Hilft die Mesotherapie bei Akne?

Bei schwerer Akne oder schweren Formen der Akne ist es manchmal sehr schwierig, eine wirksame Behandlung zu finden.

Kosmetische Verfahren, die dazu beitragen, schneller als andere Methoden ein positives Ergebnis zu erzielen, kommen zur Rettung.

Eine dieser Methoden ist die Mesotherapie, die zur Lösung solcher Hautprobleme immer beliebter wird.

  • Alle Informationen auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und sind NICHT ein Handbuch zum Handeln!
  • Nur der DOKTOR kann die EXAKTE DIAGNOSE liefern!
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten anzumelden!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Was ist das

Aus der griechischen Sprache wird "Mezo" als "Durchschnitt" übersetzt. Der Begriff Mesotherapie in der Dermatologie bezieht sich auf die Behandlung der mittleren Hautschichten.

Dies ist eine invasive Technik, bei der Arzneimittel injiziert werden, die subkutan injiziert werden.

Das Eindringen der Nadeln wird bis zu einer Tiefe von 4 mm durchgeführt.

Es wird von einem Spezialisten festgelegt, ebenso wie die Liste der zu verwendenden Medikamente.

Dies ist eine relativ neue Methode zur Behandlung von Akne, deren Vorteile darin bestehen, das Medikament direkt an den Problembereich zu liefern.

Gleichzeitig ist die Wirkung auf den Organismus insgesamt sehr unerheblich, so dass viele unerwünschte Ereignisse, die beispielsweise bei der internen Einnahme von Antibiotika auftreten, vermieden werden können.

Wie geht das

Wie funktioniert die Mesotherapie?

Es hat eine komplexe Wirkung auf die Problembereiche der Haut:

  1. Der Haupteffekt der Therapie ist mit der Einführung von Medikamenten verbunden. Ihre Dosen sind sehr gering und die Konzentration in den Geweben wird in Rekordzeit erreicht. Die Medikamente wirken direkt auf die Ursache der Akne, sie werden individuell ausgewählt. Unter ihnen sind antibakterielle Mittel, Reduktionsmittel, Vitamine;
  2. Mikroprocols der Gesichtshaut stimulieren Stoffwechselprozesse und natürliche Regeneration des Gewebes. Das heißt, ein lokales Wiederherstellungsprogramm wird in der Skin gestartet.
  3. Punktionen regen die bioaktiven Punkte des Gesichts an, aktivieren die Immunabwehr.

All dies zusammen ermöglicht Ihnen, schnell ein positives Behandlungsergebnis zu erzielen.

Es gibt viele Menschen, denen die Mesotherapie geholfen hat, während andere Behandlungsmethoden keinen signifikanten Effekt hatten.

Merkmale der Behandlung

Mesotherapie für Akne hat eine Reihe von Funktionen:

Foto: Das Verfahren ist wirksam bei Narben nach Akne

  • Die Methode umfasst die Abgabe von Arzneimitteln direkt in die Zone, in der ihre Wirkung erforderlich ist.
  • Diese Methode ist perfekt mit anderen Methoden gegen Akne kombinierbar und kann Teil einer komplexen Therapie sein.
  • Das Verfahren wird von den meisten Patienten leicht toleriert.
  • Die Technik ist nicht nur bei Akne wirksam, sondern auch bei Comedones und Post-Akne (Narben, Hautunreinheiten).
  • Die Mesotherapie wird ambulant durchgeführt, so dass sich eine Person nicht von den täglichen Aktivitäten ablenken lässt.

Aber denken Sie nicht, dass Akne sofort nach dem Eingriff vollständig verschwinden wird.

Es ist ein Kurs von Sitzungen erforderlich, von dem jede weitere Sitzung nicht früher als 7 Tage vor der vorherigen abgehalten wird.

Anschließend muss die Kosmetikerin einmal im Monat besucht werden, um das erzielte Ergebnis zu erhalten.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Auswahl einer Klinik und eines Spezialisten mit größter Ernsthaftigkeit angegangen werden sollte.

Studieren Sie sorgfältig das Feedback der Personen, die die Behandlung in dieser medizinischen Einrichtung abgeschlossen haben, und sogar die Handlungen des Arztes in der Vorbereitungsphase der Behandlung können viel aussagen.

Ein Spezialist sollte also:

  • Finden Sie die Ursachen von Akne heraus, dies erfordert Daten aus verschiedenen Studien.
  • Erklären Sie dem Patienten das Wesentliche der Methode, die Zusammensetzung der injizierten Mischungen, die Merkmale des Verlaufs.
  • Erforschung möglicher allergischer Reaktionen.

Mesotherapie erfordert eine streng individuelle Herangehensweise, sie muss von den ersten Schritten des Patienten in der Arztpraxis umgesetzt werden.

Hinweise

Das Spektrum der Mesotherapie ist sehr breit und ermöglicht es Ihnen, mit vielen Hautproblemen zu kämpfen, nicht nur im Gesicht, sondern auch im Rücken, in der Brust und in anderen Körperteilen.

Foto: Rosacea ist eine Indikation für die Injektion

Diese Prozedur ist zugewiesen und hilft beim Entfernen von:

  • altersbedingte Hautveränderungen - Falten, Schlaffheit, Altersflecken usw.;
  • Couperose - Manifestation im Gesicht oder sichtbaren Körperteilen des Gefäßnetzes;
  • Narben und Narben verschiedener Herkunft, auch als Manifestationen der Post-Akne;
  • fettige Haut;
  • Akne, Mitesser und schwarze Flecken;
  • von stagnierenden Stellen nach Akne;
  • von subkutaner Akne;
  • nach der Operation nachteilige Hautveränderungen, tiefe Peelings, Dermabrasion.

Die Mesotherapie bei Akne hat auf diese Weise ein ebenso positives Feedback wie die Behandlung altersbedingter Veränderungen.

Video: "Wie Akne loswerden"

Vor- und Nachteile

Wie jede Behandlungsmethode hat die Mesotherapie ihre Vor- und Nachteile.

Bevor Sie sich mit dieser Methode der Aknebekämpfung einverstanden erklären, sollten Sie ihre Beziehung sorgfältig abwägen.

Die positiven Aspekte der Methode können berücksichtigt werden:

  • höhere Effizienz im Vergleich zu externen Kosmetika und das Fehlen einer negativen Wirkung auf den gesamten Körper, wie bei der internen Einnahme von Antibiotika;
  • Ein ordnungsgemäß durchgeführter Eingriff lindert Akne und Mitesser (auch bei schweren Erkrankungen), Akne-Spuren (Narben und Hautunreinheiten) sowie andere kosmetische Mängel.
  • Im Allgemeinen verbessert sich der Zustand der Haut, sie sieht gesund, geschmeidig und frisch aus;
  • Das Verfahren ist praktisch schmerzlos, da für seine Verwendung sehr dünne Nadeln verwendet werden;
  • Das Ergebnis nach einer Mesotherapie ist lang.

Die Nachteile dieser Methode sind:

  • Die Technik beinhaltet Mikroschäden der Haut (mit der Einführung von medizinischen Mischungen).
  • nach dem Eingriff machen sich leichte Quetschungen, Rötungen und Schwellungen auf der Haut bemerkbar;
  • Das Risiko von Komplikationen besteht, es ist hauptsächlich mit unqualifizierten Handlungen des Arztes verbunden.

Warum erscheint Akne nach dem Sex? Hier erfahren Sie es.

Gegenanzeigen

Dieses Verfahren hat eine Reihe von Kontraindikationen.

