomycin, auszubilden.

Bei der Anwendung sollten Vorkehrungen getroffen werden, um zu verhindern, dass das Medikament auf die Schleimhäute von Augen, Nase und Mund aufgetragen wird, um Reizungen und / oder Verbrennungen zu vermeiden.

Zenerita Analogs

Bevor Sie das Medikament durch ein Analogon ersetzen, sollten Sie einen Dermatologen konsultieren, der Ihnen bei der Auswahl eines wirksamen Medikaments hilft.

Drogenanaloga Zenerita können in verschiedenen Dosierungsformen hergestellt werden und Salben, Cremes, Lotionen, Lösungen oder Gele sein.

Bis heute werden Zenerita-Analoga in ihrem Hauptzweck (Aknebehandlung) durch die folgenden Medikamente dargestellt:

Was ist besser: Zener oder Skinoren?

Beim Vergleich dieser beiden Wirkstoffe sollte man bedenken, dass beide Wirkstoffe zwar die gleiche Hauptwirkung haben, jedoch immer noch zu verschiedenen pharmakologischen Gruppen gehören und unterschiedliche Wirkstoffe in ihre Zusammensetzung einbeziehen.

Bei Zinerit handelt es sich um einen Erythromycin-Zink-Komplex und bei Skinoren um Azelainsäure. Beide Inhaltsstoffe sind bakteriostatisch wirksam, wirken entzündungshemmend und gehören nach Meinung der meisten Dermatologen zu den fünf wichtigsten Medikamenten zur Behandlung von Akne.

Eine eindeutige Antwort auf die Frage, welches dieser Medikamente besser ist, zu geben, ist in der Tat nicht so einfach, da aufgrund der individuellen Unterschiede des menschlichen Körpers verstanden werden kann, dass ein Medikament, das einem Patienten entspricht, für einen anderen Patienten möglicherweise nicht vollständig wirksam ist. Daher sind für Zinerit aufgrund des Vorhandenseins eines Antibiotikums in seiner Zusammensetzung eine schnellere Wirkung und eine ausgeprägtere entzündungshemmende Wirkung charakteristisch, obwohl aus dem gleichen Grund Bakterien, die Akne verursachen, eine Resistenz gegen ihre Wirkungen entwickeln können und der Wirkstoff einfach nicht wirksam ist. Im Fall von Skinoren entwickelt sich die Aktivität des Wirkstoffs langsamer, die Ergebnisse der Behandlung sind jedoch auch länger. Es wird auch angemerkt, dass Zener eher für die Behandlung von oberflächlicher Akne geeignet ist, während Skinoren ausgezeichnete Arbeit mit schwarzen Flecken (Komedonen) leistet.

Bei der Wahl eines Arzneimittels gegen Akne ist es in jedem Fall besser, einen Dermatologen zu konsultieren und nicht von Video- oder Internet-Werbung geleitet zu werden, die oft nur ihr eigenes materielles Interesse verfolgen.

Für Kinder

Alle Empfehlungen zur Anwendung von Zinerit, zum Dosierungsschema und zur Behandlungsdauer bei erwachsenen Patienten sind für die Behandlung von Kindern ähnlich.

Zener während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Ernennung von Zinerit während der Schwangerschaft und Stillzeit erfolgt gemäß den Indikationen und dem empfohlenen Behandlungsschema.

Bewertungen von Zinerite

Bewertungen von Zinerite in den Foren, die speziell zur Diskussion von Methoden, Methoden und Medikamenten zur Bekämpfung von Akne erstellt wurden, sind in Bezug auf die Wirksamkeit dieses Medikaments in den meisten Fällen positiv. Die Patienten stellen fest, dass das Medikament schnell genug ist, insbesondere im Vergleich zu Gelen und Salben von Akne der vorherigen Generation, dem Fehlen schwerwiegender Nebenwirkungen sowie der Benutzerfreundlichkeit der Lotion dank einer Flasche mit Applikator.

Trockenheit der Haut nach ihrer Verwendung gilt als der signifikanteste negative Effekt von Zerinite. Daher ist diese Zubereitung möglicherweise nicht für Menschen mit zunächst trockener Haut geeignet. Wiederholt wurde das Problem der Entwicklung von Mikroorganismen der Resistenz gegen den Wirkstoffwirkstoff Erythromycin angesprochen - Erythromycin, der sich bei kontinuierlicher Anwendung des Arzneimittels tatsächlich entwickeln kann. Auch die negativen Punkte von Zinerit gelten nach Herstellung der Lösung (5 Wochen) und deren Kosten als wenig haltbar.

Im Allgemeinen geben die Bewertungen von Zenerta mit Akne eine positive Bewertung dieses Arzneimittels, wodurch es für die Behandlung von Akne empfohlen werden kann, natürlich nach Rücksprache mit einem Dermatologen.

Preis Zinerita, wo zu kaufen

Die Kosten der Zener-Lotion in Russland variieren je nach Region und Apothekenkette und sind im Vergleich zu Salben, Cremes oder Gelen von Akne von inländischen Herstellern viel höher. Zum Beispiel kann man in Moskau Zenerit für durchschnittlich 550-600 Rubel kaufen, und der Preis von Zerinit in der Ozerki-Apotheke in St. Petersburg beträgt etwa 460 Rubel. Obwohl die Preispolitik der Ozerki-Apotheken als sehr loyal gilt, ist es ungefähr der gleiche Preis (460–480 Rubel), den Sie dieses Medikament in Online-Apotheken kaufen können.

Der Preis von Zinerit in der Ukraine ist je nach Region nicht sehr unterschiedlich, das heißt, so viel wie Zenerit in der Kiewer Apotheke kostet, es wird in der Kharkov-Apotheke etwa gleich viel kosten, mit geringfügigen Schwankungen. Der Durchschnittspreis des Medikaments in der Ukraine beträgt 120 Griwna.

Eine Weitere Veröffentlichung Über Allergien

Hautausschlag am Körper eines Kindes

Alle Eltern hatten mindestens einmal Hautausschläge bei ihrem Baby. Wie ernst sind diese Bedingungen und wie sollten wir handeln, wenn sie erscheinen? Die Notwendigkeit, Abhilfemaßnahmen zu ergreifen, hängt davon ab, ob der Ausschlag im ganzen Körper des Kindes auftritt oder in einem bestimmten Bereich lokalisiert ist und welche zusätzlichen Symptome ihn begleiten.


Was verursacht Akne im Gesicht?

Akne ist der Effekt einer erhöhten funktionellen Aktivität der Drüsen, die fettiges Sekret erzeugen.Ihr Auftreten hängt nicht vom Alter und Geschlecht der Person ab, aber meistens sind Hautausschläge für Jugendliche und Jugendliche charakteristisch.


Muttermal auf dem Daumen der rechten Hand und der linken Handfläche - Bedeutung

Ein Maulwurf am Daumen kann viel über seinen Besitzer erzählen. In früheren Zeiten wurden solche Zeichen sehr häufig verwendet.


Welche Hautpillen sind besser für Hautallergien?

Allergie ist die Reaktion des Körpers auf äußere Reizstoffe wie Haushaltschemikalien, Pollen, Drogen, Haushaltsstaub und viele andere. Juckreiz, laufende Nase, Niesen, Tränen und verschiedene Hautausschläge sind Anzeichen für Allergien.