Welche post akne salbe zu wählen?

Mit einer richtig ausgewählten Salbe aus der Akne können Sie Unreinheiten und Narben auf der Haut bewältigen.

Es ist sehr wichtig, die Zusammensetzung des Werkzeugs sorgfältig zu studieren und die Anweisungen für die Verwendung genau zu befolgen.

Als Ergänzung zum Einsatz eines Apothekermedikaments müssen Sie Ihre Haut vollständig pflegen und ihre Ernährung überarbeiten.

Merkmale der Therapie

Um mit der Akne fertig zu werden, ist es sehr wichtig, die Haut vollständig zu pflegen. Zu diesem Zweck wird empfohlen, die folgenden Regeln einzuhalten:

  • Es ist verboten, Akne selbst zu quetschen;
  • das Produkt auf die gereinigte und getrocknete Haut auftragen;
  • Fleckenbehandlung wird im Sommer oder Herbst empfohlen;
  • Während der Therapie sollten die betroffenen Bereiche der Dermis vor ultravioletter Strahlung geschützt werden;
  • Neben Salben ist es sinnvoll, Vitamin C-haltige Produkte aufzutragen.

Um die Wiederherstellung der Haut zu beschleunigen, sollten Sie Ihre Ernährung überprüfen. Das Menü sollte von frischem Obst und Gemüse dominiert werden. In diesem Fall sollten geräuchertes Fleisch, fetthaltige und frittierte Speisen aufgegeben werden.

Arzneimittel gegen Akne

Pharmazeutische Präparate gegen Flecken und Akne-Spuren umfassen Salicylsäure, Glycolsäure, Azelainsäure. Mittel mit antibakteriellen Bestandteilen und Zinkoxid sind sehr beliebt.

Generell sollten Formulierungen entdeckt und der Vorgang mehrmals täglich wiederholt werden.

Ichthyol-Salbe

Ichthyolsalbe von Postacne bewältigt perfekt die subkutane Akne und ermöglicht es Ihnen, die nach dem Hautausschlag verbleibenden Flecken zu beseitigen. Die aktive Komponente des Produkts ist Ichthyol, das aus dem Harz extrahiert wird. Salbe behandelt erfolgreich Verletzungen und verschiedene Hautpathologien.

Das Medikament muss auf den betroffenen Bereichspunkt aufgetragen werden. Bewahren Sie die Zusammensetzung mindestens 2 Stunden lang auf. Um die maximale Wirkung zu erzielen, wird das Werkzeug erst nach gründlicher Reinigung der Dermis verwendet.

Zinksalbe

Dieses Element hat ausgeprägte antimikrobielle Eigenschaften, da die Salbe mit ihrem Inhalt aktiv zur Behandlung von Akne und zur Beseitigung ihrer Auswirkungen verwendet wird. Dieses Werkzeug beseitigt erfolgreich Entzündungen, trocknet sie und hilft bei der Behandlung von Aknemarken.

Postacne-Zinksalbe kann mehrmals täglich aufgetragen werden. Es wird empfohlen, die Struktur dünn aufzutragen. In diesem Fall können Sie den Überschuss nach 20 Minuten mit einem Wattepad entfernen.

Heparin-Salbe

Dieses Tool bewältigt erfolgreich subkutane Mikroorganismen. Durch die Freisetzung von Natrium ist es möglich, Entzündungen zu reduzieren und eine antithrombotische Wirkung zu erzielen. Das Medikament hat auch eine lokale analgetische Wirkung. Dieses Tool behandelt erfolgreich Narben und Narben.

Postacne Heparinsalbe sollte auf gründlich gereinigte Haut aufgetragen werden. Dazu können Sie eine Alkohollösung oder ein Tonikum verwenden. Das Werkzeug muss mehrmals täglich an den betroffenen Stellen der Dermis angewendet werden. Die Therapie sollte etwa 7 Tage dauern.

Calendula

Dieses Werkzeug kommt mit Postacne zurecht, da es Vaseline enthält. Diese Komponente aktiviert den Prozess der Gewebereparatur. Darüber hinaus hat die Salbe entzündungshemmende und bakterizide Eigenschaften.

Ringelblume enthält Karotin. Nach dem Eintritt in den Körper wird es in Vitamin A umgewandelt und trägt dazu bei, fettige Haut zu reduzieren.

Wischnewskij Salbe

Die Zusammensetzung dieses Tools enthält nur natürliche Substanzen - Rizinusöl, Birkenteer, Xenoform. Die letztere Komponente hat ausgeprägte antibakterielle Eigenschaften.

Das Mittel unterscheidet sich von der antiseptischen, erweichenden und erholsamen Wirkung. Es desinfiziert die Haut perfekt.

Die Vishnevsky-Salbe wird mit einem Wattepad aufgetragen. Es muss mit einem Produkt angefeuchtet und auf die betroffene Hautpartie aufgetragen werden, anschließend mit einem Pflaster fixiert und über Nacht stehen gelassen werden. Das Verfahren wird abends durchgeführt.

Solcoseryl

Die Zusammensetzung dieses Werkzeugs ist ein eiweißfreier Extrakt aus dem Blut von Kälbern. Die Hersteller behaupten, dass sie die Durchblutung verbessern, die Hautregeneration fördern, die Kollagenproduktion erhöhen und das Zellwachstum anregen.

Salbe Solcoseryl ermöglicht es Ihnen, Stoffwechselprozesse in Geweben zu verbessern und den Erholungsprozess zu beschleunigen. Weil das Medikament erfolgreich mit Akne-Flecken und Narben fertig wird.

Es wird empfohlen, das Produkt nach der Reinigung der Haut aufzutragen. Dies sollte 1-2 Mal am Tag erfolgen. Eine kleine Menge des Wirkstoffs wird auf die betroffenen Bereiche der Dermis aufgetragen. Die Behandlung dauert 1-2 Monate.

Sintomycinsalbe

Die aktive Komponente des Werkzeugs ist Chloramphenicol. Diese Substanz hilft, Entzündungen zu beseitigen, pathogene Mikroflora zu zerstören und die Ausbreitung von Bakterien zu verhindern.

In der Zusammensetzung ist auch Rizinusöl enthalten, das die Dermis mit Vitaminen und Mineralstoffen nährt und auch eine leichte Aufhellung bewirkt.

Syntomycin-Salbe von Post-Akne wird mit einer dicken Schicht auf die gereinigte Haut aufgetragen. Das Werkzeug wird empfohlen, 1-3 Stunden zu halten. Diese Vorgehensweise wird täglich empfohlen.

Methyluracil

Salbe Methyluracil von Post-Akne wird häufig verwendet. Dieses Werkzeug hat eine heilende Wirkung und trägt zur Aktivierung von Geweberegenerationsprozessen bei. Darüber hinaus wirkt die Methyluracil-Salbe entzündungshemmend.

Die Zusammensetzung sollte auf die betroffene Haut aufgetragen werden. Die spezifische Dosierung sollte von einem Arzt ausgewählt werden. Die Therapiedauer beträgt 1 Woche bis 1 Monat.

Arnica

Die homöopathische Salbe Arnica enthält in der Zusammensetzung der Infusion von Berg-Arnika D1 10 g pro 100 g. In diesem Gerät ist auch Vaseline enthalten.

Dank der Verwendung des Arzneimittels ist es nicht nur möglich, mit Akne umzugehen, sondern auch die Manifestationen von Entzündungen zu reduzieren, eine blutstillende Wirkung zu erzielen und die Wundheilung zu beschleunigen.

Es wird empfohlen, die Mittel 1-2 Mal am Tag einzusetzen. Um stabile Ergebnisse zu erzielen, werden das ganze Jahr über 2 Therapien durchgeführt. Die Dauer eines jeden muss mindestens 2 Monate betragen.

Retinoic Salbe

Dieses Produkt enthält eine Form von Vitamin A mit einer hohen biologischen Aktivität und Isotretinoin, das häufig zur Herstellung verschiedener Salben verwendet wird. Dieses Tool befasst sich mit Akne und Comedones. Durch die Anwesenheit von Isotretinoin normalisiert die Substanz die Zelldifferenzierungsprozesse.

Retinosalbe wird zweimal täglich angewendet. Die Haut sollte vor Gebrauch gereinigt werden. Die Zusammensetzung wird empfohlen, um eine dünne Schicht der betroffenen Bereiche des Epithels zu verteilen.

Schwefelsalbe

Dieses Werkzeug hat ausgeprägte antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften. Dank seiner Verwendung ist es möglich, mit Akne und ihren Folgen fertig zu werden. Mittel umfasst Schwefel und eine beständige Emulsion - Wasser, Vaseline.

Vor dem Auftragen der Zusammensetzung sollte die Haut mit warmem Wasser und Seife gereinigt und gründlich getrocknet werden. Schwefelsalbe wird mit vorsichtigen Bewegungen in den betroffenen Bereichen der Dermis eingerieben. Wenden Sie das Produkt 7-10 Tage vor dem Schlafengehen an.

Levomekol

Die Hauptbestandteile des Produkts sind Chloramphenicol und Methyluracil. Diese Substanzen wirken entzündungshemmend, reduzieren Schwellungen, reinigen die Problemzonen der Haut und gleichen den Teint aus.

Salbe Levomekol hilft, den Prozess der Regeneration des betroffenen Gewebes einzuleiten, wodurch die Post-Akne behandelt werden kann.

Um Akne-Flecken zu beseitigen, wird empfohlen, ein Wattepad im Werkzeug zu befeuchten und es 20 Minuten lang auf der Haut zu befestigen. Die Ergebnisse werden am nächsten Tag sichtbar sein.

Rettungsschwimmer

Salbe Rettung enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, die viele vorteilhafte Eigenschaften haben. So hat Olivenöl eine weichmachende und heilende Wirkung auf die Haut, Ringelblume heilt Verletzungen, Bienenwachs schützt die Haut zuverlässig vor äußeren Einflüssen.