Es kann nicht ausgeführt werden:

  • während der Schwangerschaft;
  • Kinder und Jugendliche (Altersgrenze - 18 Jahre);
  • bei entzündlichen Prozessen auf der Haut;
  • in der Zeit der akuten Akne;
  • bei erhöhter Körpertemperatur;
  • wenn Sie Probleme mit der Blutgerinnung haben.

Eine Kontraindikation kann auch eine Überempfindlichkeit gegen die Komponenten der therapeutischen Mischung sein.

Daher wird der Patient bereits vor der Behandlung getestet, um das Vorhandensein einer allergischen Reaktion festzustellen.

Das Verfahren durchführen

Und die Vorbereitungsphase blieb zurück. Alle Studien sind abgeschlossen, die Zusammensetzung der Mischung für die Therapie wurde bestimmt.

Wie ist das Verfahren selbst? In mehreren Schritten:

  • die Haut wird desinfiziert;
  • Anästhesie wird optional durchgeführt, um die Empfindlichkeit der Haut gegenüber Injektionen zu verringern;

Foto: Medikamenteninjektion mit einer Spritze

  • Die therapeutische Mischung wird in Form einer Reihe von Injektionen unter die Haut injiziert.
  • Am Ende des Verfahrens wird die Haut erneut bearbeitet, um Infektionen und Entzündungen zu vermeiden.

Die Einführung von Medikamenten unter die Haut erfolgt auf verschiedene Weise: klassisch, Hardware und nicht injizierend.

Einspritzung

Injektionsmesotherapie wird auf zwei Arten durchgeführt:

  • klassisch - manuell, in Form herkömmlicher Injektionen mit einer Spritze mit einer sehr feinen Nadel;
  • Hardware - fraktionierte Mesotherapie, Punktionen werden mit einem speziellen Gerät durchgeführt, dem Mesoinjektor.

Jeder von ihnen hat seine eigenen Vorzüge.

  • Durch die manuelle Injektion von Arzneimittelmischungen können Sie in den empfindlichsten Bereichen des Körpers injizieren, beispielsweise in das Augenlid oder den Hals. Das Medikament wird vollständig und ohne den geringsten Verlust verabreicht.

Foto: Verabreichung des Medikaments mit einem Meso-Injektor

  • Die Einführung mit einem Injektor ermöglicht es Ihnen, große Bereiche des Körpers, z. B. Ihren Rücken, abzudecken. Die Behandlungszeit wird erheblich reduziert. Das Gerät ist jedoch auf die Standard-Eindringtiefe eingestellt, die nicht immer erforderlich ist. Außerdem kommt es zu Medikamentenverlust, und unmittelbar nach dem Eingriff kann der Patient feststellen, dass Blutergüsse und Schwellungen in den Bereichen auftreten, in denen der Meso-Injektor arbeitete.

Trotz einiger Mängel sind beide Methoden der Verabreichung von therapeutischen Gemischen gefragt.

Keine Injektion

Es gibt auch eine Technik ohne Injektion.

Foto: Behandlung von Akne ohne Injektion

  • Die Wirkstoffmischung wird auf die Haut aufgetragen und dringt dann unter der Wirkung eines beliebigen kosmetologischen Geräts in die tieferen Hautschichten ein. Dazu kann der Arzt ein Laser-, Ionen- oder Magnetgerät auswählen.
  • Das Verfahren ist völlig schmerzlos, nach dessen Abschluss kann nur eine Rötung des Hautbereichs auftreten, die von selbst passieren wird.

Diese Methode wird auch zur Behandlung von Akne eingesetzt, eignet sich jedoch eher zur Beseitigung von Hautunreinheiten, Narben und anderen Akneeffekten, um altersbedingte Veränderungen zu bekämpfen.

Die Wirksamkeit der Mesotherapie im Kampf gegen Akne

Mesotherapie ist in der Tat sehr effektiv bei der Bekämpfung von Akne.

Dies lässt sich leicht durch das Wesen des Verfahrens erklären.

  • Therapeutische Mischungen können Antibiotika, homöopathische Mittel, Vitamin-Mineral-Komplexe, Antioxidantien und Immunstimulanzien enthalten. All dies trägt zur schnellen Heilung von Geschwüren bei, zur Entfernung des Entzündungsprozesses und zur Normalisierung der Talgproduktion.
  • Zahlreiche Punktionen regen die Abwehrkräfte an, was zur schnellen Regeneration der Haut beiträgt. Vitaminkomplexe unterstützen die Funktion der Hautzellen auf hohem Niveau.

Die Haut wird schnell gesund und der Ausschlag tritt nicht wieder auf.

Nebenwirkungen

Nach dem Eingriff können kleine Prellungen, Prellungen sowie Rötungen und Schwellungen auf der Haut auftreten.

Foto: Blutungen in den Punktionsstellen

Diese Nebenwirkungen werden durch Hautpunktionen verursacht und gelten daher als ganz natürlich. Sie treten übrigens nicht bei allen Patienten auf.

Die Intensität der Manifestation von Nebenwirkungen beeinflusst die Tiefe der Punktion und wie geschickt der Arzt den Eingriff durchführt.

Die gefährlichste Komplikation der Mesotherapie kann eine allergische Reaktion auf die Komponenten des injizierten Gemisches sein.

Daher ist es sehr wichtig, die Reaktion des Körpers vor Beginn der Behandlung zu testen.

Rehabilitation

Nach der Mesotherapie muss die Haut besonders gepflegt werden, um sich schneller zu erholen.

Es wird mit Hilfe von kosmetischen und therapeutischen Mitteln durchgeführt, die eine entzündungshemmende, feuchtigkeitsspendende und schützende Wirkung erzeugen. Üblicherweise werden Traumel C, Skinoren, Chitosan Gel, Curiozin und andere verschrieben.

Es ist empfehlenswert, die pflegende Kosmetik als pflegende Kosmetik zu wählen, bei der definitiv keine unerwünschten Reaktionen des Körpers auftreten.

Ärzte empfehlen nicht:

  • Alkohol trinken 3 Tage vor und 3 Tage nach dem Eingriff;
  • Thermalbehandlungen während der Rehabilitationsphase (Bad, Sauna) durchführen;
  • sich unter dem Einfluss von Sonnenlicht befinden oder sich im Solarium einem Eingriff unterziehen.

Am Ende der Erholungsphase (normalerweise 2-3 Tage) scheinen alle auftretenden Nebenwirkungen zu verschwinden, die Schwellung lässt nach und die Blutergüsse verschwinden.

Während der gesamten Behandlungsdauer sollte jedoch angemessene Vorsicht geboten werden.

Fragen und Antworten

Wie lang ist der Kurs?

Normalerweise besteht der Verlauf der Mesotherapie aus 5-10 Sitzungen.

Jeder von ihnen wird mit einer Pause von ein bis zwei Wochen festgehalten. Der genaue Zeitpunkt und die Anzahl der vom Arzt verordneten Verfahren. Es hängt von dem Problem ab, das im Verlauf der Behandlung gelöst werden muss.

Mesotherapie ist kumulativ.

Daher ist es nach Abschluss des Kurses erforderlich, die Prozeduren noch einmal monatlich zu durchlaufen, um die Wirkung zu erhalten. Die Anzahl solcher Besuche wird individuell vom Arzt bestimmt.

Foto: die Einführung von Mezokokteyl im Problembereich

Was ist Mezokokteyl?

Mezococktail ist eine Mischung von Arzneimitteln, die während des Verfahrens unter die Haut injiziert werden.

Solche Mischungen können von einem Arzt auf der Grundlage des individuellen Problems des Patienten hergestellt oder hergestellt werden.

