Wie man Herpes auf der Lippe schnell behandelt - mit Drogen und Volksmedizin zu Hause

Laut Statistik treten bei 90 bis 95 von 100 Menschen regelmäßig Herpesviren auf den Lippen auf. Solche Ausbrüche werden den Patienten wenig angenehm machen und das übliche Tempo erheblich beeinflussen. Wenn die ersten Symptome festgestellt werden, ist es wichtig zu wissen, wie man Herpes auf der Lippe schnell entfernt.

Erwähnenswert ist eine wichtige Nuance: Es wird nicht möglich sein, Herpes vollständig zu überwinden - die Medizin kennt heute keine Methoden für die vollständige Zerstörung einer Infektion und deren Ausweisung aus dem menschlichen Körper. Es ist jedoch möglich, Herpes schnell auf der Lippe zu heilen!

Die schnelle Behandlung von Läsionen kann durch die Pharmazie und alle bekannten Mittel oder unter Verwendung der traditionellen Medizin durchgeführt werden.

Betrachten Sie die gebräuchlichsten Methoden zur Bekämpfung der Krankheit.

Medikamente für Herpes labialis

Wie kann man Herpes auf der Lippe schnell loswerden? Konsultieren Sie einen Arzt oder gehen Sie in die Apotheke, um ein bereits bewährtes Werkzeug zu erhalten!

Bei allen Manifestationen, besonders an den Lippen, sind die Symptome offensichtlich und fühlbar: Sie können kaum mit der Erkältung verwechselt werden. Unter den hellsten hervorstechen:

  • Charakteristischer Schmerz im betroffenen Bereich;
  • Ein unangenehmes Brennen im Epizentrum des Auftretens und der angrenzenden Hautregion;
  • Rötung

Nachdem Herpes auf den Lippen gefunden wurde, kann die Behandlung mit antiviralen Medikamenten schnell durchgeführt werden.

Virostatika gegen Herpes

Solche Medikamente werden vom behandelnden Arzt beim ersten Besuch verordnet. Während eines Rückfalls können Sie Tabletten, Salben, die zuvor von einem Spezialisten verordnet wurden, selbstständig einnehmen oder verwenden.

Die häufigsten Medikamente gegen Herpes auf den Lippen:

  • Basierend auf Acyclovir. Helle Vertreter der Linie sind Zovirax, Virolex und Acyclovir selbst;
  • Basierend auf Valaciclovir. Dies sind Valtrex und Valciclovir;
  • Basierend auf Penciclovir;
  • Tromantadinen

Diese Mittel werden im Körper umgewandelt oder von ihnen nach dem Prinzip des "Vaters" antiviraler Medikamente - Acyclovir - absorbiert. Wenn Herpes auf den Lippen gefunden wird, kann eine schnelle Behandlung mit den aufgeführten Mitteln nur durchgeführt werden, wenn der Herd von den ersten Symptomen betroffen ist: Die Behandlung dauert dann 2-3 Tage, während der übliche Verlauf bis zu einer Woche dauert.

Weitere Mittel für die schnelle Behandlung von Herpes labialis

Wie behandelt man Herpes mit Ausnahme der genannten Mittel? Sparse Drogen:

  • Allomedin. Es wird für die Anwendung in den Anfangsstadien eines Hautausschlags auf den Lippen empfohlen.
  • Dexpanetnol. Verfügbar als Spray oder Creme. Beschleunigt die Heilung von Wunden und Geschwüren erheblich;
  • Dr. Mom. Salbe Dr. Mom ist in der Lage, Entzündungen zu stoppen, Spuren von Herpesbläschen und Geschwüren zu entfernen. Aufgrund der Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen wird eine äußerst sorgfältige Anwendung empfohlen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass sie trotz des weit verbreiteten Missverständnisses hinsichtlich des Nutzens und der Wirksamkeit der Behandlung der Manifestationen des Virus mit medizinischem Alkohol, Jod oder Brillantgrün keine Wirkung haben.

Außerdem führen unerfahrene Hände nur zu Komplikationen in Form von Verätzungen. Sie haben keine heilende Wirkung auf die Ausbildung, sie sind nur als Trocknungsmittel geeignet. Sollte mit äußerster Vorsicht verwendet werden.

Traditionelle Medizin für einen schnellen Kampf mit Herpes auf der Lippe

Wie heilt man schnell Herpes? Hilft die traditionelle Medizin bei der Lösung der durch das Virus verursachten Probleme? Wir werden es verstehen.

Manchmal kann es vorkommen, dass die Apotheke aus irgendeinem Grund nicht erreichbar ist und keine Medikamente zur Verfügung stehen. Es wäre ratsam, Volksheilmittel zu wählen. Die meisten Herpes-Heilungen werden auf diese Weise einfach und schnell durchgeführt: Alles, was Sie brauchen, befindet sich bereits in Ihrem Kühlschrank oder Küchenschrank.

Als eigenständiges Instrument sind Folk-Methoden nicht sehr effektiv und bewältigen die "Wunden" nicht. Aber als "Basis" auf die Wirkung von Medikamenten in der Pharmazie - passen sie perfekt.

Lassen Sie uns überlegen, wie Sie Herpes auf den Lippen zu Hause behandeln und wie, wenn keine Medikamente zur Verfügung stehen. Mag passen:

  • Salz oder Soda, die jeder in seiner eigenen Küche finden kann. Ihre Anwendung ist besonders wirksam im Stadium der Wundheilung und wenn der entzündete Bereich schnell zu wachsen beginnt. Solche Mittel werden aufgebracht, indem kleine Mengen Salz- oder Sodapulver bis zu dreimal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen werden;
  • Pasta Gewöhnliche Zahnpasta. Jeder hat ein Zuhause. Es zeichnet sich durch eine hervorragende Wirkung aus, da es als Trocknungsmittel bemerkenswerte Desinfektionsindikatoren aufweist. Es wird empfohlen, sich vor dem Auftreten von Blasenbildungen zu bewerben;
  • Rascheln Sie in den Regalen, sicher gibt es eine zusätzliche Knoblauchzehe. Er wird wirklich gut als eine Art "Salbe". Es wird wie folgt angewendet: Die betroffene Stelle wird mehrmals täglich reichlich mit einem Läppchen gerieben. In dem Stadium, in dem die Vesikelformation platzt und Wunden auftreten, kann die Anwendung schmerzhaft sein und sollte vermieden werden.
  • Honig Nur Bienenhonig, wie Knoblauch, schreibt die traditionelle Medizin vor, als Salbe verwendet zu werden. Honig hilft bei den ersten Symptomen - Juckreiz und Brennen, wodurch die Entstehung von Hautausschlägen erleichtert wird. Kann zusammen mit Knoblauch verwendet werden. Sie müssen etwas Saft aus der Knoblauchzehe auspressen und im Verhältnis 1: 1 mit Honig mischen. Die resultierende Zusammensetzung kann bis zu dreimal täglich während der Erkrankung "wund" geschmiert werden.

Zusammenfassend stellen wir fest: Um die Manifestationen des Herpesvirus schnell zu bewältigen und sie zu überwinden, sind Apothekeninstrumente besser geeignet. Normalerweise dauert es eine Woche, bis der Kurs abgeschlossen ist. Wenn sich die Läsionen jedoch wieder bilden und die Entzündung bereits bei den ersten Symptomen betroffen ist, werden die Durchlaufzeiten deutlich verkürzt - 2-3 Tage. Die traditionelle Medizin ist eine hervorragende Ergänzung zur Behandlung mit Medikamenten, kann jedoch als unabhängige Maßnahme zur Bekämpfung von Infektionen den Hautausschlag auf den Lippen nicht schnell überwinden. Knoblauch, Honig, Salz oder Soda sind mehr Hilfsmittel als die wichtigsten.

In Fällen, in denen sich das Virus zum ersten Mal manifestiert hat, ist ein Besuch beim behandelnden Arzt erforderlich, und ohne Meinung und Beratung ist die Einnahme der Medikamente allein streng kontraindiziert.

Herpes an den Lippen - Ursachen, Symptome und Behandlung von Herpes

Die Site bietet Hintergrundinformationen. Eine angemessene Diagnose und Behandlung der Krankheit ist unter Aufsicht eines gewissenhaften Arztes möglich. Alle Medikamente haben Kontraindikationen. Beratung erforderlich

Herpes auf den Lippen ist eine Viruserkrankung, die das Herpes-simplex-Virus verursacht. Dieser Erreger kann die Haut, die Schleimhäute und das Nervensystem beeinflussen.

Es wurden statistische Studien durchgeführt, in denen festgestellt wurde, dass etwa 65–90% der Weltbevölkerung mit dem Herpesvirus infiziert sind. Einige dieser Menschen haben eine Infektion durch das Herpes-Virus Typ I.

In der GUS gibt es keine Struktur, die sich mit der Registrierung von Herpesfällen befassen würde. Es wird geschätzt, dass es im postsowjetischen Raum derzeit etwa 290 Millionen Infizierte gibt.