Durch die Anwesenheit der Vitamine A und E fördert die Salbe die Erholung des Epithels. So können Sie Unreinheiten und Narben nach Akne schnell beseitigen. Um dieses Problem zu lösen, sollte die Salbe mit einer dicken Schicht auf die betroffene Haut aufgetragen werden.

Volksheilmittel gegen Flecken

Im Arsenal der traditionellen Medizin gibt es einige wirksame Salben, die helfen, mit Post Akne fertig zu werden:

  1. Nehmen Sie Ichthyol, Zink und Sintomycin-Salbe. Sie sollten in den gleichen Teilen gemischt und 15 Minuten auf die betroffene Haut aufgetragen werden. Es wird empfohlen, dies zweimal am Tag zu tun. Es ist notwendig, die Mittelreste mit warmem Wasser abzuspülen.
  2. Mischen Sie zu gleichen Teilen Erythromycin, Ichthyol und Zinksalbe. Die Komposition muss zu einem Zeitpunkt gekocht werden. Vor dem Auftragen auf das Gesicht sollte die Haut vor dem Abkochen von Kamille und Ringelblume gedämpft werden. Die Salbe sollte 15 bis 30 Minuten aufbewahrt werden. Mit diesem Tool können Sie Postakne schnell beseitigen.
  3. Mischen Sie einen Viertel Teelöffel Zinksalbe mit 1 Tropfen Teebaumöl. Diese Zusammensetzung ist ideal für Besitzer fettiger Haut. Es sollte zweimal täglich auf die gereinigten Stellen aufgetragen werden.
  4. 1 g Mumie in 1 Löffel gekochtem Wasser auflösen. Dann können Sie 100 g Babycreme hinzufügen. Tragen Sie die Verbindung 1 Mal pro Tag auf die Problemzonen der Dermis auf. In diesem Fall sollte die Salbe sanft gerieben werden. Mittel sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  5. Um eine Badag Salbe herzustellen, müssen Sie 1 großen Löffel Pulver mit 5 Tropfen 3% igem Wasserstoffperoxid mischen. Wenden Sie die Komposition auf die Narben, die zeigen müssen. Es wird empfohlen, das Tool 15 Minuten lang aufzubewahren. Diese Substanz bewirkt Rötung und Abblättern der Haut. Daher wird die Behandlung am besten vor dem Wochenende durchgeführt.

Alle Hausmittel gegen Akne können allergische Reaktionen und andere unerwünschte Folgen hervorrufen. Daher muss vor Beginn der Therapie ein Hautempfindlichkeitstest durchgeführt und ein Dermatologe konsultiert werden.

Post-Akne-Salben bewältigen Akne-Flecken erfolgreich. Dank des richtigen Mittels können Narben und Flecken entfernt werden. Es ist sehr wichtig, das Medikament gemäß den Anweisungen und Vorschriften des Dermatologen zu verwenden.

Die besten Mittel nach der Akne

Problemhaut - die Geißel der Adoleszenz. Und das Unangenehmste an diesem Problem ist nicht Akne und Akne, weil sie früher oder später vorbeigehen werden. Aber die Spuren dieser Ausschläge können für immer bestehen bleiben. Der Schlüssel zum Erfolg bei der Bekämpfung der Auswirkungen von Akne ist ein frühzeitiger Behandlungsbeginn und wirksame Mittel gegen Akne. Die Zeitschrift "Your Face" sammelte die effektivsten Möglichkeiten der Korrektur von zu Hause und von Profis, um das ursprüngliche Aussehen der Haut wiederherzustellen.

Foto von is-it-so.ru

Postacne: Warum erscheint es und wie manifestiert es sich?

Dieser Begriff verbirgt eine ganze Reihe von Veränderungen, die nicht nur die oberflächlichen, sondern auch die tieferen Schichten der Epidermis betreffen. In der dermatologischen Praxis tritt dieses Problem häufig auf und äußert sich durch solche äußeren Veränderungen:

  • Narben - sind Bereiche, in denen die normale Struktur der Dermis durch Eiterung gestört wurde. Der Körper, der versucht, den Defekt zu schließen, bildet an dieser Stelle Bindegewebe, dessen Struktur sich von der der Epidermis unterscheidet.
  • Die Unregelmäßigkeiten des Reliefs - Kontraktionen und Tuberkel unterschiedlicher Größe werden dadurch gebildet, dass je nach atrophischem Typ Narben auftreten und die Dicke des Bindegewebes geringer ist als in gesunden Bereichen.
  • Pigmentierung und Depigmentierung. Das Mikrotrauma, das die Haut durch die Bildung der Narbe erhält, regt die Schutzreaktionen des Körpers an, darunter die lokale Reproduktion von Melanozyten. Infolgedessen verbleibt anstelle der Akne ein Hautbereich, der anfälliger für UV-Strahlung ist, und es bildet sich ein Pigmentfleck.
  • Kuperoz Das Auftreten des Gefäßnetzwerks geht in der Regel mit starken Hautausschlägen einher und wird durch die Tatsache erklärt, dass sich die Kapillaren aufgrund von Narben ungleichmäßig ausdehnen.

Ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Post-Akne durch Quetschen von Akne entsteht, ist nicht wahr. Ja, eine wirklich falsche Extrusion führt zu einer Ausbreitung des Eiters in den tiefen Schichten der Dermis, was spürbare Spuren hinterlassen kann. Dies ist jedoch nicht die einzige Ursache für Narben.

Narben und Pigmentierungen können nach häufiger Kauterisation mit aggressiven Lösungen und intensiven kosmetischen Eingriffen wie Elektrokoagulation auftreten. Selbst ein harmloses Peeling in ungeeigneten Händen bedroht die Entstehung von Post-Akne.

Pharmakologische Wirkstoffe für Post-Akne: Apothekenangebote

Foto von www.vergerx.com

Da das Problem in direktem Zusammenhang mit der Medizin steht, insbesondere in der Dermatologie, ist es notwendig, vor allem in der Apotheke nach Rezepturen für die Entbindung zu suchen. Die Wirkung von Medikamenten zielt darauf ab, die Resorption der Narbe und ihren Ersatz durch normales Gewebe zu stimulieren. Außerdem haben sie oft einen Peelingeffekt.

Contractubex

Dies ist eines der wenigen Medikamente, die die staatliche Registrierung als Heilmittel gegen Narbenveränderungen durchlaufen haben.

  • Es ist ein Gel, das dreimal täglich in einer dünnen Schicht aufgetragen wird.
  • Nach Angaben des Herstellers erweicht und zerstört der Wirkstoff Bindegewebsfasern, verhindert die Bildung einer Narbe und wirkt entzündungshemmend.
  • Sie sollten sich bewusst sein, dass Contractubex nach Akne wirkt, je wirksamer die frühere Behandlung ist.
  • Bei kleinen, frischen Narben reicht eine monatliche Gabe der Verabreichung aus, und alte und weit verbreitete Veränderungen werden sechs Monate oder länger behandelt.

Heparin-Salbe

Foto von irecommend.ru

Der Wirkungsmechanismus ähnelt dem von Contractubex, da er auch Heparin als Hauptwirkstoff enthält.

  • Heparin-Salbe aus Postacne aktiviert die lokale Durchblutung, wodurch Regenerationsprozesse schneller und intensiver ablaufen.
  • Sie wird so früh wie möglich ernannt, vorzugsweise vor der Bildung nachhaltiger Veränderungen.
  • Tragen Sie 2-3 Mal nach der Akne-Salbe auf den betroffenen Bereich auf.
  • Die Behandlung dauert 4 bis 14 Tage und sollte auf keinen Fall überschritten werden.

Vergessen Sie nicht, dass auch die besten Produkte nach der Akne nur auf die gereinigte Haut aufgetragen werden sollten. Waschen Sie sich mit einem antibakteriellen Gel und trocknen Sie Ihr Gesicht vor der Behandlung.

Salicylsäure

Ein sehr effektives Mittel, das zur Behandlung von Akne und zur Beseitigung ihrer Auswirkungen eingesetzt werden sollte.

  • Salicylsäure von Postacne löst die oberen Hautschichten auf und bewirkt den Säureapeeling. Darüber hinaus reduziert es die Sebumsekretion, trocknet und strafft die Poren.
  • Für den Heimgebrauch sind nur 1-2% ige Lösung geeignet, da ein Arzneimittel mit einer Konzentration von mehr als 5% Verbrennungen verursachen kann.
  • Befeuchten Sie ein Wattestäbchen in der Lösung und wischen Sie das Gesicht ab. Bei einer geringen Anzahl von Fehlern empfiehlt es sich, die Anwendung zu erkennen.
  • Salicylsäure kann lange ohne Komplikationsrisiko verwendet werden.

Badyaga

Foto von fdt.nl-shop.top

Das Werkzeug, das in seiner Wirksamkeit zersplittert, hat ein stärkeres Argument in Form der absoluten Natürlichkeit, da es aus Algen besteht, die getrocknet und zu Pulver gemahlen wurden.

  • Badyaga von Post-Akne wirkt durch intensives Peeling, wodurch die Unebenheiten von Relief und Farbe ausgeglichen werden. Darüber hinaus löst es die Entwicklung von normalem Gewebe aus, das Narbengewebe ersetzt.
  • Das Pulver wird in 3% Wasserstoffperoxid zu einer cremigen Konsistenz gelöst.
  • Tragen Sie Bodyaga auf die Haut auf. Vermeiden Sie Lippen, Augen und Schleimhäute. 15 Minuten einweichen, dann mit kaltem Wasser abspülen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang alle 1-2 Wochen, den allgemeinen Verlauf von 10 Sitzungen.
  • Denken Sie daran, dass es am nächsten Tag zu Rötungen und dann zum Abschälen kommt. Sie sollten es also nicht vor verantwortlichen Ereignissen verwenden.

Solcoseryl

Foto von xinnatuvec.myftp.biz

Das Medikament ist in Form einer Salbe oder eines Gels erhältlich, aber zur Behandlung von Narbenveränderungen ist die Salbe besser geeignet, da das Gel Soloxoril aus der Akne schnell trocknet, was für die Behandlung von Hautausschlag besser geeignet ist.