Jeder Fall hat seine Vor- und Nachteile.

  • Fertigcocktails sind Standard und berücksichtigen nicht die Besonderheiten der Haut und die Krankheit des Patienten. Die nach ärztlicher Verordnung hergestellte Mischung ist jedoch möglicherweise nicht so wirksam, wenn sie die Komponenten oder ihr Verhältnis nicht genau ausgewählt hat.
  • Alle Inhaltsstoffe des Cocktails sind so ausgewählt, dass das kosmetische Problem möglichst vollständig gelöst wird. Die Wirksamkeit des Verfahrens liegt jedoch in ihrem komplexen Handeln.

Wann wird das Ergebnis sichtbar sein?

Veränderungen des Hautzustandes sind einen Tag nach dem ersten Eingriff erkennbar.

Um das Problem jedoch vollständig zu lösen, müssen Sie den Kurs abschließen.

Die Behandlung gilt als abgeschlossen, wenn das vor dem Start geplante Ergebnis erzielt werden konnte.

Die Haut sieht normalerweise frisch und gesund aus und Akne, Mitesser oder schwarze Flecken hören auf, sich zu wiederholen.

Die Wirksamkeit der Mesotherapie zur Behandlung von Akne

Der Inhalt

Aknebehandlung mit Mesotherapie hat eine effektive Wirkung und hilft, Akne im Gesicht oder Körper dauerhaft zu beseitigen.
Zur Behandlung von Akne in der kosmetologischen Praxis wird ein Verfahren namens Mesotherapie verwendet. Laut Patientenbewertungen hat diese Technik ein hohes Ergebnis und hilft, Akneverletzungen schnell und schmerzlos zu beseitigen sowie eine allgemeine Hautverjüngung durchzuführen.

Ursachen der Akne

Akne ist ein Akneausbruch, der häufig im Gesicht, am Rücken oder im Dekolletébereich auftritt. Durch die vermehrte Talgdrüsenproduktion werden Talgdrüsen verstopft und ein Entzündungsprozess auf der Hautoberfläche beginnt. Bei einer geschwächten Immunität nimmt die Anzahl der Akne nur zu, und danach kann es zu hässlichen Narben oder Narben kommen.

Die Gründe, die zur Entwicklung von Akne führen, können mehrere sein:

  • Hormoneller Ausfall;
  • Allergien;
  • Vererbung;
  • Krankheiten des Verdauungstraktes;
  • Gynäkologische Erkrankungen;
  • Stress;
  • Medikamente (Kontrazeptiva).

Um Akne im Gesicht oder Körper mit Hilfe eines mesotherapeutischen Verfahrens loszuwerden, wird empfohlen, einen qualifizierten Spezialisten zu kontaktieren. Nach der Untersuchung der Haut muss sich der Patient einer Reihe von Tests unterziehen, einschließlich einer Reaktion auf Antibiotika und eines Anästhetikums. Der Spezialist sammelt eine gründliche Geschichte, beschreibt detailliert die Vorgehensweise.

Das Standard-Akne-Behandlungsschema umfasst die folgenden Schritte:

  • Beurteilung der Haut;
  • Bakterielle Analyse;
  • Antibiotika-Empfindlichkeitstest;
  • Allergietest;
  • Ausarbeitung eines medizinischen Kurses.

Eine Standardbehandlung beginnt in der Regel mit einer Immuntherapie. Anschließend wird das Antibiotikum angeschlossen.

Die Vorteile der Mesotherapie bei der Behandlung von Akne

Die Mesotherapie besteht aus intradermalen Injektionen in bestimmten Bereichen des Gesichts oder Körpers mit einer dünnen Nadelspritze. Substanzen für das Verfahren werden in einer minimalen Menge eingenommen, haben aber direkt in den Problembereich der Haut eingedrungen und haben dort die maximale Wirkung.

Durch diesen Behandlungsverlauf werden Stoffwechselprozesse in Geweben verbessert, die Zellerneuerung beschleunigt und die Mikrozirkulation wiederhergestellt.

Als Mittel, um Akne loszuwerden, hat die Mesotherapie eine breite und effektive Wirkung:

  1. Entzündungshemmend;
  2. Antibakteriell;
  3. Antioxidans;
  4. Immunstimulation.

Da die Mesotherapie ein breites Wirkspektrum hat, kann sie nicht nur zur Behandlung von Akne eingesetzt werden.

Mit dieser Technik können Sie auch loswerden:

  • Von Rosazea;
  • Pigmentierung der Haut;
  • Haarausfall;
  • Dehnungsstreifen oder andere ästhetische Probleme.

Anti-Aging-Injektionen können verwendet werden, um dem Gesicht mehr Klarheit zu verleihen oder altersbedingte Veränderungen zu bekämpfen:

  1. Mimik-Falten;
  2. Nasolabialfalten;
  3. Niedriger Muskeltonus;
  4. Schlaffheit der Haut;
  5. Zweites Kinn

Wie werden Injektionen durchgeführt?

Die Dauer des Injektionsverlaufs hängt weitgehend vom individuellen Zustand der Haut und anderen Faktoren ab: Anzahl der Akne, Alter des Patienten usw. Die Gesichtsmesotherapie hat nur am Ende der Behandlung eine maximale Wirkung und ist kumulativ, obwohl nach der ersten Sitzung ein spürbares Ergebnis beobachtet werden kann.

Das Verfahren selbst ist ziemlich sicher und wird bei Bedarf in örtlicher Betäubung durchgeführt (zB Emla-Creme).

Als Mittel zur Injektion können verwendet werden:

  • Immunstimulierende Medikamente;
  • Antibiotikum;
  • Vitaminkomplexe;
  • Oligo-Elemente (Kalium, Magnesium).

Zur Bekämpfung der altersbedingten Hautveränderungen sind Pflanzenextrakte und Hyaluronsäure sehr beliebt.

Injektionen mit einem speziellen Gerät oder von Hand vornehmen. Die Gesichtshaut wird mit einem Antiseptikum vorbehandelt. Anschließend wird ein Anästhetikum angewendet, um die Empfindlichkeit zu reduzieren.

Für die Behandlung von Akne wird die Mesotherapie nach einer bestimmten Technik durchgeführt und umfasst folgende Schritte:

  1. Zerspanung entlang der Paravertebrallinie;
  2. Abplatzen der Ausschlagselemente;
  3. Chipping um die Ausbreitung von Hautausschlägen.

Zunächst bricht der Arzt die Linien ab, die dem Bereich des pathologischen Prozesses entsprechen. Anschließend werden Injektionen im Bereich der Haut durchgeführt, wo Elemente des Ausschlags mit Immunstimulierungsmitteln, Antioxidantien oder anderen Medikamenten vorhanden sind. Am Ende des Verfahrens wird die gesamte Aknezone nach der klassischen Methode abgeschnitten.

Nach Abschluss des Verfahrens solcher Verfahren:

  • Die Haut von Gesicht und Körper ist getrocknet und wird nicht so fettig;
  • Verschwindet Akne;
  • Die Poren sind verengt;
  • Wen verschwinden.

Erhalten Sie ein besseres Ergebnis aus den Injektionen, wenn die Mesotherapie in Verbindung mit anderen Techniken und Verfahren durchgeführt wird, die den behandelnden Arzt empfehlen.

Kontraindikationen für die Injektion

Akne-Behandlung mit einem mesotherapeutischen Verfahren ist bei direkten oder relativen Kontraindikationen, die unerwünschte Komplikationen verursachen können, verboten.