Herpes auf den Lippen - eine scheinbar "harmlose" Krankheit, die die Haut beeinträchtigt und zu Blasenbildung und unangenehmem Juckreiz führt.

In der Tat kann das Herpesvirus eine größere Gefahr für den Menschen darstellen. Es ist in der Lage, Nervengewebe und Blutzellen zu beeinflussen, was zu einer Abnahme der Immunität, des Wachstums atherosklerotischer Plaques in Blutgefäßen führt, und es ist in der Lage, das HIV-Virus zu aktivieren und den Wachstumsprozess maligner Tumore zu aktivieren.

Der Erreger von Herpes auf den Lippen

Der Erreger von Herpes auf den Lippen ist das Herpesvirus Typ I (andere Namen: Herpes simplex virus 1, humanes Herpesvirus 1, HSV-1, HSV-1), das DNA enthält. Die Größe des Virus beträgt 150 bis 200 Nanometer. Die Form ähnelt einer Würfelform.

Das Herpes-simplex-Virus Typ I ist resistent gegen die Umwelt und die meisten Menschen sind sehr anfällig dafür. Daher ist die Infektion relativ einfach.

Insgesamt gibt es 6 Arten in der Herpesvirus-Familie.

Arten von Herpesviren:

  • Herpes-simplex-Virus Typ I verursacht hauptsächlich Hautläsionen oberhalb des Gürtels. Die häufigste Lokalisation ist auf den Lippen im Mundbereich.
  • Herpesvirus Typ II betrifft hauptsächlich die Haut unterhalb der Taille. Es verursacht meist Genitalinfektionen.
  • Herpesvirus Typ III verursacht Gürtelrose und Windpocken (Windpocken).
  • Herpesvirus Typ IV ist das Epstein-Barr-Virus, das den Erreger der infektiösen Mononukleose verursacht.
  • Herpes-V-Virus - ein Cytomegalovirus, das eine Cytomegalovirus-Infektion verursacht.
  • Die Typen der Herpesviren VI, VII und VIII wurden nicht ausreichend untersucht. Moderne Forscher glauben, dass diese Erreger bei der Entwicklung verschiedener Arten von Hautausschlag, dem chronischen Erschöpfungssyndrom, wichtig sind.
Die am häufigsten durch das Herpesvirus Typ I verursachten Krankheiten sind:
  • Herpes auf den Lippen;
  • Herpeshaut der oberen Körperhälfte;
  • Herpesschleimhäute (meistens die Mundhöhle);
  • Herpes ophthalmic - herpetische Augenkrankheit;
  • Herpes genitalis - selten, häufiger durch das Herpesvirus Typ II verursacht;
  • herpetische Enzephalitis - Hirnschaden;
  • Pneumonitis - Entzündung der Lungenherpes-Natur.

Ursachen der Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus Typ I. Möglichkeiten, Herpes auf die Lippen zu übertragen.

Die Infektion mit dem Herpesvirus kann bei einer kranken Person oder einem Virusträger auftreten. Nach der Genesung kann der Erreger lange Zeit und manchmal lebenslang im Körper verbleiben.

Arten der Infektion mit Herpesvirus Typ I:

  • Anstecknadel: durch Taschentücher, während der Küsse, mit engem Kontakt;
  • in der Luft: in der Nähe einer Person mit einer Herpesvirus-Infektion;
  • sexueller Weg: Eine Infektion während des Geschlechtsverkehrs ist relativ selten, sie ist eher charakteristisch für Herpes Typ II;
  • während Blut- und Plasmatransfusionen Infektion des Fetus durch die kranke Mutter.

Wie tritt die Herpesvirusinfektion auf?

Welche Bedingungen sind für die Entwicklung der Krankheit notwendig?

  • reduzierte Immunität;
  • Hypothermie;
  • Vergiftung, Leben unter widrigen Umweltbedingungen, Berufsgefahren;
  • häufige, chronische und schwere Infektionskrankheiten;
  • Erkrankungen und pathologische Zustände der Haut;
  • AIDS und bösartige Tumoren;
  • endokrine Erkrankungen: Nebennierenfunktionsstörungen, Diabetes usw.
Unter dem Einfluss dieser Faktoren wird virale DNA freigesetzt und aktiviert. Es beginnt aggressiv in menschliche Zellen einzudringen und verursacht in ihnen entsprechende pathologische Prozesse.

Nach dem Leiden von Herpes an den Lippen bildet sich Immunität. Aber es ist instabil - Immunmechanismen sind nur aktiv, solange sich das Virus im Körper befindet.

Optionen für den Ausgang der Krankheit:

  • das Virus bleibt ein Leben lang im Körper, ohne weitere Krankheiten zu verursachen;
  • Herpes entwickelt einen Rückfall: Nach der Genesung entwickelt sich die Infektion wieder.

Symptome von Herpes auf den Lippen

Die Inkubationszeit für diese Krankheit beträgt 2 bis 8 Tage. Danach treten charakteristische Symptome auf.

Varianten von Herpes an den Lippen:

  • scharf
  • chronisch.
  • Verletzung des allgemeinen Wohlbefindens, Fieber (nicht immer);
  • Läsionen befinden sich auf der Haut in den Lippen, an der roten Umrandung, im Bereich der Nasenflügel, können sich an der Mundschleimhaut befinden;
  • Rötung;
  • geschwollen;
  • starker Juckreiz;
  • kleine Blasen mit transparentem Inhalt erscheinen auf dem Hintergrund von Rötung und Schwellung;
  • allmählich öffnen sich die Blasen, trocknen aus, an deren Stelle bildet sich eine Kruste, die verschwindet und keine Spur hinterlässt;
  • Vesikel können miteinander verschmelzen, sich öffnen und Wunden bilden;
  • Die Dauer der Erkrankung hängt vom Zustand des Patienten, seinem Alter, dem Zustand der Immunkräfte und dem Vorhandensein anderer Krankheiten ab.
Wie sieht Herpes auf den Lippen aus?

Aussehen von Blasen:

Schwere Schwellung und Rötung:

Geöffnete Blasen:

Am häufigsten verläuft eine chronische Herpesvirusinfektion schubförmig.

Stadien von chronischem Herpes an den Lippen:

  • Verschlimmerung Die gleichen Symptome treten auf wie bei akutem Herpes. Aber die Blasen sind sporadisch.
  • Erlass Symptom verschwindet. Keine Anzeichen der Krankheit.
Faktoren, die eine Verschlimmerung chronischer Herpes hervorrufen können:
  • Hypothermie;
  • reduzierte Immunabwehr;
  • verschiedene Infektionen;
  • Erschöpfung, chronische Erschöpfung, Hunger, Hypo- und Avitaminose;
  • schwerer und chronischer Stress;
  • Hautschäden im Bereich der Lippen (Kratzer, Abrieb usw.);
  • häufige Verwendung von Kosmetika, Lippenstift, insbesondere von schlechter Qualität;
  • Bei Frauen kann eine Verschlimmerung Menstruation hervorrufen.

Komplikationen von Herpes an den Lippen:

  • Infektion und Ekel Meistens tritt es auf, wenn der Patient die Läsionen durchkämmt, die Blasen selbst öffnet und Bakterien darin steckt (Staphylokokken und andere pyogene Mikroorganismen). Gleichzeitig nehmen Schwellung und Rötung zu, starke Schmerzen treten auf, die Körpertemperatur steigt noch mehr an und das allgemeine Wohlbefinden wird gestört. Ein Kochen oder Schleim kann sich entwickeln.
  • Ausbreitung von Hautausschlag. Tritt auf, wenn unsachgemäße Selbstmedikation nicht den Hygienevorschriften entspricht. Herpetische Blasen breiten sich im ganzen Gesicht aus, erscheinen im Schultergürtel an den Händen.
  • Die Erweiterung des Prozesses auf die inneren Organe. Das höchste Risiko für diese Komplikation bei Menschen mit eingeschränkter Immunität. Herpes der Speiseröhre, der Hornhaut, der Luftröhre und der Lunge, der Bronchien, des Gehirns (die schwerwiegendste Komplikation) kann sich entwickeln.
  • Reduzierte Immunität Das Herpesvirus trägt zur Abnahme der Immunkräfte bei, wodurch sich akute Infektionskrankheiten entwickeln und chronische Infektionen verschlimmert werden.

Diagnose von Herpes an den Lippen

Die Läsionen haben ein charakteristisches Aussehen, so dass die Diagnose nach der Untersuchung leicht gestellt werden kann. Fehler sind praktisch ausgeschlossen.

Wenn der Arzt Zweifel hat, schreibt er Laboruntersuchungen vor:

Behandlung von Herpes an den Lippen

In der Regel wird Herpes auf den Lippen ambulant behandelt. Bei schweren Erkrankungen und der Entwicklung von Komplikationen ist der Krankenhausaufenthalt manchmal angezeigt.

In den meisten Fällen verwenden Sie zur Behandlung von Herpes auf den Lippen Salben und Gele mit antiviralen Medikamenten.

Mit Herpes auf den Lippen wird Acyclovir äußerlich als Salbe oder Creme aufgetragen.