  • Wenn keine unreifen Pickel im Gesicht sind, können Sie Salbe auf das gesamte Gesicht auftragen. Bei entzündeten, aber nicht entzündenden Elementen sollten diese Bereiche vermieden und eine punktuelle Anwendung verwendet werden.
  • Die Salbe wird 2-4 Mal täglich durch Reibebewegungen aufgetragen, im allgemeinen Verlauf von 1 Monat.
  • Nach 30 Minuten tupfen Sie die Reste von Solcoseryl mit einer Serviette ab. Wenn Sie das Gel verwenden und es vorher getrocknet ist, befeuchten Sie Ihr Gesicht mit Wasser aus einer Sprühflasche.

Jeder, selbst die wirksamste Creme nach Akne, kann Sie nicht von alten und häufigen Veränderungen befreien. Daher empfehlen Dermatologen, sie auch in der Narbenphase zur Vorbeugung einzusetzen. Eine frühzeitige Behandlung vermeidet die Bildung von Narben und erleichtert den Fluss der Akne.

Professionelle Kosmetologie im Dienste der Schönheit

Foto von altayclinic.ru

Das Büro der Kosmetikerin ähnelt heute immer mehr dem futuristischen Labor eines verrückten Wissenschaftlers. Ein ganzes Arsenal an Geräten, Reihen von Gefäßen und Tuben - und das alles wird in der ästhetischen Medizin verwendet. In dieser Vielfalt gibt es verschiedene Arten von Verfahren, die bei Akne helfen.

Mechanisches Peeling

Es ist die Entfernung der Oberflächenschicht der Epidermis und damit des Teils des Narbengewebes. Das Arbeitsprinzip ist dasselbe wie beim Scrubben, aber um das Problem der Postakne zu lösen, müssen Sie etwas tiefer vorgehen. Dabei werden folgende Arten von Peeling verwendet:

  • Brosage - die Epidermis wird mit speziellen weichen Bürsten entfernt. Das Verfahren bewirkt keine ausgeprägten Beschwerden, verbessert jedoch die Durchblutung des Gewebes, verbessert die Linderung und den Tonus des Gesichts.
  • Dermabrasion - ein intensiveres und schmerzhafteres Aussehen, das bis zu 0,4 mm Haut entfernt. Danach ist eine Erholungszeit von 10-14 Tagen erforderlich.

Das mechanische Peeling nach der Akne wird in Kursen von 4 bis 8 Sitzungen durchgeführt. Die genaue Dauer wird jedoch von der Kosmetikerin auf der Grundlage der Intensität der Änderungen bestimmt.

Chemische Schale

Foto von realybiz.ru

Während dieses Verfahrens trägt der Master konzentrierte Säuren auf das Gesicht auf, die chemisch mit dem Gewebe reagieren und die Zellen tatsächlich bis zur Eindringtiefe abtöten. So wird das Narbengewebe zerstört und nach dem Abziehen wird die glatte, selbst junge Epidermis freigelegt. Abhängig von der Aufpralltiefe senden:

  • Oberflächliches Peeling - geeignet, wenn Post-Akne nur durch Pigmentierung und Peeling dargestellt wird, da nur 0,06 mm der Haut betroffen sind.
  • Median - ideal für die Behandlung von Akneeffekten, da diese bis zu 0,45 mm durchdringt und Narben entfernt werden können.
  • Deep - wird nur nach Angaben in Form von tiefen Narben verwendet und arbeitet in einer Tiefe von 0,6 mm.

Bereiten Sie sich darauf vor, dass sich die Haut nach dem Eingriff intensiv abschält und Sie in den nächsten 7-10 Tagen keine Schönheit bekommen. Die Anzahl der Sitzungen und deren Häufigkeit bestimmt die Kosmetikerin und konzentriert sich auf die Reaktion der Haut.

Laserpolieren

Die Gerätekosmetik bietet die modernste und damit teuerste Methode, um Hautfehler zu behandeln. Das Laserpolieren des Postakne hat erhebliche Vorteile in Form der Aseptizität, da der Strahl in die tiefen Strukturen der Haut eindringt, ohne die Integrität seiner Oberfläche zu beeinträchtigen. Auf diese Weise wird das Infektionsrisiko minimiert.

Foto von www.izbavya.rf

Beim Arbeiten mit einem Laser hat der Kosmetiker die Möglichkeit, die Eindringtiefe des Strahls genau einzustellen, um den Defekt bei minimalem Eingriff des umgebenden Gewebes zu beseitigen. Um mit Post-Akne zu arbeiten, werden diese Arten von kosmetischen Lasern verwendet:

  • Kohlendioxid - ein kontinuierlicher Strahl von Laserstrahlen sorgt für intensives Mahlen, erhöht jedoch die Gefahr von Verbrennungen in gesunden Bereichen.
  • Fractional - Der Strahl wird in mikroskopische Fraktionen unterteilt, von denen jede durch die Epidermis punktiert ist. Auf diese Weise bilden sich in der Haut thermische Mikrovertiefungen, die von gesundem Gewebe umgeben sind.

Das Laser-Peeling bietet einen starken Anreiz für die Regeneration des Gewebes. Der Körper beginnt intensiv, Kollagen- und Elastinfasern zu produzieren, wodurch die normale Haut wiederhergestellt wird.

Mesotherapie

Foto von budem-krasivy.ru

Die Technik besteht in der intrakutanen Verabreichung verschiedener Substanzen durch eine dünne Nadel. Das Verfahren ist ziemlich schmerzhaft und wird in örtlicher Betäubung durchgeführt.

  • Die Zusammensetzung der verwendeten Lösungen wird individuell ausgewählt, es kann sich um Vitamine, Aminosäuren oder Proteine ​​handeln, die die Haut von innen nähren.
  • Die Mesotherapie nach der Akne wird auch mit Hilfe von Hyaluronsäure-Füllstoffen durchgeführt, die Kontraktionen ausfüllen, atrophische Narben heben und somit sogar die Linderung bewirken.
  • Ein wesentlicher Nachteil von hyaluronischen Füllstoffen ist der zeitliche Effekt, da sich diese nach 4-6 Monaten auflösen und ein wiederholter Eingriff erforderlich ist.

Postacne hausgemachte Masken: natürlich und effektiv

Selbstgemachte Masken sind den professionellen kosmetischen Verfahren unterlegen, aber es lohnt sich, sie alle gleich zu verwenden. Selbst ein geringfügiger Effekt, der sich über die Jahre ansammelt, verbessert das Erscheinungsbild.

Protein-Zitronenmaske

Foto von vpaintballe.ru

Ermöglicht leichtes Ablösen und Bleichen der Säure, daher wird die Herstellung einer solchen Maske in Gegenwart von Pigmentierung und kleinen Unregelmäßigkeiten gezeigt. Sie benötigen folgende Komponenten:

  • Hühnereiprotein - 1 Stck.;
  • Zitronensaft - 1 EL.

Das Protein zu einem flauschigen, weichen Schaum schlagen, mit Zitronensaft mischen und auf das Gesicht auftragen. Behalten Sie die Mischung nicht wert, da sie delaminieren kann. 15 Minuten einweichen und mit kaltem Wasser abspülen.

Tonmaske

Zur Bekämpfung der Post-Akne eignet sich weißer oder blauer kosmetischer Ton, der in der nächsten Apotheke verkauft wird. Eine Obszönitätsmaske vorzubereiten ist einfach: Fügen Sie ein paar Esslöffel Tonpulver Wasser hinzu, um eine cremige Konsistenz der Zusammensetzung zu erhalten. Tragen Sie Ton auf das Gesicht auf und legen Sie sich 15-20 Minuten hin. Entfernen Sie die Maske mit einem in warmes Wasser getauchten Wattepad.

Haferflocken Maske

Foto von vkskin.com

Dieses Rezept bietet neben Peeling und Ernährung einen leichten Lifting-Effekt und ist daher für dünne, schwindende Haut unverzichtbar. Nehmen Sie die folgenden Zutaten ein:

  • Haferflocken - 4 EL.
  • Eiweiß - 1 Stck.;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Olivenöl - 1 Teelöffel

Mischen Sie alle Zutaten in der Mixerschale und tragen Sie die resultierende Masse 15 Minuten auf die Haut auf. Danach massieren Sie Ihr Gesicht und waschen Sie die Maske mit reichlich kaltem Wasser.

Es ist nicht notwendig, nur die richtige Option auszuwählen. Sie können Masken gleichzeitig mit medizinischen Vorbereitungen machen und im Herbst und Winter einen intensiven professionellen Pflegekurs absolvieren. Stellen Sie sich nicht auf ein schnelles Ergebnis ein, Sie müssen lange arbeiten, aber mit einer systematischen Herangehensweise und Ausdauer werden Sie Erfolg haben!

Gibt es Chemikalien für Postakne?

Akne bei Jugendlichen ist nicht der schlimmste ästhetische Defekt. Viel schlimmer als seine Folgen in Form von Post-Akne. Warum entwickelt sich Post-Akne und wie soll mit diesem Problem umgegangen werden? Versuchen wir es herauszufinden.

Was ist das

Postakne ist eine Folge von Akne, die sich als Pigmentflecken und Narben anstelle von aufgelösten Elementen manifestiert. Pigmentflecken und Narben können je nach Art und Intensität des Entzündungsprozesses unterschiedlich stark sein.

Post-Akne-Narbe ist ein Bindegewebe, das die normale Haut ersetzt. Ziel der Behandlung ist es, die Regeneration der Epidermis zu stimulieren, die bald nicht mehr auftritt. Es ist auch nicht immer möglich, die Narben vollständig zu beseitigen. Daher ist es bereits gut, den Hautton auszugleichen und seine Struktur zu verbessern.

Narben im Gesicht und Körper können sein:

  • atrophisch (Gewebebereiche),
  • hypertrop (überragende Narben über der Haut),
  • Keloide (rot-blaue Narben, die über die Haut ragen und sich über die Grenzen der Schädigung hinaus erstrecken).