Dazu gehören:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit;
  • Verletzung der Blutgerinnung;
  • Patientenalter bis 18 Jahre;
  • Erhöhter Druck;
  • Temperatur;
  • Neigung zu Keloidnarben;
  • Herpes;
  • Verschlimmerung der Akne;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wie ist die Mesotherapie bei Akne?

Das Auftreten von Akne bereitet den Menschen viele Unannehmlichkeiten. Sie sehen nicht sehr ästhetisch aus und können Spuren hinterlassen.

Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, eine Kosmetikerin zu kontaktieren. Der Spezialist führt eine Umfrage durch und wählt wirksame Therapiemethoden aus.

Eine der effektivsten Behandlungsmethoden ist die Mesotherapie. Es besteht in der Einführung von Medikamenten unter die Haut. Dadurch kann in kurzer Zeit ein gutes Ergebnis erzielt werden.

Das Wesentliche und die Wirksamkeit des Verfahrens

Die Mesotherapie bei Akne ist eine invasive Technik, bei der Arzneimittel subkutan verabreicht werden. Die Nadel durchdringt die Dermis 4 mm tief.

Dies ist eine relativ neue Technik, bei der das Medikament direkt in den Problembereich eingeführt wird. Dies wirkt sich leicht auf den Körper aus, wodurch das Auftreten vieler Nebenwirkungen vermieden wird.

Mit dem Verfahren kann eine kombinierte Wirkung auf die Problembereiche erzielt werden. Der Haupteffekt ist auf die Einführung von Medikamenten zurückzuführen. Die Dosierung von Medikamenten ist gering, aber die gewünschte Konzentration wird in kurzer Zeit erreicht.

Die Wahl der Medikamente erfolgt je nach Akneursache. Experten verwenden häufig Vitamine, reduzierende Substanzen und Antibiotika.

Mit Hilfe mikroskopischer Punktionen der Dermis ist es möglich, den Stoffwechsel zu aktivieren und die natürliche Gewebereparatur einzuleiten. Dies bedeutet, dass der Regenerationsprozess in der Hautstruktur beginnt.

Punktion hilft, bioaktive Punkte zu stimulieren und die Immunabwehr zu verbessern. Dadurch können in kurzer Zeit gute Ergebnisse erzielt werden. Die Verwendung von Mesotherapie ermöglicht es Ihnen, den gewünschten Effekt zu erzielen, wenn andere Methoden nicht helfen können.

Hinweise für das Gesicht

Damit das Verfahren zu guten Ergebnissen führt, muss es von einem qualifizierten Kosmetiker verschrieben werden. Mesotherapie für das Gesicht hilft bei verschiedenen Läsionen der Dermis.

Die Hauptindikationen für diese Manipulation umfassen Folgendes:

  • Beseitigung von anhaltenden Hautreizungen;
  • Dyschromia-Therapie - Mit diesem Begriff ist eine Veränderung des Hauttonus gemeint;
  • Beseitigung von Akne und Akne vulgaris - das Verfahren hilft beim akuten Verlauf der Erkrankung;
  • Nivellierung des Gesichts mit dem Auftreten von Pigmentierung;
  • Behandlung von Rosazea - ​​diese Störung ist eine Hyperämie einzelner Abschnitte der Dermis;
  • Verbesserung der Talgdrüsen, Reduktion von Fett der Dermis;
  • der Kampf gegen Haarausfall;
  • Eliminierung der Hautlaxität, Verringerung des Tonus und Beginn der Ptosis.

Darüber hinaus können Sie mit der Manipulation mit allen möglichen dermatologischen Pathologien, Narben, die nach Akne und Verletzungen zurückbleiben, fertig werden.

Wie ist die Mesotherapie bei Akne?

Um eine gute Wirkung des Verfahrens zu erzielen, muss die Kosmetikerin die folgenden Aktionen ausführen:

  • um die genauen ursachen der akne zu ermitteln - zu diesem zweck wird eine ganze reihe von studien durchgeführt
  • den Patienten über das Wesentliche der Technik, die Zusammensetzung der injizierten Arzneimittel und die Besonderheiten des Therapieverlaufs informieren;
  • einen Allergietest durchführen

Das Verfahren erfordert eine individuelle Herangehensweise - dies ist der Schlüssel zu Erfolg und Wirksamkeit. Nach Abschluss der Vorbereitungsphase können Sie mit der Sitzung fortfahren.

Bei der Durchführung des Verfahrens werden folgende Aktionen ausgeführt:

  • die Haut wird mit einem Desinfektionsmittel behandelt;
  • optional wird eine Anästhesie angewendet, um die Empfindlichkeit der Dermis gegenüber Injektionen zu verringern;
  • Drogen werden mit einer Spritze injiziert;
  • nach ende der sitzung wird die haut erneut behandelt - dies hilft entzündungen und infektionen zu vermeiden.
In diesem Fall kann die Einführung von Medikamenten auf verschiedene Arten erfolgen. Jede der Techniken hat bestimmte Eigenschaften.

Video: Wie ist der Ablauf?

Einspritzung

Diese Art der Manipulation kann auf folgende Weise durchgeführt werden:

  • klassisch - in diesem Fall injiziert die Kosmetikerin manuell Medikamente mit einer Spritze mit dünner Nadel;
  • Hardware - ist eine fraktionierte Mesotherapie, bei der die Punktion mit einem Mesoinjektor durchgeführt wird.

Jede dieser Techniken hat bestimmte Vorteile. Bei der manuellen Durchführung des Verfahrens können Injektionen in den empfindlichsten Bereichen - beispielsweise im Bereich des Augenlids oder des Halses - vorgenommen werden. In diesem Fall wird das Medikament vollständig eingeführt, wodurch Verluste vermieden werden.

Die Einführung von Medikamenten durch den Injektor ermöglicht die Abdeckung großer Körperbereiche - zum Beispiel des Rückens. Darüber hinaus reduziert die Verwendung eines speziellen Geräts die Dauer der Sitzung erheblich.

Das Gerät wird auf die Standardtiefe eingestellt, die nicht immer erforderlich ist. Hinzu kommen Drogenverluste. Unmittelbar nach der Sitzung kann eine Person Blutergüsse und Schwellungen der behandelten Bereiche haben.

Gebrauchsanweisung Klenzit Mit Akne. Lesen Sie hier mehr.

Keine Injektion

In diesem Fall wird das Arzneimittel auf die Haut aufgetragen und anschließend mit Hilfe eines kosmetischen Geräts in die tieferen Schichten der Dermis injiziert. Zu diesem Zweck kann der Arzt einen Laser, ein Ionengerät oder ein magnetisches Gerät verwenden.

Diese Prozedur verursacht keine Schmerzen. Nach der Fertigstellung kann es zu einer leichten Rötung der Dermis kommen. Im Laufe der Zeit vergeht es jedoch von alleine.

Nebenwirkungen

Nach der Sitzung können kleine Prellungen oder Prellungen auf der Haut auftreten. Es besteht auch die Gefahr von Rötung und Schwellung. Solche Symptome stehen im Zusammenhang mit Dermapunkten und werden daher als normal angesehen.

In diesem Fall treten Nebenwirkungen nicht immer auf. Der Schweregrad dieser Symptome wird durch die Punktionstiefe und das Skill-Level des Arztes beeinflusst.

Um den Prozess der Genesung der Dermis zu beschleunigen, müssen Sie die richtige Hautruhe gewährleisten und die Haut vor den Auswirkungen ultravioletter Strahlung und Kälte schützen. Während der Rehabilitationsphase ist es verboten, sich zu sonnen, mit heißem Wasser zu waschen oder ernsthafte Hygienemaßnahmen durchzuführen.