Anwendung: Antivirales Mittel 5 Mal täglich auf die Läsion auftragen. Je nach ärztlicher Verschreibung dauert die Behandlung normalerweise 5 bis 10 Tage.

Valacyclovir ist in Tabletten mit 250 und 500 mg erhältlich. Er kann erst unter Einwirkung von Leberenzymen zu Acyclovir werden, nachdem es in das Blut gelangt ist.

Methode der Verwendung:
Die Dosierung wird von einem Arzt verordnet, abhängig vom Zustand des Patienten und dem Schweregrad der Erkrankung. Nehmen Sie normalerweise 500 mg des Arzneimittels (1-2 Tabletten) zweimal täglich. Die Behandlung dauert 5 bis 10 Tage.

Der Hauptwirkstoff in der Zusammensetzung des Arzneimittels - Allostatin. Es gehört zu Alloferon - neuen antiviralen Mitteln pflanzlichen Ursprungs.

Arzneimittelwirkungen:

  • antiviral;
  • entzündungshemmend

Freigabeformular:
In Form von Tabletten von 0,05 und 0,1 g.

Methoden der Verwendung:

  • Erwachsene und Kinder über 10 Jahre: 1 Tablette (0,1 g) zweimal täglich;
  • Kinder unter 10 Jahren - 5 mg pro kg Körpergewicht.
Die Dauer der Behandlung wird vom Arzt festgelegt.

Freigabeformular:
Tabletten von 0,25 und 0,125 g.

Dosierung (für Erwachsene):

  • Bei Herpes-Virus-Infektion: 1 Tablette (0,25 g) 3-mal täglich oder drei Tabletten (0,75 g) 1-mal täglich. Die Behandlung wird normalerweise 5 Tage lang fortgesetzt.
  • Bei anhaltenden Schmerzen nach Herpes-2-Tabletten (0,5 g) dreimal täglich wird die Behandlung etwa eine Woche lang fortgesetzt.

Wie behandelt man Herpes während der Schwangerschaft auf den Lippen?

Herpes an den Lippen einer schwangeren Frau stellt keine Gefahr für den Fötus dar wie Genitalherpes (auf den Genitalien, die durch das Herpes-II-Virus verursacht werden). Der Körper der Mutter produziert Antikörper, die den Fötus schützen.

Wenn Symptome der Krankheit auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Der Arzt wird die Behandlung untersuchen und vorschreiben, geleitet von:

  • Grad der Gefahr einer Herpesinfektion für den Fötus;
  • die Angemessenheit der Verwendung von antiviralen Mitteln und ihre Gefahr für den Fötus.
Medikamente, die am häufigsten bei Herpes auf den Lippen von schwangeren Frauen verordnet werden:
  • Acyclovir-Salbe;
  • Salbe Zovirax.
Bei der Anwendung auf der Haut werden diese Wirkstoffe praktisch nicht vom Blut absorbiert und schädigen den Fötus nicht.

Vorsichtsmaßnahmen nach der Geburt des Kindes, wenn die Mutter Herpes an den Lippen hat:

  • vor jedem Kontakt mit dem Kind gründlich die Hände waschen;
  • Tragen Sie während der Fütterung und Kinderbetreuung eine Gazemaske;
  • Vermeiden Sie den Kontakt der Läsionen mit der Haut des Kindes: Berühren Sie sie nicht mit den Lippen, küssen Sie nicht bis zur vollständigen Erholung.
Die traditionelle Medizin empfiehlt, Herpes während der Schwangerschaft von den Lippen zu befreien, um viel frisches Obst und Gemüse zu sich zu nehmen und mehr Flüssigkeit zu trinken.

Wie kann man Herpes auf den Lippen für immer heilen?

Kaltes Eingießen auf die Lippen, wie sie im Alltag als Viruserkrankung bezeichnet wird, verursacht Schmerzen beim Essen und Sprechen, verursacht psychische Beschwerden, da es sich um einen ausgeprägten kosmetischen Defekt handelt. Wie heilt man schnell Herpes an der Lippe? Diese Frage beunruhigt viele, besonders Frauen.

Wie heilt man schnell Herpes auf den Lippen?

Es gibt kaum jemanden, der diese Krankheit niemals überstanden hätte. Viele Menschen kümmern sich darum, Herpes auf den Lippen für immer zu heilen, und glauben, dass der Ausschlag eine Krankheit ist und begrenzt ist. Es ist nicht alles so einfach. Da die Ursache für unangenehme Wunden an den Lippen ein extrem häufiges Herpes-simplex-1-Virus ist, können nur antivirale Medikamente es beseitigen. Es gibt jedoch eine wichtige Bedingung, unter der die Behandlung schnell und effektiv sein wird: wenn sie ganz am Anfang der Entwicklung der Krankheit beginnt.

Sobald ein leichtes Jucken, Kribbeln an den Lippen oder Schwellung auftritt, sollten sofort Maßnahmen ergriffen werden. Das Behandlungsschema hängt im Wesentlichen vom Stadium der Erkrankung ab. In der Anfangsphase ist die Anwendung einer antiviralen Salbe ausreichend. Wenn es absorbiert wird, wird der Vorgang wiederholt. Die rechtzeitige Anwendung von antiviralen Medikamenten verhindert die Bildung von wunden Blasen.

Wenn die Zeit verloren geht und Geschwüre auftreten, wird der Behandlungsprozess komplizierter. Herpes schnell loszuwerden funktioniert nicht. Es ist notwendig, die Krankheitserreger der Krankheit und von innen heraus zu unterdrücken - Pillen, auch antiviral. Die am meisten vernachlässigte Option - wenn die Geschwüre geöffnet werden. Darüber hinaus ist es notwendig, dem Körper zu helfen, Infektionen mit Medikamenten zu bekämpfen, die das Immunsystem stärken.

Eine weitere Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist die korrekte Durchführung. Sie können die Haut der Lippen nicht mit Alkohol oder Jod kauterisieren, mit Knoblauchsaft schmieren. Erstens ist es völlig unbrauchbar, weil solche Mittel für Bakterien schädlich sind, aber für Viren unschädlich sind. Zweitens können solche selbstheilenden Heilmethoden Verbrennungen verursachen und den Verlauf der Erkrankung nur verschlimmern.

Wie behandelt man Herpes an der Lippe?

In der medikamentösen Therapie mit Medikamenten der folgenden Gruppen:

  • antivirales (Acyclovir);
  • Antiseptika (Chlorhexidin, Miramistin);
  • entzündungshemmende Medikamente (Diclofenac, Ibuprofen);
  • Analgetika, Anästhetika (Paracetamol, Lidocain);
  • Immunmodulatoren (Cycloferon, Amiksin, Viferon, Immunal);
  • Antihistaminika (Loratadin);
  • Trockenmittel (Zinksalbe);
  • regenerierende Gewebe (Bepanten, Dexpanthenol usw.).

Kombinationsmedikamente helfen. Wenn Blasen auftreten, werden antivirale Salben plus Tabletten verwendet. Wenn die Geschwüre geöffnet werden, werden ein zusätzliches Antiseptikum und ein Immunmodulator verwendet. Bei starken Schmerzen ist ein Analgetikum erforderlich. Bei allergischen Reaktionen sollte ein Antihistaminikum genommen werden.

Wie behandelt man Herpes zu Hause auf den Lippen?

Diese Krankheit erfordert keinen Krankenhausaufenthalt. Zunächst ist es jedoch besser, die Empfehlungen des Arztes einzuholen und erst dann mit der Bekämpfung des Virus zu beginnen. Wie heilt man Herpes auf den Lippen zu Hause? Es gibt eine Reihe einfacher pharmazeutischer Präparate und Methoden der traditionellen Medizin. Bedecken Sie beispielsweise nachts den entzündeten Bereich mit Zahnpasta oder Honig. Sie können einen wunden Punkt mit Mumienpulver pulverisieren.

Schmieren Sie die Lippen effektiv mit Valocordin, es ist noch besser, diese Herzzubereitung mit Tannenöl zu ersetzen. Es kann ein brennendes Gefühl geben, aber Sie müssen geduldig sein. Das Auftragen von Tannenöl auf die Lippen sollte häufiger im Abstand von zwei Stunden erfolgen. Darüber hinaus können Sie die Werkzeuge verwenden, die Sie leicht selbst vorbereiten können.

Wie man Herpes schnell an der Lippe heilt. Volksrezepte und Medikamente

Bei der Diagnose der Herpeskrankheit auf den Lippen ist es für den Patienten wichtig, alle Informationen über die Behandlung der Krankheit zu kennen. Die Mittel und Methoden werden als wirksamer angesehen, um das Problem schnell zu beseitigen.

Die standardmäßige wirksame Behandlung von Herpes an den Lippen umfasst die folgenden Maßnahmen:

  • strikte Hygiene;
  • Immunitätsunterstützung;
  • zeitnahe komplexe behandlung.

Medizinische Statistiken behaupten, dass jeder Mensch mindestens einmal im Leben diese sehr unangenehme Viruserkrankung hat.