Die Narbenoption hängt von der individuellen Reaktion des Körpers und dem Ort des Schadens ab. Atrophische Narben sind häufiger im Gesicht und hypertrophe und Keloide - auf der Brust.

Gründe

Flecken und Narben bilden sich nicht nach jeder Akne und jedem Mitesser, was bedeutet, dass es andere Gründe für ihre Entstehung gibt.

Unter anderem spielen eine unsachgemäße Hautpflege und das Fehlen dermatologischer Behandlung eine Rolle.

Elemente der Akne können nicht zerdrückt werden, weil Dies führt dazu, dass sich die Infektion ausbreitet und der Pickel-Inhalt tief in die Haut eindringt.

Überprüfung der Heilmittel nach Akne

Für die häusliche Pflege gibt es spezielle Heilmittel für Postacne aus einer Reihe professioneller kosmetischer pharmazeutischer Präparate.

Post-Akne-Präparate enthalten normalerweise Fruchtsäuren, die in höheren Konzentrationen für chemische Peelings verwendet werden.

Aus den Mitteln der Dermatokosmetik sind die Linien der Firmen Christina und Anna Lotan besonders beliebt. Alle diese Kosmetikprodukte sind jedoch hoch genug und stehen nicht jedem zur Verfügung.

Von Apothekenwerkzeugen, die sich zur Korrektur von Narben und Altersflecken eignen, können Sie Folgendes verwenden:

  • Salicylsäure ist ein beliebtes und erschwingliches Apothekenmittel. Es sollte 1-2 Mal am Tag mit einer Lösung des Bereichs der Narben und Hautunreinheiten behandelt werden.
  • Wasserstoffperoxid auf die Zusicherungen der Verbraucher kann auch dazu beitragen, die Haut nach Akne auszugleichen. Es wird empfohlen, Kompressen herzustellen: Wenden Sie zweimal täglich 3-5 Minuten lang ein mit Peroxid angefeuchtetes Wattepad an.
  • Birke Teer Seife hat antibakterielle Eigenschaften und stimuliert die Regeneration der Epidermis. Daher können Sie mit dieser Seife in Gegenwart von Akne und Remission waschen. Sie können Teer-Seife einmal täglich für 3-4 Wochen verwenden.
  • Blauer Ton ist ein berühmtes Apothekenmittel für unreine Haut. Lösen Sie das Pulver mit warmem Wasser zu einer dicken Creme-Konsistenz auf, tragen Sie es auf das Gesicht auf und lassen Sie es 20 Minuten einwirken. Mit warmem fließendem Wasser abspülen.

Die unkontrollierte Verwendung eines der oben genannten Mittel kann die Situation nur verschlimmern.

Säurenmissbrauch macht die Haut empfindlich und führt zu übermäßiger Trockenheit, antiseptische Lösungen können zu einer Verschlimmerung der Akne führen. Daher ist es besser, jeden Behandlungsschritt mit einem Dermatologen zu koordinieren.

Aus der Pharmazieserie zur Behandlung von Post-Akne wird Conturabex-Gel vorgeschlagen. Es ist nur für frische hypertrophe oder keloidale Narben wirksam - solche, die über die Hautoberfläche ragen.

Sie können das Werkzeug nicht für atrophische Narben oder nur für das ganze Gesicht verwenden, da Sie Nebenwirkungen und eine allergische Reaktion verursachen können, die den Zustand der Haut nicht verbessert.

Video: Einen Weg der Pflege wählen

Wie behandelt man Krankheiten?

Die Behandlung der Post-Akne erfolgt durch einen Dermatokosmetiker. Die beste Behandlung ist heute eine Kombination aus chemischen Peelings und Mesotherapie.

Chemische Peelings regen die Regeneration der Epidermis an und die Mesotherapie (Injektionen von Vitamin- und Peptidkomplexen) nährt die tiefen Hautschichten.

Die kosmetische Behandlung von Post-Akne ist ein teures und langwieriges Verfahren. Ein Komplex von Peelings mit Mesotherapie wird am effektivsten sein. Nur das Laserpolieren der Haut mit einem fraktionalen Laser kann mit diesem verglichen werden, was zu einem wesentlich höheren Preis führen wird, und wenn es falsch gemacht wird, kann dies zu katastrophalen Ergebnissen führen.

Andere Behandlungen nach Akne sind:

  • Ultraschall-Peeling - ein Verfahren zur Oberflächenbehandlung der Haut, das nach Akne betroffen ist, jedoch nicht an Narben;
  • Mikrostromtherapie, die die Arbeit der Talgdrüsen normalisiert und bei der Behandlung von Akne besser einsetzbar ist, und nicht deren Folgen;
  • Die Kryomassage im Gesicht ist ein teures und unangenehmes Verfahren, mit dem Sie die Hautstruktur leicht verbessern und Pigmentflecken beseitigen können.

Die Patienten sollten verstehen, dass die Entfernung von Narben und Narben ein langer Prozess ist, der Monate und Jahre dauern kann.

Verzweifeln Sie nicht, wenn der Effekt nicht sofort beobachtet wird - erst nach 4 oder mehr Eingriffen können die ersten Ergebnisse festgestellt werden.

Lernen Sie, wie Sie Cellulite auf dem Bauch loswerden. Hilft Darsonval bei Cellulite? Die Antwort ist hier.

Was tun mit Flecken?

Flecken nach der Auflösung der Akne sind meistens vorübergehend und können ohne die Verwendung von Therapeutika durchgehen.

Und um die Aufhellung der Haut zu beschleunigen, hilft das Peeling und die Gesichtsreinigung.

Ein gutes Hausmittel gegen Flecken nach Akne sollte niedrige Konzentrationen an Säuren und Vitaminen enthalten, insbesondere Ascorbinsäure.

Beauty-Tipps

Der beste Weg, um nach Akne loszuwerden, ist die Kombination der richtigen häuslichen Pflege mit Hilfe eines Dermatologen und eines Kosmetikers.

Um die Entwicklung von Akne zu verhindern, müssen Sie die folgenden Hautpflegeregeln beachten:

  • Verwenden Sie ein gutes Apothekenreinigungsmittel, vorzugsweise aus einer Dermatokosmetiklinie mit seboregulierender Wirkung.
  • große entzündliche Elemente (Pusteln, Knoten) mit antibakteriellen oder antiseptischen Mitteln (Fuziderm, Baziron und anderen) verarbeiten;
  • befragt werden und die Ursache der Akne finden, andernfalls wird die Akne nicht beseitigt und das Auftreten ihrer Folgen wird verhindert;
  • Einmal in 1-3 Monaten sollten Sie die Kosmetikerin aufsuchen, um das Gesicht zu reinigen. Die Reinigung der Haut von Komedonen und Talg hilft, das Auftreten von Akne und Post-Akne zu reduzieren.

Hausgemachte Rezepte

Hilft bei der Bewältigung von Flecken und Narben nach traditioneller Medizin nach Akne.

Whitening Lotion

Kombinieren Sie in einer dunklen Glasflasche 1 Teelöffel Hagebuttenöl, Oliven- und Pfirsichgruben, fügen Sie ein paar Tropfen Teebaumöl und ätherisches Lavendelöl hinzu. Behandeln Sie Ihr Gesicht mehrmals am Tag mit dieser Lotion, aber wenn Sie es zum ersten Mal anwenden, achten Sie darauf, dass Sie der Reaktion folgen - ob Reizung vorliegt.

Um die Wirkung der Lotion zu verstärken, können Sie Zitronensaft, Zypressenöl oder Wacholder hinzugeben.

Dies verbessert den Bleaching-Effekt, erhöht jedoch das Risiko, an Allergien zu erkranken. Wenn Sie allergisch sind, mischen Sie daher nicht mehr als drei Komponenten in einer Flasche.

Kräuterlösungen

Die einfachste Art der Zubereitung ist eine alkoholische Lösung von Hypericum. Mischen Sie dazu 250 ml Alkohol und 2 Teelöffel Hypericum. Die Lösung sollte an einem dunklen Ort 2 Wochen ziehen gelassen werden. Bei Narben und Hautunreinheiten einmal täglich anwenden.

Für die Behandlung von Akne und deren Folgen können Sie eine Lösung mit einem Antibiotikum selbst herstellen. 2 Esslöffel Ringelblumeblüten mit 1 Liter kochendem Wasser übergießen und 30 Minuten ziehen lassen. In dieser Zeit mahlen Sie 6 Tabletten Aspirin und 6 Tabletten Chloramphenicol zu Pulver.

Nach 30 Minuten die entstehende Infusion von Calendula abtropfen lassen und 30 ml Alkohol zugeben und zu Pulverformtabletten geben. Verwenden Sie ein Mittel zur lokalen Behandlung von Akne oder deren Spuren.

Sehen Sie, ob die Creme mit Aminophyllin gegen Cellulite wirkt. Ist die Vakuummassage im Salon vor Cellulite sicher? Details im Artikel. Wie ist die Post-Akne-Behandlung bei der Kosmetikerin? Weiter lesen.

Scrubs

Mechanisches Peeling kann mit normalem Soda durchgeführt werden:

  • Befeuchten Sie dazu einen Teelöffel Pulver mit Wasser und tragen Sie ihn kreisförmig auf die Haut auf.
  • Das Gesicht sollte einige Minuten einmassieren, dann mit warmem Wasser vom Soda abwaschen und eine Feuchtigkeitscreme auftragen.
  • Es ist wichtig, dass ein Peeling nicht mehr als einmal in 3 Tagen verwendet werden kann.

Eine komplexere Zusammensetzung - Meersalzpeeling mit Sauerrahm:

  1. Dazu 2 Teelöffel Meersalz in einem Mixer zerkleinern und magere saure Sahne zu gleichen Teilen hinzufügen.
  2. Tragen Sie das Peeling in kreisenden Bewegungen auf, massieren Sie die Haut einige Minuten und lassen Sie das Produkt 10-15 Minuten lang stehen.
  3. Nach dem Spülen mit warmem Wasser und befeuchten Sie die Haut.