Um mit der Schwellung fertig zu werden, lohnt es sich, kühle Umschläge zu verwenden. Zu ihrer Herstellung können Sie Ringelblume oder Kamille verwenden.

Gleichzeitig verbieten die Ärzte mit Hilfe der Stiftung die Maskierung von Blutergüssen und Ödemen kategorisch. Während der Erholungsphase können Sie das Solarium, das Bad oder die Sauna nicht besuchen.

Die gefährlichste Reaktion auf eine Mesotherapie ist eine Allergie gegen die Inhaltsstoffe der verwendeten Zubereitung. Daher ist es so wichtig, vor Beginn der Sitzung die Empfindlichkeit der Dermis zu testen.

Gegenanzeigen

Mesotherapie kann auf keinen Fall immer durchgeführt werden. In einigen Situationen kann diese Technik gefährliche Komplikationen verursachen.

Zu den wichtigsten Kontraindikationen gehören:

  • Schwangerschaft
  • Hypertonie;
  • Temperaturerhöhung;
  • Alter bis 18 Jahre;
  • Blutungsstörungen;
  • Herpes-Infektion;
  • Pathologie des Herz-Kreislaufsystems.

Wie viele Prozeduren müssen durchgeführt werden?

Viele Menschen vor der Mesotherapie interessieren sich dafür, wie viele Verfahren in den Standardbehandlungskurs aufgenommen werden. Normalerweise verschreiben Ärzte 5-10 Sitzungen. Die genaue Anzahl der Verfahren hängt jedoch von der Schwere des Problems ab.

Es ist zu beachten, dass die Mesotherapie eine kumulative Wirkung hat. Daher müssen Sie nach Abschluss des Kurses das Verfahren einmal monatlich wiederholen, um die erzielten Ergebnisse zu erhalten.

Der Preis der Mesotherapie hängt von der verwendeten Methode und der Lokalisierungsregion der Akne ab.

In der Tabelle sehen Sie die ungefähren Kosten des Verfahrens in Moskau:

Akne Mesotherapie Bewertungen für Problem Skin

Die subkutane Injektion von Medikamenten in die Problembereiche der Akne wird als Mesotherapie bei Akne bezeichnet und ist eine der neuesten, wirksamen Methoden. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass eine solche Wirkung auf den Problembereich keine Nebenanomalien aufweist, da die Mesotherapie bei Akne lokal wirkt und den Körper nicht bedeckt. Die Konzentration wird nicht auf andere Gewebe und Organe verteilt, wodurch durch das Beseitigen von Problemen schnell positive Ergebnisse erzielt werden können. Das Verfahren stellt die zerstörten Zellen der Dermis wieder her und verbessert die Stoffwechselprozesse in der Problemhaut.

Kontraindikationen für die Anwendung der Mesotherapie bei Akne

Trotz vieler Vorteile und positiver Bewertungen weist die Mesotherapie für problematische Haut einige Einschränkungen auf. Nicht alle Menschen können es verwenden, da sie Kontraindikationen für die Mesotherapie haben und die Warnung vor möglichen Folgen nicht ignoriert werden kann.

Injektion kann nicht durchgeführt werden:

  • in der Schwangerschaftszeit;
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren;
  • mit entzündlichen Läsionen auf der Haut;
  • im akuten Stadium des Verlaufs der Akne;
  • mit Hyperthermie;
  • bei pathologischen Blutproblemen (Gerinnungsstörung);
  • im Falle einer allergischen Reaktion auf den Wirkstoff.

Wie ist der Ablauf?

Es ist wichtig! Bevor Sie sich für die Klinik und den Arzt entscheiden, dem die Person vertraut, sollten Sie die Rezensionen über die Arbeit von Spezialisten im Internet lesen. Der Patient hat das Recht, einen Qualifikationsnachweis zu verlangen.

Die Aknebehandlung des Gesichts ist ein schmerzloser Vorgang und wird manuell oder mittels einer Vorrichtung zur Verabreichung einer Substanz durchgeführt. Bei der Manipulation wird die Haut nicht verletzt.

Behandlung ohne Injektion

Das zu behandelnde Medikament wird auf die Dermis aufgebracht, wonach kosmetische Geräte verwendet werden, die ein tieferes Eindringen der Zusammensetzung in die Haut fördern.

Die Auswirkungen der Hardware auf die Problemhaut des Gesichts werden auf folgende Weise durchgeführt:

  • Behandlung durch elektrische Impulse - Hydromesotherapie;
  • Einfluss von hohem Sauerstoffdruck auf die Gesichtshaut - Sauerstofftherapie;
  • Hydraulikstromtherapie - Iontophorese;
  • gleichzeitige komplexe Exposition bei Kälte, Serum und Elektrowellen - Kryomotherapie;
  • Wirkung auf die Herde durch magnetische Wellen - Magnetophorese;
  • Behandlung mit Ultraschallwellen - Phonophorese;
  • Infrarot-Lasertherapie - Lasermesotherapie.

Das medizinische Verfahren ist nicht auf den Verlauf der Gesichtsmesotherapie beschränkt, die aus 10 Injektionen besteht. Um eine vollständige Erholung der Haut zu erreichen, erfordert die Mesotherapie gegen Akne eine Verankerung und weitere vierteljährliche präventive Maßnahmen. Die Anzahl der Eingriffe wird durch den Zustand der Haut im Anfangsstadium, die Regenerationsneigung der Zellen und die individuellen Körpermerkmale bestimmt.

Es ist wichtig! Die Therapiedauer und die Konzentration des therapeutischen Cocktails werden nur vom behandelnden Arzt bestimmt, dessen Kompetenz nicht zu bezweifeln ist.

Wie ist die Entfernung von Akne-Injektionen der Mesotherapie

Bevor mit der Manipulation fortgefahren wird, beurteilt ein Dermatologe den Zustand der Haut, bestimmt die Dichte der Läsionen und das Alter des Patienten. Dies sind die bestimmenden Faktoren für die Festlegung der Therapiedauer und die Konzentration des Molkecocktails.

Das Ergebnis des Eingriffs ist spürbar, wenn alle Anweisungen des Arztes durchlaufen werden. In einigen Fällen ist es möglich, positive Veränderungen im Zustand der Dermis nach den ersten Injektionen zu beobachten. Foci beginnen zu divergieren. Die Behandlung mit dieser Methode stellt keine Gefahr für den Körper dar und wird vom Patienten gut vertragen. Bei besonderer Empfindlichkeit werden Lokalanästhetika verwendet (Emla Creme).

Substanzen, die in die Dermis injiziert werden, werden Cocktails oder Mezokokteylami genannt, da dies eine Zusammensetzung aus mehreren hautheilenden Oligo-Elementen ist.

Die Struktur der Injektion kann Folgendes umfassen:

  • Vitamine der Gruppe B (B6, B12), Ascorbinsäure.
  • Kalium, Magnesium, Selen, Schwefel, Phosphor, Kobalt, Zink.
  • Elastin, Kollagen.
  • Antibiotika (differin).
  • Immunstimulanzien (Levamisole).

Alle Bestandteile des Cocktails erfüllen ihre wichtige Funktion, zusammen sind sie jedoch effektiver und ergänzen sich gut.

Beim Verfahren ist alles wichtig, einschließlich der Größe der Nadeln. Mikronadeln wirken anregend auf Problemzonen.

Akne, hervorgerufen durch altersbedingte hormonelle Veränderungen im Körper, wird mit zusätzlichen Einschlüssen behandelt:

  • Hyaluronsäure.