Zunächst erscheinen kleine wässrige Pickel, die schließlich platzen und im Mundbereich eine lange, nicht heilende Wunde bilden - in den Lippenwinkeln oder auf ihrer Oberfläche.

Um den Körper zu stärken und ein Wiederauftreten des Herpes zu verhindern, müssen alle Regeln der therapeutischen Maßnahmen und der Prävention beachtet werden.

Wenn Sie diese wenigen Regeln regelmäßig einhalten, können Sie Herpes für lange Zeit vergessen.

Hygieneregeln

Die persönliche Hygiene ist ein sehr wichtiger Faktor, der bei der Behandlung von Herpes nicht vernachlässigt werden sollte.

Um andere nicht zu infizieren und diese Krankheit schnell loszuwerden, ist es notwendig:

  1. Verwenden Sie personalisiertes Badzubehör, Geschirr und persönliche Hygieneartikel.
  2. Vermeiden Sie nach Möglichkeit engen und längeren Kontakt mit anderen.
  3. Häufiges Reinigen und Lüften des Raums kann das Krankheitsrisiko verringern.
  4. Wichtig ist auch der Verzehr von nur sauberem, gut gewaschenem Gemüse und Obst.

Immunitätsunterstützung

Das Herpesvirus schlummert im menschlichen Körper zu für ihn günstigen Bedingungen, nämlich zu einer geschwächten Immunität. Rückfälle treten daher häufig im Frühjahr auf, wenn ein Mangel an Vitaminen den Körper schwächt.

Um das Auftreten von Herpes auf den Lippen zu vermeiden, muss der Körper rechtzeitig gestärkt werden.

Dafür gibt es mehrere Regeln:

  1. Richtige Ernährung. Während dieser Zeit sollte die Diät aus Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß bestehen. Empfohlen wird fettarmes Fleisch und Fisch, Gemüse wie Zwiebeln und Knoblauch sowie Kefir und natürliche Säfte.
  2. Sport Mäßige Belastungen des Körpers fördern die Kräftigung des Körpers, unabhängig davon, welche Sportart Sie bevorzugen. Es ist auch sehr nützlich, so oft wie möglich an die frische Luft zu gehen.
  3. Ein Besuch im Bad stärkt das Immunsystem. Eine tiefe Erwärmung hilft, den Körper zu stärken und die Krankheit schneller zu bewältigen.

Wie behandelt man Herpes an der Lippe? Schnellkur: Volksrezepte

Die Natur kennt viele Heilrezepte für verschiedene Krankheiten, einschließlich Herpes auf den Lippen. Sie können leicht gefunden und gekocht werden.

Calendula und Vaseline

Ringelblume hat entzündungshemmende Eigenschaften und Vaseline macht die Haut weicher und verhindert das Auftreten von Narben und tiefen Rissen.

Um das Medikament zuzubereiten, muss der Saft aus frischen Blumen gepresst und Vaseline zu gleichen Teilen hinzugefügt werden.

Den betroffenen Bereich schmieren, bis Herpes vollständig verschwunden ist.

Aloe Vera

Am wertvollsten ist eine drei Jahre alte Pflanze, in der sich ausreichend Nährstoffe angesammelt haben.

Sehr einfache Anwendung: Es ist notwendig, ein kleines Stück von der unteren Aloeplatte zu schneiden und in zwei Teile zu schneiden. Drücken Sie leicht eine Hälfte für 5 Minuten auf die Wunde, setzen Sie dann die andere Hälfte ein und fixieren Sie sie mit einem Pflaster.

Es ist am bequemsten, die Prozedur am Abend durchzuführen und die Kompresse bis zum Morgen zu lassen.

Feueröl

Fördert die Wundheilung und Kältebehandlung. Bei den ersten Symptomen anwenden.

Tragen Sie eine kleine Menge Öl auf das Vlies auf und befestigen Sie es an der Wunde. Mit Gips sichern und 10 Minuten ruhen lassen. Reiben Sie nicht, um die Haut nicht zu beschädigen.

Seid vorsichtig! Tannenöl kann nicht während der Schwangerschaft, Magengeschwüre und Allergien verwendet werden - es kann zu unerwünschten Folgen kommen.

Salz "Extra"

Salz trocknet Feuchtigkeit, so dass es sehr effektiv bei Herpes hilft und die Wunde trocknet.

Die Wunde muss mehrmals am Tag mit Salz bestreut werden. Aus in Salzwasser getauchten Pastillen machen Lotionen für die Nacht.

Die Lösung sollte gut gesalzen sein, aber keine Sole.

Mumie

Dies ist eine natürliche Substanz, die durch die Kombination von Gesteinen mit verschiedenen Spurenelementen gebildet wird.

Mumiye hat eine tonisierende, heilende entzündungshemmende Wirkung. Daher ist die Mumie im Kampf gegen Herpes an den Lippen bestens bewährt.

In Apotheken in Form von Tabletten oder Pulver verkauft.

Um Herpes loszuwerden, müssen Sie ein Pulver oder eine zerdrückte Pille mit einer dünnen Schicht auf die Wunde auftragen. Entweder aus Pulver und Wasser eine Aufschlämmung bilden und auf die betroffenen Stellen auftragen. Mehrmals täglich anwenden, bis die Symptome verschwinden.

Paracetamol oder Aspirin

Seit langem bekannte entzündungshemmende Medikamente sind auch sehr wirksam bei der Bekämpfung des Herpesvirus.

Zerdrücken Sie die Tablette, fügen Sie Wasser hinzu, bis sich eine Aufschlämmung bildet, und tragen Sie sie auf die betroffenen Stellen auf, bis die Symptome verschwinden.

Teebaum

Dieses ätherische Öl wird als fungizides, antivirales und bakterizides Mittel verwendet.

Es dringt tief in die Haut ein und tötet das Virus zu Beginn seines Auftretens.

Mehrmals auf den betroffenen Bereich auftragen, bis der Ausschlag verschwindet.

Zwiebeln oder Knoblauch

Sind natürliche antivirale und antibakterielle Wirkstoffe. Trage auch zur Stärkung der Immunität bei.

Knoblauch längs in Scheiben schneiden und alle 30 Minuten, 3 Tage, auf die wunde Stelle auftragen. Sie müssen auch mit Zwiebeln tun. Schälen Sie ein saftiges Läppchen und wenden Sie es an der Stelle der Krankheit an, nachdem Sie es vorher geknetet haben.

Wiederholen Sie den Vorgang 6 bis 7 Mal am Tag, bis die Wunden verschwinden.

Kalanchoe

Dies ist eine Pflanze der Kolossfamilie.

Es hat hämostatische, reinigende und bakterizide Eigenschaften. Weit verbreitet bei entzündlichen Prozessen.

Verwenden Sie zur Behandlung von Herpes Kalanchoe-Blätter, die ihn an der Wunde befestigen. Sie können auch Kalanchoe-Saft verwenden. Drücken Sie den Saft aus, befeuchten Sie Watte oder Gaze und schmieren Sie die Wunde 5-6 Mal am Tag, wobei Sie jeweils frischen Saft zubereiten.

Propolis

Dies ist ein natürliches Bienenprodukt, das sich aufgrund seiner antimikrobiellen und antiviralen Eigenschaften bewährt hat.

Bei der Behandlung von Herpes werden die Lippen als fertige pharmazeutische Tinktur verwendet und unabhängig voneinander aufbereitet.

Um sich selbst zu machen, müssen Sie ein Stück 20 Gramm Propolis mit 80 Gramm 70% igem Alkohol einnehmen. Bestehen Sie auf eine Woche und schütteln Sie gelegentlich den Inhalt.

Schmieren Sie den Bereich mit Tinkturen bis zur vollständigen Erholung.

Schwarzer Tee

Dank ihm können Sie Herpes auf den Lippen heilen.

Halten Sie den Löffel in heißem Tee, um ihn zu erhitzen und an der Wunde zu befestigen. Auch für diesen Teebeutel geeignet. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie möglich.

Die Behandlung dauert 3 - 4 Tage.

Zur Herstellung der Herpes-Salbe werden Weizenmehl, Naturjoghurt, gemahlener Kaffee, Honig und Knoblauch zu gleichen Teilen gemischt. Salbe auf die betroffenen Stellen auftragen und vollständig trocknen lassen.

Wiederholen Sie den Vorgang für 10 Tage.

Nach dem Trocknen wird empfohlen, diese Salbe nicht von der Haut abzureißen. Sie müssen warten, bis die Kruste von selbst verschwindet, und dann die nächste Charge anwenden.

Dies ist zwar eine ziemlich lange Behandlungsdauer, aber nicht ein bisschen effektiv. Dank ihm können Sie Herpes auf den Lippen für lange Zeit vergessen.

Seine heilenden Eigenschaften wurden in der traditionellen Medizin seit langem geschätzt. Seine antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften wirken gut bei der Bekämpfung des Herpesvirus.

Ein hoher Zuckergehalt hemmt das Wachstum negativer Spurenelemente. Es ist notwendig, die betroffenen Stellen mehrmals täglich mit Honig zu schmieren und zur Herstellung von Herpes-Salben zu verwenden.