Akne-Hautausschlag ist heute besonders häufig, aber ein geringes Bewusstsein der Bevölkerung, dass dies eine Krankheit ist und behandelt werden muss, führt zu fortgeschrittenen und schwierigen Fällen von Akne. Mit der rechtzeitigen Behandlung eines Spezialisten ist es durchaus möglich, Akne loszuwerden.

Wenn Sie die Zeit verpasst haben und bereits Narben und Narben haben, wenden Sie sich an einen Dermatologen und Kosmetiker, der sich für ein hochwertiges Salonbehandlungs- und Pflegeprodukt entscheidet.

Die besten pharmazeutischen Cremes und Salben für Akne und Akne: TOP-27

Die Hauptursachen für Akne im Gesicht sind schlechte Ökologie, schmutzige Luft, ungesunde Ernährung, Stress usw. Alle diese und andere Faktoren beeinflussen die Talgdrüsen. Infolgedessen arbeiten sie härter und der Körper kann die Last nicht bewältigen. Das Ergebnis zeigt sich im Gesicht in Form von Akne.

Hautausschläge müssen mit speziellen Mitteln behandelt werden, ansonsten können mehr Probleme in Form von Narben oder Narben auftreten. In der Zukunft wird die Haut zu schwinden beginnen und das Problem wird viel schwieriger.

Es ist verboten, Akne selbst zu drücken, da die Gefahr einer Infektion besteht. Dies trägt zur Bildung eiliger Hautausschläge bei oder kann zur Bildung von Narben und Narben führen. Die Auswirkungen des Zusammendrückens der Ausbrüche zu heilen ist sehr schwierig.

Arten von Akne im Gesicht

Das Auftreten von Unvollkommenheiten auf der Haut kann auf eine genetische Veranlagung oder eine bakterielle Infektion zurückzuführen sein. Alle Hautausschläge werden von Experten in verschiedene Kategorien und Typen eingeteilt. Wenn Sie sich also für eine Behandlung entscheiden, sollten Sie sich auf die Art der Unvollkommenheiten der Dermis konzentrieren.

Folgende Akneformen werden unterschieden:

  • schwarze Punkte oder Komödien anders;
  • Papeln;
  • Pusteln;
  • Akne

Schauen wir uns die einzelnen Ansichten genauer an.

Comedones

Comedones sind eine Art nicht entzündlicher Akne, die meistens im Gesicht lokalisiert ist. Sie werden im Mund der Haarfollikel gebildet, die daraufhin Talg und abgestorbene Hautzellen verstopfen. Im Aussehen sehen Comedonen wie kleine Erhebungen über der Haut mit einem weißen oder schwarzen Zentrum aus. Das Wachstum einer solchen Akne kann auch durch fetthaltige oder scharfe Nahrungsmittel hervorgerufen werden, die konsumiert werden.

Comedones mit einem schwarzen Mittelpunkt werden auch als "schwarze Punkte" bezeichnet. Sie werden hauptsächlich am Kinn, an der Stirn oder an der Nase gebildet. Ihre dunkle Farbe ist nicht auf Verschmutzung zurückzuführen. Tatsächlich sind die schwarzen Punkte mit farblosem Talg und Zellen verstopft, aber wenn sie das Licht der Haarfollikel falsch reflektieren, erscheinen sie dunkel. Bei Kontakt mit Luft beginnen sich allmählich Ansammlungen von überschüssigem Fett zu verdunkeln.

Diese Art von Akne erfordert keine speziellen verschreibungspflichtigen Medikamente zur Behandlung. Es genügt, besonderes Augenmerk auf die Reinigung der Dermis zu richten und Kosmetika zu verwenden, die die Poren nicht verstopfen.

Papeln

Papeln entstehen als Folge einer Entzündung der Komedonen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich Bakterien in den Talgdrüsen vermehren, was anschließend zum Entzündungsprozess und zur Eiterbildung im Inneren beiträgt.

Im Aussehen erscheinen Papeln als rote Geschwülste, sind empfindlich und können von Pruritus begleitet sein. Es sollte daran erinnert werden, dass die Extrusion einer solchen Akne einen Entzündungsprozess auslösen und zur Bildung von Narben führen kann.

Wenn eine große Ansammlung von Papeln im Gesicht auftritt, muss ein Dermatologe zur Behandlung konsultiert werden, da dies ein Anzeichen für eine Hauterkrankung ist.

Die Behandlung dieser Art von Entzündung ist komplizierter als die Behandlung von Komedonen. Verschriebene Medikamente auf Benzoylperoxidbasis sowie Antibiotika-Therapie oral und topisch.

Pusteln

Die Bildung von Pusteln ist nicht notwendigerweise mit einer bakteriellen Infektion verbunden. Meistens werden sie aus Komedonen gebildet, die weiße Köpfe haben. Die Pustel füllt sich mit weißem oder gelbem Eiter und hat einen roten Entzündungsrand um den Kopf.

Pusteln können miteinander verschmelzen und bilden mit Eiter innen aufragende Tuberkel.

Sie sollten es vermeiden, diese Art von Akne zu quetschen, da die Gefahr besteht, dass der Entzündungsprozess verstärkt wird.

Typischerweise wird Akne als eine Krankheit betrachtet, die durch eine Entzündung der Haarfollikel verursacht wird. Der Entzündungsprozess tritt als Folge einer Verstopfung der Poren auf. Mit anderen Worten, Akne wird Akne genannt.

Akne kann in jedem Alter auftreten, am häufigsten tritt sie jedoch in der Pubertät auf, wenn der Körper umstrukturiert wird und hormonelle Ungleichgewichte beobachtet werden. Akne kann sich in Form von Komedonen, Papeln und Pusteln manifestieren.

Arten von Akne-Behandlungen

Jede Art von Akne muss behandelt werden. Für die Wirksamkeit ist es besser, sich an einen Spezialisten zu wenden, der das erforderliche Medikament anhand des Krankheitsbildes auswählt. Es gibt verschiedene Arten von Mitteln zur Behandlung von Akne:

Akne-Behandlung Salbe

Die häufigsten und wirksamsten Salben zur Behandlung von Akne sind:

  • Zenerit Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, Akne oder Akne eingesetzt. Hat sich als das wirksamste Medikament etabliert, das zwei Wirkstoffe enthält. Das erste ist das Antibiotikum Erythromycin, das gegen Keime und Bakterien kämpft. Der zweite Wirkstoff in der Zusammensetzung ist Zink. Es wirkt entzündungshemmend, verhindert die Ausbreitung von Entzündungen, fördert die Heilung der gebildeten Papeln.
  • Salicylsalbe. Es wird zur Behandlung von Akne, Ekzemen, Psoriasis usw. verwendet. Das Produkt enthält Salicylsäure, die entzündungshemmend wirkt. Durch die Anwendung des Mittels werden pathogene Mikroorganismen zerstört, die Talgproduktion sinkt, das Entzündungszentrum wird gestoppt, die Regeneration der Dermis wird angeregt. Salicylsalbe ist ein hervorragendes Budget-Tool, das sich als effektiv erwiesen hat. Der Preis des Medikaments liegt zwischen 20 und 50 Rubel in Apotheken der Stadt.
  • Zinksalbe Zink in der Zusammensetzung des Produkts desinfiziert, absorbiert, trocknet Hautausschläge aus, wirkt adstringierend und antimikrobiell. Dermatologen verschreiben dieses Instrument häufig im Kampf gegen Unvollkommenheiten der Dermis. Das Medikament eignet sich zur Behandlung von Akne, Anke, entzündlicher Akne.

Antibiotika-Salbe

Für die Behandlung bestimmter Arten von Akne ist es notwendig, Mittel zu verwenden, die Antibiotika enthalten. Die wirksamsten Medikamente sind:

  • Levomekol. Das Produkt enthält Chloramphenicol, ein Breitbandantibiotikum, und Dioxomethyltetrahydropyrimidin, eine Komponente, die die Regeneration der Dermis stimuliert. Das Medikament hat entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen. Das Antibiotikum, das Teil von ist, wirkt gegen verschiedene Mikroorganismen, einschließlich Staphylokokken. Das Gerät wird zur Behandlung von Akne einschließlich der Behandlung von eitrigem Ausschlag verwendet. Das Werkzeug wird auch zur Wundheilung nach Akne eingesetzt, da Dioxomethyltetrahydropirimidin tief in die Dermis eindringt und die Hautregeneration fördert. Produktpreis - 150 Rubel.
  • Erythromycin-Salbe. Die Zusammensetzung enthält ein Antibiotikum Erythromycin. Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, die durch bakterielle Mikroorganismen verursacht wird, sowie zur Behandlung chronischer Akneformen verschrieben. Durch die Anwendung lösen sich eitrige Entzündungen auf, die Entzündung nimmt ab, die Rötung verschwindet. Nach der Verwendung dieses Arzneimittels erscheinen keine neuen Hautausschläge.
  • Syntomycin-Salbe Der Hauptwirkstoff in der Zusammensetzung ist das Antibiotikum Chloramphenicol. Das Medikament hat sich bei der Behandlung von eitriger Akne, Furunkel und Pusteln bewährt. Die Substanz kann tief in die Dermis eindringen und erzielt so die beste therapeutische Wirkung. In der Zusammensetzung des Arzneimittels ist auch Rizinusöl enthalten, das die Dermis befeuchtet, Entzündungen reduziert und die Regeneration der Hautzellen stimuliert. Der Durchschnittspreis beträgt 55 Rubel.
  • Clindamycin. Das Medikament enthält das Antibiotikum Clindamycin, das zur Behandlung von Pilzkrankheiten und zur Behandlung von Akne eingesetzt wird. Das Medikament wird zur Behandlung von Akne, Furunkeln verschrieben. Der Wirkstoff dringt tief in die Dermis ein, reichert sich im Pickel an, wodurch er zur schnellen Genesung beiträgt und lang anhaltend wirkt.