Hyaluronsäuremoleküle sind ziemlich groß und in ihrer ursprünglichen Form ist es für sie schwierig, in die Haut zu gelangen. Durch nanotechnologische Methoden konnten sie in kleinere Partikel aufgeteilt werden, die es ermöglichten, mittels Nanokapseln in die Hautzellen der therapeutischen Substanz einzudringen.

Der Laserstrahl wirkt auf die Kapsel und setzt Hyaluronsäure frei, woraufhin sich die Mikropartikel mit anderen Zellen verbinden und die Struktur des Originals wiederholen.

Hyaluronsäure wird in der Haut zurückgehalten und bindet Wassermoleküle. Dies verbessert den Zustand der Dermis, ihre Frische, Jugend, Faltenbildung, Füllung und Befeuchtung der Haut.

  • Extrakte mit pflanzlichen Zutaten.

Vor der Injektion wird die Stelle mit einer speziellen antiseptischen Lösung behandelt. Auf Wunsch des Patienten wird ein Lokalanästhetikum verabreicht. Bei der Therapie werden bestimmte Technologien beobachtet. Es ist wichtig! Die Manipulation muss von einem qualifizierten Fachmann durchgeführt werden.

Schneiden Sie folgende Bereiche ab:

  • Paravertebrale Linien.
  • Akne
  • Viel dicker Hautausschlag.

Merkmale des Verfahrens:

  • Die Behandlungsmethode besteht darin, den Wirkstoff in den Krankheitsherd zu transportieren, direkt in den Bereich, in dem eine Therapie erforderlich ist.
  • Diese Therapie kann in Kombination mit anderen Methoden zur Beeinflussung des Problems eingesetzt werden.
  • Das Verfahren wirkt sich positiv auf Komedonen, Post-Akne-Narben und Hautunreinheiten aus.
  • Die Behandlung erfordert keinen stationären Aufenthalt. Es dauert nicht viel Zeit und wird ambulant durchgeführt.

Hautpflege nach dem Eingriff

Nach der Manipulation kann sich die Haut von einem Tag bis zu einem Jahrzehnt erholen. In den ersten Tagen verschwinden die Papeln aus den Injektionen, andere Komplikationen verschwinden allmählich. Akne nach den ersten Sitzungen der Mesotherapie kann leicht abnehmen, nach dem gesamten Verlauf sollte sie überhaupt nicht auf der Haut sein.

Was sollte nach einer Mesotherapie-Behandlung vermieden werden:

  • Am ersten Tag nach der Manipulation ist es besser, die Kosmetik für die Hautpflege aufzugeben. Sie können auch keine Mittel verwenden, die zuvor nicht verwendet wurden, und können allergische Erscheinungen im Gesicht verursachen.
  • Nach dem Eingriff wird der Kontakt mit Wasser nicht zugelassen, daher müssen Sie innerhalb von 7 Stunden das Waschen aufgeben. Nach dieser Zeit ist es für kurze Zeit besser, Wasservorgänge mit destilliertem Wasser durchzuführen, ohne auf Mittel zur Entfernung von Verunreinigungen mit industriellen Kosmetikwaschmitteln zurückzugreifen.
  • Verfahren, die zur Ausdehnung von Poren und Gefäßen führen (Bäder, Saunen, Dampfbäder, Aktivsportarten und chemische Enthaarung), sind verboten.
  • Zum Zeitpunkt der Behandlung, bis zur vollständigen Beseitigung der Pathologie, sollte die Verwendung alkoholischer Getränke ausgeschlossen werden. Alkohol kann während der Rehabilitationsphase zu Schwellungen führen. Es kann auch alle Anstrengungen zunichte machen, da die Gefäße expandiert werden können, um zur schnellen Ausscheidung des Wirkstoffs beizutragen.
  • Der Besuch des Solariums und der Strandbesuch sind nicht gestattet. Ein Sonnenbad über den Verlauf der gesamten Therapie ist ausgeschlossen, und der Zugang zur Straße erfolgt nur nach dem Auftragen der Creme von der Sonne (unabhängig von der Jahreszeit). Regelverstöße können zur Pigmentierung der Haut führen.
  • Auch wenn er ein begeisterter Tabakfreund ist, muss er nach Beendigung der Manipulation für mehrere Stunden aufgegeben werden, da Nikotin die Regenerationsprozesse im Körper verlangsamt.
  • Kosmetische Eingriffe in 3 bis 14 Tagen. Es ist wichtig! Jegliche Manipulationen im Gesicht nach der Mesotherapie sollten mit Ihrem Arzt abgestimmt werden.

Das Peeling ist frühestens 14 Tage nach dem Mezzo zulässig, die Oberflächenwirkung - in 3 - 5 Tagen.

  • Treten nach dem Eingriff Prellungen auf der Haut auf, ist dies völlig normal, da die Behandlung fast unmöglich ist, ohne die Gefäße zu berühren. Sie können 3 Tage durchlaufen - ein Jahrzehnt. Einen Tag nach dem Eingriff können Sie tonale Cremes auftragen.
  • Wenn nach der Mesotherapie ein Ödem auftritt, können diuretische Tees verwendet werden. Während der Genesung werden blutverdünnende Medikamente nicht empfohlen. Bei schweren Ödemen ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren, da allergische Reaktionen auftreten können.

Fotos vor und nach dem Eingriff

Foto nach Aknetherapie (nach 10 Sitzungen):

Die Kosten für den Verlauf der Mesotherapie

Der Preis einer Mesotherapie kann variieren. Es betrifft: die Region des Klinikstandorts, die Beliebtheit der Institution und die Kompetenz des Spezialisten, das Ausmaß des bestehenden Problems, die zur Therapie verwendeten Medikamente (Cocktails). Die ungefähren Kosten für Mesotherapie Gesicht und Hals können von 2850 Rubel variieren. bis zu 6460 Rubel. Methode ohne Injektion - ab 980 Rubel. bis zu 6510 Rubel.

Bewertungen mit Mesotherapie bei Akne

Nach den Wechseljahren gab es ein Problem - Akne. Nach einer Mesotherapie war das Ergebnis nicht besonders erfreut. Nachdem die Schwellung und Blutergüsse verschwunden waren, bemerkten alle um uns herum eine Veränderung. Ich fühle den Komplex nicht mehr wegen des ungesunden Aussehens der Haut. "

Sie machte sich Sorgen, weil sie die Prozedur als schmerzhaft empfand. Besondere Beschwerden sind nicht spürbar. Nach der ersten Sitzung sah ich das Ergebnis und es war sehr inspiriert. Nach dem zweiten Kurs waren keine Spuren mehr vorhanden. Jetzt ist es nicht nötig, Geld für tonhaltige Cremes in großen Mengen auszugeben. “

Zusammenfassung

Die Mesotherapie in der Kosmetologie nimmt einen der ersten Plätze ein, da sie effektiv die Problemhaut bekämpft, alle sichtbaren Mängel beseitigt, Frische und Schönheit verleiht. Passen Sie auf Ihre Haut in jedem Alter auf und Sie werden sehen, dass Sie nach 40 Jahren jung aussehen können.

Mesotherapie - Rückblick

Mesotherapie zur Behandlung von Problemhaut

Ich habe eine Mesotherapie mit Hyaluronsäure durchgeführt, wie sie von einem Dermatologen-Kosmetiker bei der Behandlung von Problemhaut nach einem Mandel-Peeling-Vorgang verordnet wurde. Natürlich hatte ich schon vorher von diesem Verfahren gehört, aber aus irgendeinem Grund dachte ich, dass es mich nicht bald betreffen würde, da es für mich eher mit einer Verjüngung der Haut verbunden war. und ich bin noch zu jung für solche Probleme (ach, würde es länger dauern!). Es stellt sich jedoch heraus, dass es in vielen anderen Fällen verwendet wird.