Instant-Kaffee

Fügen Sie im Kaffee gehackten Knoblauch, Honig, Kefir und Mehl zu gleichen Teilen hinzu.

Auf die Wunde auftragen und trocknen lassen. Führen Sie den Vorgang mehrmals täglich durch.

Alte Salbe kann vorsichtig mit einem in warmes Wasser getauchten Tuch oder Watte entfernt werden.

Zahnpasta

Wird in einem frühen Stadium der Krankheit verwendet, insbesondere für Pasten, die auf heilenden Kräutern basieren.

Eine wunde Stelle mehrmals täglich abschmieren und vollständig trocknen lassen. Bewerbungskurs 2 - 3 Tage.

Umfassende Behandlung

Wie Sie wissen, werden die grundlegenden Behandlungsmethoden im Komplex viel schneller zum Ergebnis.

Herpes nur mit Volksheilmitteln zu behandeln, ist ein langer und ineffektiver Weg. Daher müssen Sie wissen, welche Medikamente Sie einnehmen müssen, wie und welche Medikamente Sie ungefähr einnehmen müssen.

Bevor Sie entscheiden, wie Sie Herpes an der Lippe behandeln, wie Sie eine schnelle Behandlung auf diese Weise durchführen, testen Sie die Mittel für Allergien.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie keine individuelle Intoleranz gegenüber diesem oder jenem Medikament haben.

Die häufigsten Mittel sind:

  1. Famvir ist ein antivirales Medikament. Empfang auf 500 ml. 2 - 3 mal für 1 Woche. Sofort nach Feststellung der Krankheitssymptome trinken. Kosten von 1400 bis 2500 r.
  2. "Valtrex" - wird für Herpesvirus 1, 2 und 6 verwendet. Der Kurs dauert eine Woche, trinken Sie 3-mal täglich 2 Tabletten. Die Kosten in der Apotheke von 180 bis 820 p.
  3. Panavir hat antivirale, heilende und antiseptische Wirkungen. Kerzen werden rektal verwendet, 1 für 2 Tage pro Tag. Sie kosten 2350 p. Das Gel wird mehrmals täglich in einer dünnen Schicht auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Kurs bis zu 1 Woche. Es kostet 150 - 300 p. Sprühen wird zum Besprühen der betroffenen Bereiche bis zur vollständigen Erholung verwendet. Es kostet 150 - 400 p.
  4. Zovirax ist ein antivirales Medikament. Augentropfen - je nach Stadium der Erkrankung bis zu 6 Tropfen. Die Behandlung hängt von den Symptomen ab. Sie kosten 50-150 p. Tabletten - 1 Stück 4-5 mal 6 Tage. Zum Abwaschen mit viel Flüssigkeit. Sie kosten 105-305 p. Zur Verdünnung des Pulvers wird Natriumchlorid benötigt. Intravenös injiziert Die Dosierung und der Verabreichungsverlauf werden von einem Arzt verordnet. Es kostet 150-300 p. Die Creme wird topisch angewendet und trägt eine kleine Schicht auf den betroffenen Teil auf, bis das Virus vollständig verschwunden ist. Es kostet 50-100 p.
  5. "Acyclovir" - wird für das Auftreten von Herpes-Symptomen und die anschließende Behandlung von Herpes verwendet. Die Tabletten sollten alle 2 Stunden 1 eingenommen werden. Kurs bis zu einer Woche. Die Kosten des Medikaments von 25 bis 300 p.
  6. "Vivoraks" - antivirales Mittel, das die Immunität nach Schwächung wiederherstellt. Nehmen Sie alle 2 Stunden 2 Tabletten ein. Die Zulassungsfrist kann mehr als eine Woche betragen, sie hängt von den Symptomen ab. Die Kosten von etwa 27 p.
  7. "Valtrex" - ein Medikament, das auf Valacycpir basiert. Gut verdauliches Antivirusmittel. Nehmen Sie eine Pille morgens und abends bis zu 2 Wochen ein. Und auf die Gefahr eines erneuten Auftretens der Pille pro Tag. Die Kosten von etwa 250 - 730 p.
  8. "Bonafton" - eine Salbe, deren Aktionen auf die Bekämpfung des Herpesvirus abzielen. Bis zur vollständigen Genesung 4-5 mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen. Es ist auch effektiv, Salben und Pillen zusammen zu nehmen. Kosten - 25 - 40 p.
  9. "Fenistil" - Die Creme wird bei der Behandlung von Herpes an den Lippen im frühesten Stadium empfohlen. Bis zur Genesung mehrmals täglich auf den betroffenen Bereich auftragen. Die Kosten betragen 450 p.
  10. Infagel ist ein immunmodulatorischer, antiviraler und bakterizider Wirkstoff, der bei der Bekämpfung des Herpesvirus an den Lippen hilft. Eine kleine Menge der betroffenen Stellen mehrmals täglich schmieren. Preis - 200 p.
  11. "Allomedin" - ein dermatologisches und antivirales Medikament, das die Ausbreitung von Herpes im Frühstadium verhindert. Tragen Sie das Gel mehrmals täglich auf die Wunde auf, natürlich bis zu 5 Tage. Preis - 400 p.
  12. Viru Merz ist ein antivirales Gel. Verhindert die Verbreitung des Virus. Mehrmals täglich auf schmerzende Stellen auftragen, 3 - 4 Tage. Preis - 400 p.
  13. Gerpevir ist ein antivirales Mittel. Reduziert Schmerzen bei Krankheit. Sie können die Salbe und Tabletten in der Anlage einnehmen. Eine wunde Stelle mehrmals täglich für etwa eine Woche schmieren. Dazu trinken Sie 1 Tablette pro Tag. Preis - 45 - 60 p.
  14. "Menaker" - Mittel gegen Herpes und Herpes. Nehmen Sie 250 ml dreimal täglich, etwa eine Woche.

Behandlung von Herpes an den Lippen mit homöopathischen Arzneimitteln

Obwohl es schwierig ist, eine solche Behandlung schnell aufzurufen, bietet diese Methode immer noch Vorteile.

Experten empfehlen die Einnahme homöopathischer Arzneimittel für längere Zeit, da dies zu einer Verringerung der Rückfälle führt.

Medikamente zur Behandlung:

  1. "Anaferon" ist ein homöopathisches und antivirales Medikament, das häufig zur Behandlung und Vorbeugung von Infektionskrankheiten eingesetzt wird. Bis zu 6-mal täglich 1 Tablette trinken. Empfangszeitraum 1 - 3 Monate. Preis - 70 p.
  2. "Ergoferon" - antivirale Resorptionstabletten. Während des Behandlungszeitraums trinken Sie jede Pille alle 1 Stunde. Nehmen Sie zur Prophylaxe einmal täglich 1 Tablette ein. Die Aufnahme wird vom Arzt individuell verordnet (1 bis 6 Monate). Preis - 150 p.

Immunmodulatorische Medikamente und Präparate

Es ist bekannt, dass eine hohe Immunität das Risiko einer rezidivierenden Herpeserkrankung verringert. Um die Immunität zu verbessern, können Sie eine Reihe von Tools verwenden.

Oxolinsäure-Salbe

Ihre Wirkung zielt auf die Zerstörung der Säuren, aus denen das Herpesvirus besteht.

Kein so starkes Medikament wie andere, aufgrund des geringen Eindringens in die Haut. Aber es hilft gut in den frühen Stadien und reizt die Haut.

4 bis 8 Wochen mehrmals täglich auf die geschädigte Haut auftragen. Preis - 8 - 10 p.

Echinacea

Es ist ein starkes antiseptisches und immunverstärkendes Mittel. Echinacea wird auch als natürliche Antibiotika bezeichnet.

Trinken Sie zum Zeitpunkt des Einsetzen der Symptome 2 Tabletten pro Tag. Nehmen Sie alle zwei Tage eine Pille ein, um eine Pille zu vermeiden. Preis - 50 p.

"Lysin"

Aminosäure ist für das Wachstum notwendig und hilft dem Gewebe, sich schnell zu erholen.

Art der Anwendung: Pille zweimal täglich, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Der Kurs dauert ungefähr einen Monat. Preis - 15 - 40 p.

Zinksalbe

Zink hemmt die Entwicklung von Herpes im Körper, so ist die Salbe auf Zinkbasis sehr wirksam bei der Bekämpfung des Herpesvirus auf den Lippen.

Tragen Sie eine kleine Menge bis zu 6-mal täglich auf die betroffene Stelle auf, normalerweise dauert der Kurs 5 bis 6 Tage. Preis - 5 - 10 p.

"Remantadin"

Tabletten mit antiviraler und immunstimulierender Wirkung. Die Anzahl der Tabletten hängt vom Alter des Patienten ab.

Für Kinder beträgt die Einnahme 2 Tabletten pro Tag. Erwachsene nehmen am ersten Krankheitstag 6 Tabletten, dann 4 Tabletten und zwei Tabletten pro Tag für die letzten Tage ein. Preis - 20 - 30 p.