Die effektivsten Cremes

Betrachten Sie das Ranking der beliebtesten und effektivsten Cremes, die bei der Behandlung von Akne verwendet werden:

  • Baziron Die aktive Komponente des Mittels ist Benzoylperoxid. Die Substanz hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, wirkt antimikrobiell und fördert die Heilung der Dermis. Das Gerät wird zur Behandlung von Komedonen, Akne und Akne verwendet. Benzoylperoxid wirkt gegen Staphylokokken und andere Bakterien, die zur Entzündung führen. Produktpreis - von 600 bis 850 Rubel.
  • Sudokrem Ein Teil des Zinkoxids wirkt strickend, entzündungshemmend und antiseptisch. Das Medikament fördert die Wundheilung, desinfiziert und reduziert Entzündungen.
  • Akriderm Vorgeschrieben zur Behandlung von Hautkrankheiten, einschließlich Akne und Mitesser. Das Medikament enthält Glucocorticosteroidhormon Betamethason. Es ist notwendig, dieses Werkzeug mit Vorsicht zu verwenden, da es bei langfristiger Anwendung süchtig machen kann und die therapeutische Wirkung verringern kann. Betamethason hat eine abschwellende, entzündungshemmende Wirkung. Der ungefähre Preis für das Produkt beträgt 400-600 Rubel.
  • Adaklin Ist wirksam bei der Bekämpfung von Entzündungen der Dermis. Die therapeutische Wirkung wird durch den Wirkstoff Adapalen erzielt. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung, reduziert Komedonen. Preis für eine Tube Creme - 550 Rubel.
  • Bioderma Pharmazeutische Pflegeserie Die Bioderma Sebium behandelt unvollkommene Dermis. Die Verwendung dieser Linie hilft, die Talgproduktion zu reduzieren, die Poren zu reinigen und den Hautzustand zu verbessern. Die Creme lindert Entzündungen, vermindert die Aktivität und Reproduktion von Mikroorganismen, die Ausschläge im Gesicht verursachen. Verschriebenes Medikament zur Behandlung von Akne.
  • Differin. Das Medikament, das Adapalen umfasst. Es wirkt entzündungshemmend, reduziert die Adhäsion von Epithelzellen, verringert die Bildung von Komedonen. Die Creme bewältigt die Behandlung von Akne unterschiedlicher Schwere und ist auch in der Behandlung von Papeln, Pusteln und Komedonen aktiv. Das Produkt kostet etwa 900 Rubel.
  • Zinovit Das Medikament enthält keine hormonellen Komponenten. Dies hindert es jedoch nicht daran, mit Entzündungen fertig zu werden. Es wirkt antimikrobiell und antiseptisch. Die Verwendung der Creme hilft Entzündungsherde zu beseitigen, beruhigt gereizte Dermis, hilft bei der Beseitigung von Akne und Akne, hat eine heilende Wirkung. Darüber hinaus kann die Creme zur Behandlung von subkutaner Akne verwendet werden, um die Entzündung zu stoppen und tief in die Dermis einzudringen.

Akne-Behandlungsgele

Die häufigsten Akne-Gele sind:

  • Metrogil. Das Gel enthält das Antibiotikum Metronidazol, wodurch es so beliebt wurde. Das Werkzeug kann zur Behandlung verschiedener Hautkrankheiten verwendet werden, da es antibakteriell wirkt. Die Kosten des Gels betragen etwa 200 Rubel.
  • Effezel Das Gel enthält zwei der beliebtesten Komponenten, die im Kampf gegen Akne helfen. Es handelt sich um Adapalen und Benzoylperoxid, aufgrund dessen der Wirkstoff zur Behandlung von Komedonen, Akne, Papeln und Pusteln verwendet wird.
  • Skinoren Das Medikament ist für die Behandlung von Akne vorgesehen, da es sich bei dem Wirkstoff um Azelainsäure handelt. Es hat eine antimikrobielle Wirkung, reduziert die Talgproduktion und reduziert Entzündungen. Die Kosten des Gels betragen 1650 Rubel.
  • Ugrsept 911. Es handelt sich um ein preiswertes Apothekenmittel, das Zinkoxid, Allatoin und natürliche Pflanzenextrakte von Kamille, Mariendistel, Teebaumöl usw. enthält. Das Medikament hat eine heilende, antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Zinkoxid trocknet Akne, bekämpft Entzündungen und verhindert weiteres Wachstum.

Nach Akne und schwarzen Punkten

Betrachten Sie die Tools, mit denen Sie nach Akne und schwarzen Punkten zurechtkommen können:

  • Clotrimazol Es ist ein Antimykotikum, das verschiedene Pilze, Staphylokokken und Krankheitserreger bekämpft. Darüber hinaus ist Clotrimazol ein hervorragendes Mittel zur Bekämpfung von Altersflecken mit Aknemarken. Um eine ausgeprägte therapeutische Wirkung zu erzielen, ist es erforderlich, mindestens einen Monat ein Gelmittel aufzubringen. Die Kosten für Medikamente von 50 bis 200 Rubel, je nach Hersteller.
  • Zerkalin Der Wirkstoff ist ein Antibiotikum, das in das Innere einer Entzündung eindringen und sich dort ansammeln kann, wodurch eine schnelle Heilung und Behandlung von kleinen und großen Entzündungen gefördert wird. Die Substanz dringt in Komedonen ein und kann lange Zeit da sein. Vorgeschriebene Behandlung von Akne und Postakne.
  • Koreanische Startbehandlungscreme von SECRET KEY. Heilcreme, die die Dermis befeuchtet und beruhigt. Die Zusammensetzung enthält natürliche Extrakte, die bei der Behandlung von Akne helfen, Entzündungen und Rötungen lindern und die Pigmentierung reduzieren. Das Medikament entfernt Aknemarken, fördert die Hautregeneration. Die Kosten von 1300 Rubel.
  • Creme-aktive Gesichtsbehandlung Faberlic Ultra Clean Green 6 in 1. Pflegecreme, die die Dermis befeuchtet, Rötungen und Entzündungen lindert, beruhigt den Hautton, entfernt Narben und beruhigt die Dermis. Geeignet für fettige und problematische Dermis.
  • Gesichtscreme BioAQUA PURESKIN Anti-Akne-Licht-Druck Sahne Creme zur punktuellen Anwendung auf der betroffenen Haut. Das Produkt trägt zur Verengung der Poren bei, lindert Entzündungen, trocknet Akne und reduziert die Talgproduktion. Die regelmäßige Anwendung des Produkts hilft bei der Bekämpfung von Akne.
  • Bodyaga von Akne und Flecken im Gesicht. Durch die Anwendung von Bodyagi nimmt die Entzündung ab, die Regeneration der Dermis beginnt, und aufgrund der Tatsache, dass der Bodyagus bakterizide Eigenschaften besitzt, werden Komedonen und schwarze Punkte entfernt.
  • Chinesische Creme für Akne ROLANJONA DOCACNE. Ein Agent, der einen Extrakt aus bitteren Gurken enthält. Er ist bekannt für seine ausgeprägten Sofortmaßnahmen im Kampf gegen Hautausschläge. Nach dem Auftragen der Creme wird ein sofortiger Effekt beobachtet - Akneentzündung nimmt ab, der Tonus der Haut nimmt ab und die Talgproduktion sinkt.
  • Thai Isme Acne Spots Creme mit Teebaumöl und Aloe Vera. Produkt mit natürlichen Pflanzenextrakten. Die Creme des Punkteffektes, nach dessen Anwendung die Entzündung reduziert wird, Akne trocknet, die Hautstruktur wird eingeebnet, schwarze Flecken werden beseitigt, Comedonen, eitrige Formationen werden behandelt. Der Preis der Mittel - 300 Rubel.
  • Creme gegen Hautcreme Faberlic für problematische Haut mit Novaftem-O2. Eine neue Pflegeserie von Kosmetika zur Bekämpfung von Hautunreinheiten. Die Zusammensetzung der Produkte umfasst Zinkoxid, das die Talgdrüsen reguliert, den Ausschlag austrocknet, die vergrößerten Poren verengt. Dank der patentierten Formel können die Wirkstoffe tief in die Epidermis eindringen.

Welche Creme ist besser und welche soll man wählen?

Wenden Sie sich zur Behandlung von Akne am besten an einen Spezialisten, der Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Mittels auf der Grundlage des Krankheitsbildes der Krankheit behilflich ist.

Bei der Wahl von billigen Salben erzielen Wirkstoffe mit antibakteriellen Wirkstoffen die beste Wirkung. Diese Werkzeuge umfassen Salbe Levomekol, Sintomitsinovaya oder Erythromycin-Salbe. Diese Mittel sollten gewählt werden, wenn die Ursache der Akne mit Bakterien oder bakteriellen Infektionen zusammenhängt.

Von den teuren Kosmetika werden am besten Akne-Drogerien behandelt. Zu diesen Medikamenten zählen das Kosmetikunternehmen Avene, Bioderma, Skinoren Gel.

Video

Dieses Video zeigt die besten Möglichkeiten, um mit Akne umzugehen.

Pharmazeutische Heilmittel für Post-Akne im Gesicht

Akne ist am häufigsten in der Pubertät.

Hormonelle Überspannungen, die für die Umstrukturierung des Körpers erforderlich sind, beeinträchtigen den Hautzustand.

Normalerweise vergeht der Ausschlag näher an 20 Jahren. Aber nicht immer wird das Gesicht sofort sauber.

In den meisten Fällen gibt es Pigmentflecken, Narben und sogar Vertiefungen in Form von Narben.

Es ist manchmal schwieriger, solche Mängel zu beseitigen als Akne.

Im Kurs sind sowohl professionelle Verfahren im Salon als auch pharmazeutische Präparate, Rezepte der traditionellen Medizin.

Das wirksamste Mittel gegen Akne zu wählen, ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Warum bleiben?

Akne ist ein entzündlicher Prozess der Talgdrüse und des umgebenden Gewebes.

Wenn der Herd klein ist, heilt er sich höchstwahrscheinlich ohne Folgen. Wenn Bakterien in sie eindringen, verwandelt sich der Pickel in eine riesige, schmerzhafte Kugel mit eitrigem Inhalt.