Was ist Mesotherapie? Hierbei handelt es sich um Injektionen in die Haut aus verschiedenen Vitamin-Cocktails (ein Kosmetiker wählt für jeden individuell aus).

Warum Injektionen? Denn auf andere Weise kann Hyaluronsäure aufgrund der Größe der Moleküle nicht in die Hautschicht eindringen.

. Wie fand das Verfahren in mir statt:

Ein "Freeze" wird auf das Gesicht aufgetragen, dies ist eine spezielle Anästhesiecreme für 20 Minuten und mit Frischhaltefolie bedeckt. Die Haut ist ein wenig taub. Dann nimmt der Arzt die Substanz selbst in die Spritze auf und beginnt mit der Mikroinjektion an allen Problemstellen, an denen die Beulen sofort auftreten, da der Cocktail in Form eines Gels vorliegt und es Zeit braucht, um sich aufzulösen. Der Zustand der Haut unmittelbar nach dem Eingriff kann mit der Wirkung gebissener Bienen verglichen werden, jedoch ohne Ödem. In nur wenigen Stunden verschwindet dieser Effekt, die Rötung lässt nach, nur einige Hügel können sich bis zu zwei Tage auflösen.

Von den Minuspunkten kann ich nur auf den Schmerz hinweisen, wenn die Nadel eingeführt wird, obwohl dies von der Schmerzschwelle abhängt. Zum Beispiel war der erste Eingriff nicht so schmerzhaft wie der zweite. Wie mir erklärt wurde, hängt es auch vom hormonellen Hintergrund des Mädchens / der Frau während des Verfahrens ab. Persönlich sind meine Schmerzen vor der CD nicht so spürbar.

. Die wichtigsten Ratschläge:

Nehmen Sie eine sehr verantwortungsvolle Haltung gegenüber der Wahl eines Spezialisten ein, der eine Mesotherapie durchführt, stürzen Sie sich nicht auf Promotionen und Rabatte, prüfen Sie die Verfügbarkeit der relevanten Dokumente von einem Arzt, suchen Sie nach Bewertungen. Da dies eine Injektion in die Haut ist und die Kosmetikerin die Anatomie des Gesichts genau kennen sollte, an welchen Stellen in welcher Tiefe eine Nadel eingeführt werden kann!

Und mehr In keinem Fall können die Reste von Hyaluronka auf die folgende Prozedur verlassen werden. (auch wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird). Sparen Sie nicht für Ihre Gesundheit, denn dies wird direkt unter die Haut gespritzt. Erfahrene Fachleute mit Selbstachtung werden dies niemals tun. Immerhin ist er auch verantwortlich. Alle Überschüsse gehen in den Müll. Mein Arzt zeigte mir sogar, bevor er die Konsistenz der verbleibenden Substanz wegwarf. Und dann habe ich einige hier gelesen und war entsetzt!

Die visuelle Wirkung kommt in 1,5 bis 2 Wochen. Was die Haut angeht, so kann ich sagen, dass das in wenigen Sekunden aufgenommene Thermalwasser nicht mehr aufgenommen wurde. Die Haut wird hydratisiert und gepflegt.

Natürlich etwas teuer, aber es lohnt sich, vor allem wenn Sie nur das Ergebnis beibehalten, es ist nicht so teuer. Wenn Sie den Vorgang abbrechen, wird nichts Schlimmes passieren, es können lediglich Entzündungen oder Falten zurückkehren (hier, wer ein Problem hat). So entscheidet jeder, ob eine Mesotherapie durchgeführt wird oder nicht. Ich persönlich hatte nur zwei Eingriffe (normalerweise jedoch mindestens dreimal). Nun werde ich das Ergebnis unterstützen.

Und natürlich füge ich das Foto sofort nach 10 Minuten nach dem zweiten Eingriff bei:

Bekämpfung der Akne mit Mesotherapie

Akne, Akne und schwarze Punkte ruinieren Ihr Leben und Sie können die Formationen nicht mit Hilfe von Kosmetika und pharmazeutischen Pillen beseitigen. Es ist Zeit, sich an Profis zu wenden. Viele Experten argumentieren, dass die Injektion von Medikamenten der beste Weg zur Bekämpfung von Entzündungen der Haut ist, da sie die genaueste und vollständigste Auswirkung auf das Problem hat. Hilft die Mesotherapie bei Akne wirklich? Wir werden nicht nur versuchen, die Antwort auf diese Frage zu finden, sondern auch genau feststellen, wie die Behandlung durchgeführt wird.

Hinweise für

Wann wird empfohlen, eine Mesotherapie durchzuführen, um Akne zu beseitigen? Bewertungen einer separaten Kategorie von Patienten können ziemlich negativ sein, da die Injektion von Kosmetologie nicht in allen Fällen helfen kann. Ohne die genauen Indikationen für das Verfahren zu kennen, entscheiden sich die Patienten für Injektionen und werden ohne positive Veränderungen enttäuscht.

Um Schwierigkeiten dieser Art zu vermeiden, wird empfohlen, einen Kosmetiker und einen Dermatologen aufzusuchen, der die Ursache der Akne sowie die Möglichkeit ihrer Beseitigung mit Hilfe einiger Mezokokteylgruppen ermittelt. Das beste Ergebnis wird in der Regel in folgenden Fällen erzielt:

  • Akne aufgrund erhöhter Aktivität der Talgdrüsen und verstopfter Poren;
  • Entzündungen im Zusammenhang mit der Aktivität von Mikroben und anderen mikroskopischen Organismen.

Neben der Beseitigung oder Verringerung dieser Probleme wird nach den Injektionen ein guter zusätzlicher Effekt erfasst. So verschwinden Narben von Formationen, die Haut erhält natürliche Elastizität, Elastizität und gesunde Farbe, bestehende Mimikfalten werden geglättet. Natürlich machen solche Faktoren die Gesichtsmesotherapie sehr beliebt.

Achten Sie auf die Art der Akne. Wenn sie durch hormonelle Veränderungen, subkutane Milben, Unterernährung oder eine Reihe anderer Gründe verursacht werden, die nicht von kosmetischen Arzneimitteln kontrolliert werden, sollte zuerst eine gezielte Behandlung und dann durch Injektionen die Schutzfunktionen der Haut erhöht werden.

Funktionsprinzip

Wie genau wirkt die Mesotherapie bei Akne? Die meisten Cocktails arbeiten nach dem Standardprinzip und kombinieren Antibiotika und immunproduzierende Inhaltsstoffe. Die ersten Bestandteile zerstören vollständig Schadorganismen, die sich innerhalb eines Gebiets vermehren, die zweiten ermöglichen eine schnellstmögliche Heilung der Haut und verhindern wiederholte Entzündungsprozesse. Wenn Akne durch übermäßige Aktivität der Talgdrüsen verursacht wird, können Injektionen dazu beitragen, die fettige Haut zu reduzieren.

Der Vorteil dieser Kampfmethode ist die Möglichkeit des direkten Einflusses auf den Problembereich. Für die Oberflächenapplikation der Creme verwendet und Hausmittel werden in einer minimalen Menge absorbiert und liefern kein ausgeprägtes Ergebnis, die Tabletten sind oral einzunehmen, sie sind aktiver, schädigen jedoch die Mikroflora des Körpers insgesamt. Injektionen helfen auch, nützliche Komponenten in das Zentrum der Entzündung zu bringen, sie zu stoppen und die Gesundheit nicht wesentlich zu schädigen.