Hilfsmittel

Verwenden Sie vor der Behandlung von Herpes an der Lippe nützliche Hilfsmittel für eine schnelle Behandlung.

Solche Hilfsmittel finden Sie wahrscheinlich zu Hause oder in der nächsten Apotheke zu einem erschwinglichen Preis.

Ginseng-Tinktur

Es hat eine tonische und tonische Eigenschaft.

Die Anzahl der Tropfen pro Dosis 15-20, 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Bewerben Sie sich mindestens einen Monat. Preis - 30 - 50 p.

Wichtige Information! Ginseng kann zu Schlafstörungen führen, deshalb sollten Sie ihn am Nachmittag nicht einnehmen. Das Beste ist, 3 Empfänge bis mittags aufgeteilt.

Hagebutte

Für die Behandlung von Herpes verwenden Sie die Wurzeln und Früchte.

Geriebene Wurzeln - 30 g 500 ml Wasser einfüllen. Die Brühe auf dem Dampfbad kochen, zum Kochen bringen. Kühlen und als Gesichtswaschmittel auftragen.

Sie können die Hüften auch abkochen lassen und jeden Tag vor dem Mittagessen trinken.

Im gekochten Wasser Beeren hinzugeben und kochen. Bestehen Sie etwa eine Stunde. Auf 1 Liter 80 g gemahlenen Beeren. Preis -10 - 30 p.

Zitrone

Der hohe Gehalt an Vitamin C in Zitronen macht es unverzichtbar, um die Immunität zu erhöhen und Viren zu bekämpfen, einschließlich Herpes auf den Lippen.

Sie müssen jedoch vorsichtig sein, wenn Sie Zitrone auf die Haut auftragen, da die Säuren an diesen Stellen reichlich sauer sind. Daher ist es notwendig, Zitronensaft nur an den von Herpes betroffenen Stellen aufzutragen.

Dazu ein paar Tropfen Zitrone auf ein Vlies geben und auf die Wunde auftragen. Frischer Saft kann auch durch ätherisches Zitronenöl ersetzt werden. Sehr wirksame Behandlung mit Zitrone im Frühstadium der Krankheit. Preis: 60 - 80.

Herpespflaster

Herpes auf den Lippen heilen. sehr effektiv, um einen speziellen Patch zu verwenden. Es kann in den frühen Stadien der Krankheit verwendet werden.

Darüber hinaus ist der Patch sehr einfach zu verwenden. Haut vor Gebrauch desinfizieren.

Entfernen Sie das Pflaster, ohne das Pad mit den Händen zu berühren und auf das betroffene Teil zu glätten. Es ist notwendig, ein Pflaster 2 - 3 Mal am Tag zu wechseln. Die Bewerbungsdauer beträgt in der Regel bis zu 4 Tage.

Behandlung von Herpes während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Gesundheit des Babys hängt direkt vom Wohlbefinden der Mutter ab. Daher wirkt sich eine ihrer Krankheiten negativ auf das Kind aus. Vor allem das Herpesvirus, weil es beim Füttern zu Milchverlust kommen kann.

Hier sind einige Empfehlungen:

  1. Während der Schwangerschaft und beim Füttern können Sie keine Herpes-Pillen anwenden, da sie in den Körper eines Kindes gelangen können, was für seine Gesundheit unsicher ist.
  2. Lassen Sie das Futter nicht fallen, wenn der Herpes auf den Lippen erscheint. Im Körper produziert Herpes Antikörper, die dieses Virus zerstören. Daher erhält das Kind mit Milch den notwendigen Schutz vor solchen Viren.
  3. Küssen Sie das Kind nicht, wenn Sie Herpes auf den Lippen erkennen und beim Füttern eine Maske verwenden. Sie infizieren es also nicht mit einem Virus.
  4. Die persönliche Hygiene ist der Schlüssel für die schnelle Genesung einer Frau und die Gesundheit des Babys.

Hautheilung nach Krankheit

Bei falscher Behandlung von Herpes gibt es leider Flecken und sogar Narben auf den Lippen, was sehr unangenehm ist.

Vor der Behandlung von Herpes an der Lippe hilft eine schnelle Behandlung Ihrer persönlichen Hygiene.

Um dies zu korrigieren, muss die Haut mit Sanddornöl, Aloe oder Kalanchoe sowie einer Creme auf Propolis-Basis geschmiert werden.

Die Erholungsphase beträgt mindestens eine Woche. Wenn die Flecken nach dieser Zeit nicht mehr bestehen, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden.

Diät für Herpes auf den Lippen

Einige Produkte sollten während der Behandlung nicht in großen Mengen konsumiert werden, da sie den Heilungsprozess verlangsamen.

Die wichtigsten Produkte, deren Verwendung erforderlich ist, um zu begrenzen:

  1. Reis;
  2. Schokolade;
  3. Nüsse;
  4. Fetthaltige und würzige Lebensmittel;
  5. Alkohol
  6. Zucker und Süßigkeiten;
  7. Tabak;
  8. Tomaten
  9. Schwarzer Tee und Kaffee.

Produkte, die verwendet werden sollten, um den Körper in gutem Zustand zu halten:

  1. Früchte und Gemüse;
  2. Meeresfrüchte;
  3. Milchprodukte;
  4. Ingwer und Zitrone;
  5. Fisch;
  6. Fleisch (insbesondere Rindfleisch);
  7. Zwiebeln und Knoblauch;
  8. Kräutertees;
  9. Grüns

Alle diese Empfehlungen werden bei richtiger Anwendung dazu beitragen, stets wachsam zu sein und Herpes nicht dazu zu bringen, die Stimmung zu beeinträchtigen. Gesundheit!

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Herpes an der Lippe behandeln und wie Sie die schnellste Behandlung dieser Infektion durchführen.

Dieses Video wird Sie über traditionelle Medizin beraten, die Ihnen beim Kampf gegen Herpes auf den Lippen helfen wird.

Herpes an der Lippe - schnelle Behandlung zu Hause

Bei vielen Menschen, besonders in der kalten und nassen Jahreszeit, erscheint Herpes an der Lippe. Es ist ein hinterlistiger Virus, der sich vor dem Hintergrund einer allgemeinen Abnahme der Immunität sofort zeigt. Wie man Herpes auf den Lippen zu Hause behandelt, stellen unsere Leser oft eine Frage.

Ursachen von Herpes auf den Lippen

Die Ursachen des Herpesvirus sind:

  • somatische, chronische Krankheiten;
  • Rausch des Körpers;
  • Stresssituationen, Überanstrengung;
  • übermäßige Bewegung;
  • Drogen, Alkohol, Nikotin;
  • unausgewogene Ernährung;
  • monatlich

In einigen Fällen wird sein Aussehen durch einen längeren Aufenthalt in der Sonne und einen unbegrenzten Kaffeeverbrauch beeinträchtigt. Herpes wird durch Kontakthaushalt und Geschlechtsverkehr leicht übertragen.

Herpes auf den Lippen kann auch durch Küsse oder anderen Kontakt mit einer Person übertragen werden. Es reicht aus, wenn ein Virus auf die Schleimhaut oder Mikrotrauma gelangt, ein Riss in der Haut, damit eine Infektion auftreten kann. Selbst wenn der Patient die Krusten bereits getrocknet hat und Sie sich aus irgendeinem Grund dafür entschieden haben, sie zu berühren oder zu berühren, und dann haben Sie sich nicht sofort die Hände gewaschen, sie haben immer noch Viren, die Sie auf alle Gegenstände und den Körper verbreiten.

Zur Vorbeugung müssen Sie einfache Hygieneregeln beachten:

  • keinen Kontakt mit krankem Herpes;
  • Verwenden Sie hygienischen Lippenstift.
  • Immunität verbessern;
  • Stress vermeiden;
  • nicht supercool

Es ist wichtig! Lesen Sie unseren Artikel über die Merkmale von Herpes auf der Lippe während der Schwangerschaft.

Was behandelt der Arzt?

Die Wahl des Spezialisten hängt davon ab, in welchem ​​Bereich der Hautausschlag auftrat. Sie können sich an den Therapeuten wenden, er wird Sie an einen Spezialisten weiterleiten. Wenn ein Hautausschlag auf der Haut auftritt, kann ein Dermatologe die richtige Behandlung verschreiben. Bei herpetischen Ausbrüchen der Genitalien sollten Frauen an den Frauenarzt, den Urologen und Andrologen überwiesen werden. Wenn das Virus die Mundhöhle infiziert, ist eine Konsultation mit einem Zahnarzt erforderlich. Ein Immunologe hilft Ihnen dabei, die für die Wiederherstellung der Immunität notwendigen Medikamente richtig auszuwählen.

Behandlung von Herpes an den Lippen zu Hause

Die häusliche Behandlung dieser Art von Erkältung an den Lippen sollte umfassend durchgeführt werden. Die Stärkung von Abkochungen, natürlichen Antiseptika und sogar einigen Präparaten wird helfen. Sie sollten Herpes nicht nur mit einer, auch der besten Zusammensetzung, schmieren und denken, dass sie so schnell wie möglich durchgehen wird, verwenden Sie mehrere Methoden.