Infektionsquellen sind schmutzige Hände, kosmetische Rückstände im Gesicht, schlechte Hygiene. Der Hauptgrund ist jedoch die Extrusion unreifer Elemente.

Heilgewebe produzieren aktiv Melanin, das bereits bei geringer Sonneneinstrahlung zu einem Pigmentfleck wird.

Im Wundbereich wächst das Bindegewebe rasch, wodurch sich eine Narbe bildet. Normalerweise löst es sich allmählich auf, aber pathologische Strukturen führen zum Auftreten von Grübchen und Narben.

Sorten

Bevor Sie herausfinden, welches Werkzeug Spuren entfernt, ist es wichtig zu lernen, zwischen ihren Typen zu unterscheiden:

  • rote Flecken - bleiben nach Wundheilung zurück und passieren unabhängig;
  • normotrophe Narben - ohne Dichtungen, aber mit durchscheinenden Gefäßen durch dünne Haut;
  • atrophisch - kleine Vertiefungen, die sich wenig vom Farbton des Integuments unterscheiden;
  • Keloide - rosarote Wucherungen des Bindegewebes über der Oberfläche;
  • hypertrop - ähnelt dem vorherigen Typ, kann jedoch spontan wachsen und verschwinden.

Video: Wundermittel gegen Akne

Behandlung nach Akne

Heute gibt es viele Möglichkeiten, die Auswirkungen von Akne zu beseitigen.

Natürlich ist es ratsam, einen Spezialisten aufzusuchen, der die Gründe für die Entstehung von Spuren feststellt und je nach Schwere der Pathologie die optimale Therapie vorschreibt.

Zu hause

Wenn auf der Haut mehrere frische Flecken vorhanden sind, können Sie diese selbst entfernen.

Verwenden Sie dazu den Algorithmus.

  1. Legen Sie die Ursachen für Akne und Post Akne fest.
  2. Um die zugrunde liegende Krankheit zu heilen - Akne, falls vorhanden.
  3. Sorgen Sie für die richtige Pflege und wählen Sie die richtige Art von Hautkosmetik.
  4. Wählen Sie das beste Mittel gegen Akne in der Apotheke.
  5. Übliche Behandlung als Hilfsmaßnahme anwenden.

Masken

Von zu Hause aus Flecken und Narben sind Methoden zu Hause wahrscheinlich nicht zu retten.

Gegen die kleinen Unregelmäßigkeiten und die leichte Pigmentierung gibt es viele Rezepte für Masken.

Sie sollten sich nicht beeilen und alles auf einmal auftragen. Es ist besser, nach und nach die am besten geeignete Zusammensetzung auszuwählen.

Für ihre Zubereitung werden exfolierende und aufhellende Bestandteile benötigt:

  • Pulver Badyagi. Es wird mit Wasser verdünnt und auf die betroffenen Stellen aufgetragen, nicht länger als 10 Minuten. Andernfalls kann es zu Verbrennungen kommen. Mikroskopische Nadeln des Skeletts von Süßwasserschwämmen reizen die Haut, regen die Durchblutung an und erhöhen die Regenerationsfähigkeit des Gewebes. Das Gesicht brennt, wird roter, aber kleine Fossa glättet sich und Flecken verblassen. Die Apotheke verkauft Fertiggel Badyaga Forte, das gemäß den Anweisungen verwendet wird;
  • weißer und blauer Ton. Ein gutes Werkzeug, um Integumente leichter zu machen und abgestorbene Epidermisschuppen loszuwerden. In 1 EL. lügen Pulver fügen Sie so viel Zitronensaft hinzu, um die Konsistenz von Sauerrahm zu erhalten. Dann auf das Gesicht auftragen und 20 Minuten trocknen lassen. Das Verfahren wird an jedem Tag des Monats durchgeführt.
  • Liebling Es desinfiziert, regeneriert, pflegt und glättet die Haut. Es wird in reiner Form verwendet oder anderen Zutaten zugesetzt, z. B. Zimt;
  • Obst und Beeren. Zitrone, Orange, Mandarine, Erdbeere, Erdbeere, Cranberry, Trauben enthalten Säuren, die die obere Epithelschicht auflösen. Es reicht aus, das Gesicht mit Saft zu schmieren und 10-15 Minuten zu halten;
  • Gurke Das Fleisch von frischem Gemüse wird zerdrückt und eine Viertelstunde lang aufgetragen;
  • Drücken Sie den Saft aus 1 Zwiebelknolle und fügen Sie 1 EL hinzu. lügen Apfelessig, 1 TL Pulver aus Ascorbinsäure, zerstoßenes Eigelb, halb gebrochener Apfel ohne Haut, 1 Teelöffel. Honig und 3 EL. lügen Olivenöl;
  • Schokolade im Dampfbad schmelzen, die gleiche Menge Sahne hinzufügen, leicht abkühlen und 20 Minuten auf Narben auftragen;
  • Kosmetisches Paraffin schmelzen, mit Wasser und Olivenöl mischen, auf Flecken verteilen und eine Viertelstunde ziehen lassen.

Pharmazeutische Präparate

Medizinische Präparate werden die Reinigung beschleunigen:

  • Zinksalbe hellt und trocknet. Legen Sie es vor dem Zubettgehen auf Flecken;
  • Panthenol - heilt Schaden, beseitigt Narben;
  • ätherische Öle von Teebaum, Rosmarin, Mandel- und Weizenkeimen. Eine Mischung oder ein Werkzeug behandelt auch die Spuren eines Punktes. Well regeneriert die Öllösung von Vitamin E, die lange Zeit in die Problemzonen gerieben werden muss;
  • Skinoren enthält Azelainsäure und stört die Synthese von Melanin.
  • Contractubex mit Heparin- und Zwiebelextrakt - löst Narben, tiefe postoperative Narben;
  • Retasol - schält die Zellen und fördert die intensive Erneuerung;
  • Dermatiks - lindert alte Flecken, mildert und zerstört überschüssiges Kollagen;
  • Scarguard - Flüssigsalbe mit Silikon und Vitaminen bildet eine Schutzschicht, die die Wirksamkeit der wichtigsten Medikamente erhöht;
  • Hyaluronsäure sledotsid - spendet Feuchtigkeit und regeneriert.

Kosmetik, Reinigung von Akne

Die Zusammensetzung der Pflegemittel muss Salicylsäure und Vitamin C enthalten.

Zusammen verfärben sie die Pigmentierung, heilen und exfolieren die Zellen des Stratum corneum.

Es ist ratsam, Produkte aus einer Serie auszuwählen:

Aufhellende Flecken

  • Nicht schlecht hellt die roten und blauen Flecken der Salicyl-Zink-Paste auf.
  • Sie können auch spezielle Produkte für die Pflege problematischer Hautprobleme, Proaktiv oder Klerasil erwerben.
  • Peelingmittel mit ANA-Säuren sind sehr wirksam, sie werden jedoch am besten im Herbst und Winter verwendet. Andernfalls können unter dem Einfluss von Sonnenlicht neue Flecken entstehen. Dazu gehören Ducre keraknil, Exfoliac acnemega 100.
  • Evinal Pigmentation Cream mit Plazenta, Ringelblume, Petersilie und Maisöl-Extrakt, Vitamin E normalisiert die Produktion von Melanin, hellt auf, mildert und spendet Feuchtigkeit.

In der Kabine

Kabinenmethoden sind ziemlich teuer, aber sie sind nicht nur hervorragend gegen Flecken, sondern auch gegen große, alte Akne-Spuren geeignet.

Ein Kosmetiker kann Kurse für solche Verfahren anbieten:

  • Mesotherapie - subkutane Injektionen von nützlichen Cocktails mit Hyaluronsäure, Kollagen, Vitaminen;
  • Mikroströme - Aktivierung der Durchblutung und Stoffwechselvorgänge durch elektrischen Strom;
  • Darsonvalization ist eine physiotherapeutische Methode, die die Zellregeneration durch gepulste Hochfrequenzentladungen stimuliert.

Narbenbehandlungen

Um Narben und Grübchen zu beseitigen, werden aggressivere Methoden verwendet:

  • Laserpolieren - Verdampfen der oberen Epithelschicht durch einen Wärmestrahl, aufgrund dessen eine beschleunigte Zellerneuerung erfolgt;
  • fraktionierte Photothermolyse - Laserbehandlung streng lokaler Bereiche, wodurch Verbrennungen vermieden werden können;
  • Mikrodermabrasion - Exposition gegenüber Aluminiumoxid zur Entfernung abgestorbener Haut;
  • mittleres chemisches Peeling - Verbrennung der Epidermis mit Milch-, Salicyl-, Brenztraubensäure, wodurch die Oberfläche geglättet wird;
  • tiefes Peeling - Phenol-Exposition auf mehreren Hautschichten gleichzeitig, vergleichbar mit der plastischen Chirurgie. Das Verfahren ist schmerzhaft und sehr traumatisch, wirkt jedoch gegen große Narben und Falten. Nach der Heilung erscheinen Pigmentflecken jedoch häufig als Nebenreaktion.
  • In schweren Fällen wird die Exzision der Narben operativ angewendet.

Volksrezepte aus Altersflecken

Wenn die Akne mild war, werden Heilpflanzen vor kaum wahrnehmbaren Spuren retten:

  • einen Bund Petersilie hacken, kochendes Wasser einfüllen und darauf bestehen. Gaze in Flüssigkeit anfeuchten und auf das Gesicht legen, bis es vollständig trocken ist. Einen Teil der Abkochung in Eisformen einfrieren und morgens die Haut mit Würfeln einreiben;
  • Ein wirksames Volksheilmittel gegen Hautunreinheiten ist die Infusion von Hypericum. Stellen Sie ein Glas Alkohol und 2 EL. lügen Rohstoffe in einer Flasche dunkles Glas, den Deckel schließen und 10 Tage an einem kühlen Ort aufbewahren. Die resultierende Lösung wischt die Pigmentierungsbereiche täglich ab;
  • Kaltes Wasser zu gleichen Teilen aus Eichenrinde, Kamille und Schöllkraut gießen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen. Anschließend abkühlen, abseihen und morgens und abends mit der Mischung die Haut behandeln.