Neben den Vorteilen der Verwendung spezieller Formulierungen bietet die Mesotherapie durch Injektionen eine ausgeprägte Schutzwirkung auf die Haut. Zahlreiche mikroskopisch kleine Wunden regen Regenerationsprozesse an, die die Haut widerstandsfähiger gegen die Auswirkungen von Mikroben und Alterungsprozessen machen.

Die Hauptschritte des Verfahrens

In der Anfangsphase wird empfohlen, einen Dermatologen oder einen Dermatologen-Kosmetiker zu besuchen, dh einen Spezialisten, der Ihnen bei der Ermittlung der Ursache und der Art der Akne behilflich ist.

Sobald die Ursachen der Akne identifiziert sind, können Sie einen Cocktail für die Injektion auswählen. Ein Spezialist kann für Sie sowohl eine fertige Version als auch eine spezielle Zusammensetzung wählen, die speziell auf die vorhandenen individuellen Körpermerkmale des Kunden zugeschnitten ist.

Das Verfahren wird nicht in der Zeit der Verschlimmerung von Entzündungsformationen durchgeführt. Zunächst wird der Problembereich mit einer Alkohollösung behandelt, dann wird eine anästhetische Zusammensetzung aufgetragen, die die Beschwerden fast vollständig minimieren kann. In den meisten Fällen führt der Kosmetiker die Injektionen manuell durch, wodurch die Belichtungsgenauigkeit erhöht wird.

Nebenwirkungen und Rehabilitationsphase

Trotz der Einhaltung bestehender Sicherheitspraktiken können nach Injektionen verschiedene Nebenwirkungen auftreten. In den meisten Fällen sollten sie keine Bedenken haben, aber wenn sie nicht innerhalb von 3-5 Tagen verschwinden, sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen. Patientenbewertungen enthalten Informationen, die am häufigsten nach einer Mesotherapie bei solchen Komplikationen beobachtet werden:

  • Schwellung;
  • Prellungen;
  • Papeln und Rötung der Haut;
  • milder Schmerz und Juckreiz;
  • das Auftreten von zusätzlichen Hautausschlägen, die Entwicklung von Entzündungen.

Um den Heilungsprozess zu beschleunigen, wird empfohlen, eine Reihe einfacher Regeln zu befolgen, die auch negative Auswirkungen nach Injektionen minimieren. Die meisten Einschränkungen beziehen sich auf den ersten Tag nach der Behandlung. Sie sollten Ihr Gesicht nicht mit heißem Wasser abwaschen, aktive Hygienemaßnahmen durchführen und sich in der freien Sonne befinden. Hohe oder extrem niedrige Lufttemperaturen beeinträchtigen auch die behandelte Haut. Um die Schwellung zu entfernen, machen Sie am nächsten Tag nach dem Eingriff kühle Kompressen auf der Basis von Kamille oder Ringelblume.

Das Abkleben von Papeln, Prellungen und anderen Manifestationen des Verfahrens mit Hilfe der Stiftung ist strengstens untersagt. Egal wie gut Ihr Werkzeug ist, es verstopft immer noch die Poren und das Mikroranium und lässt Ihre Haut nicht richtig atmen. Während der gesamten Rehabilitationsphase sollten Sie keine Saunen, Dampfbäder, Bäder und Solarien besuchen.

Kontraindikationen für

Natürlich kann die Behandlung von Akne mit Hilfe von Injektionen nicht immer durchgeführt werden, in manchen Fällen ist sie kontraindiziert. In der Regel beziehen sich solche Einschränkungen nicht auf das Verfahren selbst, sondern auf die Eigenschaften des menschlichen Körpers und auf Bedingungen, die sich verschlechtern können und zu unerwünschten Folgen führen. Daher wird die Mesotherapie nicht empfohlen für:

  • während der Schwangerschaft;
  • während der hormonellen Anpassung unmittelbar nach der Geburt;
  • beim Füttern des Babys mit Muttermilch;
  • während der Menstruation;
  • mit Influenza, akuten respiratorischen Virusinfektionen und anderen Viruserkrankungen, begleitet von einer Abnahme der Immunität und des Fiebers;
  • während der Verschlimmerung chronischer Erkrankungen der inneren Organe;
  • bei überempfindlicher Haut, die zu Verletzungen neigt;
  • in der Zeit der Verschlimmerung von entzündlichen Prozessen in der Haut und einer Reihe anderer Sonderfälle.

Um Ihre eigene Gesundheit vor möglichen Komplikationen zu schützen, informieren Sie einen Spezialisten über die Eigenschaften Ihres Körpers und über mögliche allergische Reaktionen. Bei Bedarf wählt die Kosmetikerin für Sie einen Cocktail aus sicheren Zutaten oder bittet Sie, die entsprechenden Tests für individuelle Intoleranz zu bestehen.

Foto vorher und nachher

Foto vor und nach Nummer 1

Foto vor und nach Nummer 2

Foto vor und nach Nummer 3

Kosten von

Die Entfernung der Akne aus dem Gesicht mit Hilfe der Mesotherapie kostet etwa 2500-3500 Rubel. Der spezifische Preis des Verfahrens wird häufig nur in der Phase der vorläufigen Konsultation abgerufen, in der das Volumen und die genaue Zusammensetzung der für Injektionen verwendeten Zusammensetzung festgelegt werden. Darüber hinaus spielt der Bereich des betroffenen Bereichs auch eine wichtige Rolle bei der Preisgestaltung der Mesotherapie. Beispielsweise benötigen Injektionen im Gesichtsbereich häufig weniger Material als Injektionen im Rücken.

Bitte beachten Sie, dass die Therapie durch Besuche der gesamten Prozedur (ca. 3-7 Besuche der Kosmetikerin) und nicht durch eine einzige Sitzung durchgeführt wird.

Mesotherapie, die zur Beseitigung von Akne durchgeführt wird, ist ein wirksames Mittel, um ein bestehendes Problem zu beeinflussen. Injektionen helfen dabei, die durch Bakterien und verstopfte Poren verursachten Formationen durch übermäßige Sekretion von Talgsekret zu bewältigen. In allen anderen Fällen können Mezococteils-Injektionen nur äußere Manifestationen beseitigen, nicht aber die Ursachen für die Bildung von Hautausschlägen.

Eine Weitere Veröffentlichung Über Allergien

Effektive Narben- & Narbensalbe

Hochwertige Salbe aus Narben und Narben sollte tief in die Haut eindringen, sie erweichen und elastischer machen. Ein solches Werkzeug kann in der Apotheke gekauft oder selbst hergestellt werden.


Wie kochen kochen?

Furunkel (Furunkel) ist eine häufige Hauterkrankung. Ein solcher Abszeß kann sogar bei der saubersten Person des mit Haaren bedeckten Körperteils auftreten. Dies geschieht, wenn sich der Haarsack und die Talgdrüse durch Bakterien entzünden, was zu einem eitrigen Pickel führt.


Nagelpilz bei einem Kind: Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie

Nagelpilz ist bei Kindern weniger verbreitet als bei Erwachsenen. Laut Statistik sind jedoch bis zu 17% der Kinder von Neugeborenen bis zu Teenagern betroffen.


Wie lassen Sommersprossen erscheinen?

Seit den letzten Jahrhunderten galten die Menschen als Schicksalsmenschen, wenn sie helle Haut und Punkte im Gesicht hatten (rot oder bräunlich), Sommersprossen genannt.