Verwendung natürlicher Biostimulanzien - Volksheilmittel

Es ist möglich, Herpes an einem Tag zu heilen, vorausgesetzt, Sie beginnen die Therapie in den ersten 12 Stunden. In dieser Zeit sind die Symptome noch nicht ausreichend ausgeprägt, es treten leichtes Kribbeln und leichte Schwellungen auf. Wenn zu diesem Zeitpunkt die Haut mit Gerpevir, Zovirax oder Acyclovir geschmiert wird, verschwinden die Symptome an einem Tag. Sie können auch Spirit Lotionen Corvalol verwenden, sie sind wirksam und hinterlassen keine Spuren. Volksheiler behaupten, dass Sie Herpes loswerden können, indem Sie einen heißen Löffel auf Ihre Lippen auftragen. Diese Methode ist jedoch nicht sicher.

Aloe-Blattsaft

In diesem beliebten Rezept wird empfohlen, Aloe-Saft nicht nur zur Schmierung zu verwenden, sondern auch Flüssigkeit zu trinken. Sie müssen sieben Tage lang auf einem kleinen Löffel trinken. Den Saft kurz vor dem Trinken auspressen, eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Aloesaft stärkt das Immunsystem perfekt, und die Krankheit zeigt sich nach längerer Behandlung nicht.

Es ist wichtig! Bei Krampfadern und Hämorrhoiden während der Schwangerschaft und bei Nierenerkrankungen ist die Verwendung von Aloe-Saft strengstens verboten.

Echinacea-Tinktur

Da Herpes auf den Lippen aufgrund einer geschwächten Immunität erscheint, zielen viele Methoden der Volksbehandlung darauf ab, die Schutzfunktionen des Körpers zu stärken. Für eine schnelle Behandlung wird häufig eine Tinktur aus Echinacea purpurea verwendet. Sie können sie für einen Cent in der Apotheke kaufen. Dreimal täglich eine Viertelstunde vor den Mahlzeiten auf einen kleinen Löffel einnehmen. Es ist wichtig, dass der letzte Empfang nicht nach 18.00 Uhr fällt. Die Behandlung dauert 2 bis 4 Wochen.

Wasserstoffperoxid

Mit Hilfe von Wasserstoffperoxid können Sie nur die Symptome der Krankheit beseitigen, das Virus jedoch nicht von innen ausrotten. Das Geschwür muss zweimal täglich mit Peroxid behandelt werden. Führen Sie diese Prozedur bis zum Verschwinden von Läsionen durch. Für die Behandlung von Herpes an den Schamlippen können Sie eine Woche lang nur 3% Wasserstoffperoxid verwenden.

Kolloidales Silber

Wenn die Lippenbildung häufig auftritt, dann zur Behandlung von kolloidalem Silber verwenden. Sie müssen einen halben Teelöffel trinken. Tun Sie dies zweimal täglich zwischen den Mahlzeiten und lösen Sie 0,2 Liter normales kaltes Wasser auf. Die Behandlung sollte nicht länger als 10 Tage dauern.

Arnica-Infusion

In einen großen Löffel getrocknete Arnika-Blüten werden 0,25 Liter kochendes Wasser gegossen. Bestehen Sie 120 Minuten, und belasten Sie dann. Infuse die Wunden alle zwei Stunden schmieren. Die Pflanze hilft, die Symptome zu lindern, und beschleunigt die Heilung.

Aspen verlässt

Wenn es möglich ist, Espenblätter in einem sauberen Bereich zu sammeln, helfen sie dabei, Erkältung auf den Lippen zu beseitigen. Es ist erforderlich, sie durch einen Fleischwolf zu führen, das Fruchtfleisch in Bandagen zu legen und den Saft zu pressen. Der entstehende Saft wird bis zu dreimal am Tag zur Wundschmierung eingesetzt. Heilung wird schnell kommen.

Eiweiß

Es ist besser, selbstgemachte Hühnereier mitzunehmen. Im Ladenprodukt reicht einfach nicht genug nützliche Komponenten, die aktiv gegen Herpes kämpfen. Trennen Sie das Protein, peitschen Sie es zu einem Schaum und schmieren Sie den Herpes mehrmals täglich. Übrigens, wenn es keine Möglichkeit gibt, Hühnereier zu bekommen, ist es besser, das Protein von gekauften Wachteleiern zu verwenden.

Sanddorn- oder Amaranthöl

Sanddorn- oder Amarantöl wird in Apotheken verkauft. Sie können die Formation bis zu sieben Mal am Tag schmieren. Dies ist eine einfache und erschwingliche Folk-Methode.

Teebaumöl

Nach den Ergebnissen vieler Studien wurde bestätigt, dass Teebaumöl antiseptische, antivirale, antimikrobielle Eigenschaften besitzt und Pilze und Parasiten zerstören kann. Es wird für Herpes verwendet, jedoch nicht in seiner reinen Form, um keine Verbrennungen zu verursachen. Teebaumöl wird mit Tanne, Zitronenmelisse und Sojaöl kombiniert. Art der Anwendung: 3-4 mal täglich bis zur vollständigen Aushärtung.

Calendula und Zinksalbe

In diesem Fall muss der Hautausschlag fünfmal täglich mit einer alkoholischen Calendulatinktur befeuchtet werden. Nach einigen Minuten die Bildung der Zinksalbe schmieren.

Tablets Validol

Diese preiswerten Pillen werden zur Vorbeugung von Herzkrankheiten eingenommen, helfen aber auch mit Herpes. Die Pille muss im Bereich der Herpesbildung zu Pulver zerkleinert und auf die Lippen gestreut werden. Legen Sie die zweite Pille unter die Zunge, bis sie vollständig aufgelöst ist. Laut den Bewertungen sollte die Entzündung innerhalb weniger Tage verschwinden. Das Verfahren wird morgens und abends durchgeführt. Ärzte fordern die Wirksamkeit von Walidol bei der Behandlung von Herpes.

Der Knoblauch

Eine der effektivsten Methoden der traditionellen Medizin gegen Herpes ist Knoblauch. Es ist wichtig, dass der Saft in die Luftblasen gerät. Eine Knoblauchzehe wird vorgereinigt, in zwei Teile geschnitten und in den betroffenen Bereich eingerieben. Wenn Kribbeln auftritt, können Sie den Saft nicht sofort abwaschen, Sie müssen ihn einige Zeit verlassen. Die Prozedur wird 3-4 Mal am Tag durchgeführt.

Sumpf-Schilf

Dieses Kraut verleiht Herpes eine erhöhte Widerstandskraft. Sie müssen frisches Gras sabelnik sammeln, zu einem Zustand des Breis mahlen. Dann mehrmals täglich auftragen.

Tinktur aus Calendula und Terpentin

Diese Methode der Folk-Behandlung von Läsionen an den Lippen wird empfohlen, wenn sie zu oft betroffen sind. Es ist notwendig, im Wald auf den Kiefern das Harz zu finden, es in ein Glas zu geben und die Calendula-Tinktur (in der Apotheke zu kaufen) einzuschenken. Zehn Tage, um zu zittern. Dann die Wunde schmieren.

Waschseife

Wenn eine Person spürt, dass Herpes auf ihren Lippen auftaucht, müssen Sie Seife nehmen. Spülen Sie die Stelle an der Lippe aus, an der Juckreiz zu spüren ist. Wischen Sie nicht ab, sondern tupfen Sie einfach mit einer Papierserviette. Tragen Sie Babypuder auf die betroffene Stelle auf, dreimal täglich.

Versuchen Sie, solche Methoden zu wählen, die einfacher zu implementieren sind und welche Behandlung Sie vollständig durchführen können.

Medikamentöse Behandlung

Um die Blasen auf den Lippen loszuwerden, verwenden Sie verschiedene Medikamente: Salben, Cremes, Gele und Tabletten. Für eine effektivere Behandlung mit fortgeschrittenen Formen ist es erforderlich, ein Mittel zur topischen Anwendung aufzubringen und das Medikament oral einzunehmen. Die am häufigsten verwendeten Medikamente:

  • Valaciclovir (zerstört virale Zellen von innen);
  • Famvir (hat eine schnelle Wirkung gegen das pathogene Herpesvirus);
  • Zovirax-Salbe (schädigt gesunde Zellen nicht);
  • Panavir-Gel (antivirales Medikament auf Pflanzenbasis);
  • Acyclovir (blockiert die Synthese der viralen DNA-Kette).

Bei der Einnahme sind Tabletten in allen Bereichen verteilt und wirken daher stark, haben jedoch eine größere Anzahl von Kontraindikationen. Der moderne Markt für Anti-Herpes-Medikamente ist recht groß.

Acyclovir

Acyclovir lindert erfolgreich die Krankheit und ihre Symptome. Verfügbar in zwei Formen:

  1. Pillen Vor der Verwendung sollten Sie Ihren Arzt konsultieren und ihn über andere Drogen informieren (falls vorhanden). Sie müssen auch chronische Erkrankungen angeben, da das Medikament Kontraindikationen hat. Tabletten sind effektivere Salben. Sie werden nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung eingesetzt.
  2. Salbe Es ist wichtig, bei den ersten Herpes-Symptomen zu verwenden. Vor dem Auftragen muss der Patientenbereich mit einem in warmes Wasser getauchten Wattestäbchen behandelt werden. Tragen Sie die Salbe mit einem Kosmetikstift auf, um das Virus nicht zu verbreiten. Das Verfahren wird alle 3-4 Stunden durchgeführt.

Tetracyclinsalbe

Salbe ist ein bakteriostatisches Antibiotikum. Wird zur Vorbeugung und Behandlung von sekundären bakteriellen Infektionen verwendet. 4-mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die betroffene Stelle auftragen, dabei 1 cm gesunde Haut rund um die entstandene Kälte einfangen. Wenn das Fläschchen geplatzt ist und sich eine Wunde gebildet hat, vermeiden Sie, dass sich das Medikament in diesem Bereich befindet. Bei der Behandlung der ersten Symptome ist das Ergebnis am nächsten Tag sichtbar. Wenn die Krankheit länger andauert, dauert es 3-4 Tage.

Die Anwendung ist kontraindiziert: bei niedrigen Leukozyten im Blut, Mykosen, individueller Unverträglichkeit der Bestandteile, Leberfunktionsstörung, Magengeschwür.

Phenistil Pentsivir

Das Herzstück der Droge ist Penciclovir, der zum Kampf gegen Herpes beiträgt. Das Medikament ist eine lokale Wirkung, ein Analogon von Famvir, wirkt antiviral, reduziert Juckreiz, Schmerzen und andere Anzeichen der Krankheit. Vier Tage lang alle 2 Stunden verwendet.

Levomekol

Diese Salbe heilt eine bakterielle Infektion, wenn die Herpesform läuft. Verwenden Sie Levomekol bei der Bildung eines Abszesses auf der Haut. Das Medikament wirkt nur auf die gewünschten Bereiche. Die Erleichterung der Symptome ist nach einer Stunde spürbar. Aber das Medikament muss richtig angewendet werden. Wenn Sie Antibiotika einnehmen, ist es besser, dies mit Ihrem Arzt abzustimmen, da die parallele Einnahme von Medikamenten zu Candidiasis führt.

Viferon

Viferon ist in Form von Kerzen erhältlich. Sie werden hauptsächlich für Herpes genitalis und Rektum verschrieben. Das Medikament wirkt antiviral und stärkt die Immunität. Während des zweiten und dritten Trimesters dürfen auch Neugeborene, Frühgeborene und werdende Mütter angewendet werden. Im ersten Schwangerschaftsdrittel kontraindiziert.

Corvalol

Wenn sofort mit der Behandlung mit Corvalol begonnen wird, ohne auf das Auftreten von Entzündungsherden zu warten, wird die Krankheit zu einer latenten Form. Wenn die gebildeten Geschwüre verätzt werden, wird der Prozess der Heilung und Heilung beschleunigt. Mit der Hilfe von Corvalol Lotionen die Watte in der Zubereitung anfeuchten und einige Sekunden halten. Prozedur alle 3 Stunden durchzuführen.

Salbe und Gel

Für die Behandlung von Herpesläsionen entwickelte sich ein breites Spektrum an Salben. Die beliebtesten sind:

  • Zovirax (basierend auf Acyclovir);
  • Vivoraks (es ist verboten, während der Zeit des Tragens eines Kindes und des Stillens zu verwenden);
  • Phenistil-Pentsivir (kontraindiziert für Kinder unter 12 Jahren, werdende und stillende Mütter).

Die wirksamsten Medikamente in Form eines Gels:

  • Viru Merz Serol (basierend auf Tromantadin, nicht süchtig);
  • Panavir (es enthält Hexoseglykosid, stärkt die Immunität und bekämpft das Virus);
  • Herpenox (reduziert Schwellungen, lindert Schmerzen, beschleunigt die Heilung);
  • Infagel (stimuliert das Immunsystem, unterdrückt das Virus).

Herpespflaster auf den Lippen

Es gibt antiherpetische Patches (Compeed). Wenn sie bei den ersten Anzeichen der Krankheit (leichtes Kribbeln, Zucken, Rötung) angewendet werden, können sie das weitere Auftreten von Herpes verhindern. Der Patch hat mehrere positive Eigenschaften:

  • macht die Wunde für andere unsichtbar;
  • behält ein ästhetisches Aussehen;
  • reduziert die Symptome;
  • erlaubt kein Eindringen der Infektion;
  • fördert die Heilung

Was kann kauterisieren?

Gängige und bestehende Kauterhilfsmittel sind Tinktur aus Propolis, Calendula, Valocordin, Corvalol. Sie sind sicherer als Jod. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass alle Alkohol-Tinkturen die Symptome lindern, das Virus jedoch nicht aus dem Körper entfernen.

Zahnpasta

Herpes-Paste wird auf zwei Arten verwendet.

  1. Tragen Sie eine dünne Schicht auf den erkrankten Bereich auf und lassen Sie ihn trocknen. Den Ausschlag so lange schmieren, bis die Paste verschwunden ist.
  2. Tagsüber die Wunden alle 2 Stunden abschmieren (die Paste für 20 Minuten auftragen und dann mit warmem Wasser spülen).

Es ist zu beachten, dass diese Methoden nicht völlig sicher sind, da sie allergische Reaktionen hervorrufen können.

Merkmale der Behandlung von Herpes

Während der Schwangerschaft

Da in dieser Zeit viele Medikamente für Frauen kontraindiziert sind, können Sie sicherere Volksheilmittel verwenden:

  • Lotionen mit Corvalol machen;
  • Entzündungszentrum mit Zahnpasta Waldbalsam geschmiert;
  • Schmieröle (Sanddorn oder Hagebutte).

Es ist immer noch unerwünscht, sich selbst zu behandeln. Sie müssen einen Arzt konsultieren, um Empfehlungen zu erhalten. Oft schwanger Zovirax verschrieben. Nehmen Sie auf keinen Fall antivirale Pillen ohne die Zustimmung Ihres Arztes ein.

Bei Kindern

Die Behandlung von Herpes bei Kindern sollte komplex sein: die Zerstörung des Virus, die Stärkung des Immunsystems, die Einhaltung strikter Anweisungen für den Einsatz von Medikamenten. Je früher Sie mit der Salbe beginnen, desto besser und schneller wird das Ergebnis. In der traditionellen Medizin am häufigsten verschrieben: Acyclovir, Valacyclovir, Penciclovir, Famciclovir.

Die antivirale Salbentherapie verzögert sich bis zu 5 Tagen. Das Medikament sollte alle 3–4 Stunden in einer dünnen Schicht auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Solche Präparate sind für die Immuntherapie geeignet: Cycloferon, Viferon.

Auf den genitalen Lippen

Zur Behandlung von Herpes im Intimbereich werden antivirale und antiherpetische Medikamente in Salben und Tabletten (Acyclovir, Gerpevir, Zovirax) eingesetzt. Tabletten werden im Körper verteilt, zerstören das Virus und blockieren seine Entwicklung. Salbe wird verwendet, um unangenehme Symptome (Juckreiz, Brennen, Schmerzen) zu beseitigen. In dem Komplex zeigen sie eine ausgeprägte Wirkung. Die obligatorische Behandlung wird durch Immunmodulatoren unterstützt. Bei den ersten Herpes-Symptomen im Intimbereich konsultieren Sie einen Spezialisten, die Behandlung wird vom Arzt bestimmt.

Volksheiler mit Herpes genitalis empfehlen ein Bad mit Soda oder Salz. Teebaumöl wirkt sich positiv aus. Gesundheit!

Eine Weitere Veröffentlichung Über Allergien

Rote Punkte am Körper bei Kindern oder Erwachsenen - Ursachen, Behandlungsmethoden und mögliche Folgen

Angiome, Blutflecken oder kleine rote Flecken im Körper sind gutartige Tumoren, die sich aus den Blut- oder Lymphgefäßen entwickeln.


Papillomas Panavir Gel Bewertungen Preis

Was ist der "Panavir"Große Schäden für die menschliche Gesundheit werden durch Viren verursacht, unter denen das humane Papillomavirus sehr häufig ist.Laut Untersuchungen gibt es etwa 100 HPV-Typen, und die Erreger dieses Virus sind in 80% der Bevölkerung zu finden.


Überprüfung der besten Salben und Cremes von Allergien bei Kindern

In der modernen industrialisierten Welt wird der Körper zahlreicher Allergene nicht immer von Erwachsenen befallen. Was können wir über Kinder sagen?


Erkennen von Allergien an den Beinen: Fotos, Behandlungsmethoden mit Hilfe von Medikamenten und traditioneller Medizin

Negative Symptome bei allergischen Erkrankungen äußern sich nicht nur im Gesicht, den Augenlidern, den Nasengängen, im Augenbereich, in den Händen, im Nacken, sondern auch in den unteren Gliedmaßen.