Hilfreiche Ratschläge

Elementare Regeln helfen, den unangenehmen Prozess der Postakne loszuwerden.

  1. Es ist verboten, schwarze Punkte und Pickel zu pflücken, zu reißen und zu quetschen.
  2. Es ist wichtig zu versuchen, die wunden und eitrigen Elemente nicht mit den Fingern zu berühren.
  3. Nehmen Sie sich mehr Zeit für die Körperpflege - zweimal täglich waschen Sie Ihr Gesicht, holen Sie sich ein separates Handtuch und waschen Sie es öfter.
  4. Verwenden Sie im Anfangsstadium der Bildung von Läsionen sofort ein Werkzeug, das Mikroben zerstört und Rötungen reinigt (Baziron, Skinoren, Zenerit).
  5. Besitzer von dünner Haut sowie mit der Neigung zu Keloiden, alles zu tun, damit Akne überhaupt nicht herausspringt. Missbrauchen Sie keine schlechten Angewohnheiten, essen Sie eine ausgewogene Ernährung, führen Sie einen aktiven Lebensstil und begrenzen Sie Stresssituationen.
  6. Es ist keine Selbstmedikation erforderlich, Sie müssen sich zur Diagnose an einen Dermatologen wenden.

Prävention

Die beste vorbeugende Maßnahme besteht darin, Akne zu verhindern.

Wenn der Ausschlag jedoch bereits vorhanden ist, ist es wichtig, das Integument vor der Entwicklung von Entzündungen und Verletzungen zu schützen:

  • Warten Sie nicht darauf, dass der Aal an Größe zunimmt, und verbrennen Sie sofort eine kleine Erhebung mit Jod oder Salicylsäure.
  • Wählen Sie mit Hilfe eines Arztes wirksame Medikamente zur Behandlung aus.
  • zweimal täglich, um die Haut von Schmutz zu befreien, Kosmetik vor dem Schlafengehen zu entfernen, regelmäßig Peeling;
  • Maskieren Sie keine eitrigen Läsionen mit einer Grundierung. Es ist besser, natürliches Mineralpulver oder Concealer mit antibakterieller Wirkung zu verwenden.
  • reißen Sie die Kruste nicht ab, nachdem der Aal durchgebrochen ist;
  • Entfernen Sie fetthaltige, süße, würzige und frittierte Lebensmittel von der Diät.
  • Pflegemittel nach Hauttyp auswählen;
  • Gehen Sie regelmäßig zu einer Kosmetikerin.

Bewertungen

Im Internet finden Sie viele Informationen über die Vorteile von Retinoiden gegen Post-Akne (Differin, Effezel, Retacnil).

Experten unterstützen diese Meinung jedoch nicht.

Obwohl der positive Effekt der Salbe sofort sichtbar wird, kann die Haut unter übermäßiger Trockenheit leiden.

Die Durchführbarkeit einer solchen Behandlung sollte von einem Arzt entschieden werden.

Die Regenerationsrate geschädigter Gewebe hängt von vielen Faktoren ab.

Zum Beispiel aus Alter, Gesundheit und individueller Struktur der Haut.

Es wurde festgestellt, dass die Wiederherstellungsprozesse nach 25–30 Jahren eineinhalb Mal langsamer werden.

Dann kann es einige Monate dauern, bis sich die Spuren loswerden.

Es lohnt sich von Anfang an, sich darauf vorzubereiten, dass die Haut nicht innerhalb weniger Tage glatt wird.

In einem Komplex muss man Geduld haben und an dem Problem arbeiten.

Kosmetische Produkte

Es ist schwierig, Spuren von Akne nach der Akne mit Kosmetika zu entfernen, aber es ist Ihre Pflicht, fettige Haut mit Akne und Akne ausreichend zu pflegen. Richtig ausgewählte Werkzeuge helfen, die Situation unter Kontrolle zu halten, und lassen keine Entzündung in Breite und Tiefe verbreiten. Und dient daher als Prävention nach Akne.

Aufgrund der erneuernden Wirkung von Säuren, die normalerweise in Akne-Akne-Kosmetika enthalten sind, können Unvollkommenheiten korrigiert und das Erscheinungsbild der Haut insgesamt optisch verbessert werden.

Also interessieren wir uns für Kosmetik, die Folgendes hat:

Die notwendigen Funktionen übernehmen diese Produkte für Akne neigender Haut.

Ursachen von Akne

Es reicht nicht aus zu wissen, was Postakne ist - man muss mit diesem kosmetischen Problem fertig werden können. Und dafür müssen Sie herausfinden, warum sie erscheinen. Immerhin geht Akne nach erfolgreicher Behandlung spurlos vor, aber jemand endet mit der Bildung solcher Probleme. Wenn Sie den Mechanismus ihres Ursprungs kennen, können Sie ihn auf eine bestimmte Weise beeinflussen und schädliche Faktoren vermeiden, die meistens Folgendes beinhalten:

  • verlängerter Verlauf der Akne;
  • tiefe Entzündung der Haut im Gesicht in Form von knotigen, kugelförmigen und anderen Tumoren;
  • verspätete oder unzureichende Behandlung;
  • Schädigung der Schale von Akne und Akne sowie der Oberflächenschichten der Haut mit unqualifizierter Entfernung von Tumoren durch den Patienten.

Versuchen Sie, Ihr Problem zu erkennen und zu verstehen, warum nach Akne und Mitessern auf der Haut alle möglichen Spuren davon vorhanden sind. Dies ermöglicht es, ein klares Schema dafür zu finden, wie man Post Akne im Gesicht mit Hilfe verschiedener Errungenschaften der modernen kosmetischen Kunst loswird. Vorher müssen Sie jedoch eine weitere Diagnose durchführen. Untersuchen Sie Ihre Haut sorgfältig und stellen Sie fest, was daran falsch ist, da die Postakne unterschiedlich sein kann.

Mögen Sie nicht bräunen? Es kann zu Hause gebleicht werden >>.

Warum gibt es Kojen in den Mundwinkeln und wie man mit ihnen umgeht: https://beautiface.net/lechenie/kozha/zaedy-v-ugolkax-rta.html

Arten von Post-Akne im Gesicht

Bevor Sie herausfinden, wie Sie nach der Akne Ihr Gesicht entfernen, sollten Sie Ihr Hautproblem bestimmen. Tatsache ist, dass dieses Konzept eine ganze Reihe sekundärer, sehr persistenter Änderungen beinhaltet. Sie können alle gleichzeitig oder einzeln angezeigt werden. Dies sind die Folgen einer gewöhnlichen Akne:

  • vergrößerte Poren;
  • Narben, die durch Schädigung der Hautschicht direkt durch den Entzündungsprozess selbst gebildet werden, ein grobes kosmetisches Verfahren (Versuche, einen geschlossenen Komedo zu öffnen, Elektrokoagulation von Akne, ungelöstes mechanisches Peeling);
  • Dyschromie - Verfärbung des betroffenen Bereichs (Auftreten ungesunder bläulicher, violetter, roter Flecken);
  • Gefäßveränderungen: erweiterte Kapillaren, Erythem (anhaltende Rötung), Flecken, - all dies tritt aufgrund von Durchblutungsstörungen in verletzten Geweben auf.

Und erst, nachdem Sie bestimmt haben, was genau mit Ihrer Haut passiert, suchen Sie nach Maßnahmen, wie Sie mit der Post-Akne im Gesicht entsprechend dem aufgedeckten klinischen Bild umgehen. Die sicherste Entscheidung in dieser Situation ist die Suche eines Spezialisten. Ein Dermatologe kann eine wirksame Behandlung auf der Grundlage von Medikamenten und kosmetischen Verfahren vorschreiben.

Medikamente

Die unabhängige Verwendung von Informationen zur Behandlung von Postakne im Gesicht mit Medikamenten wird nicht empfohlen. Jedes Medikament wird in der Regel einzeln ausgewählt, wobei die Eigenschaften der Haut und der Verlauf der Akne berücksichtigt werden. Diese Punkte sind nur für den Arzt verständlich. Wenn es unkontrolliert ist, mit einem Superfund beschmiert zu werden, der einer jungen Dame geholfen hat, die sich beim nächsten Forum abgemeldet hat, kann dies nicht zu einer Erholung, sondern zu einer Verschlechterung der Situation führen. Daher sind alle Medikamente nach Akne nachfolgend als Referenz aufgeführt.

  1. Vitamin A mit vergrößerten Poren. Sie können - in Form von Tabletten oder Öl - eine Reihe von Injektionen durchführen. Pharmazeutisches Medikament mit dem Namen "Retinolacetat".
  2. Kojisäure und Ascorbinsäure, Arbutin helfen bei Dyschromie.
  3. Arzneimittel mit Kupfer-, Zink-, Eisen-, Retin- und Azelainsäure verbessern ebenfalls den Teint und beseitigen nach Akne in Form verschiedener Flecken.
  4. Skinoren-Gel gegen Hautunreinheiten und Narben nach Akne.
  5. Mederma-Gel
  6. Syntomycin-Emulsion, Zink und Ichthyol nach der Akne-Salbe im Gesicht können ebenfalls verwendet werden.
  7. Wasserstoffperoxid.
  8. Panthenol

Viele Medikamente gegen Akne im Gesicht sind frei erhältlich, also missbrauchen manche und verwenden sie ohne ärztliches Rezept. Das Ergebnis ist eine verlängerte Erholung, die letztendlich nicht auftritt, und zahlreiche Nebenwirkungen, die eine separate Behandlung erfordern. Denken Sie also 100 Mal nach, bevor Sie sich selbst behandeln. Um einen Spezialisten zu konsultieren, wo viel besser. Im Extremfall vereinbaren Sie zumindest einen Termin mit einem Kosmetiker im Salon, wenn das Dermatologe-Büro im Krankenhaus für Sie so beängstigend ist.

Salonprozeduren

Die Kompetenz der Kosmetikerin liegt darin, zu erklären, wie die Postakne im Gesicht mithilfe von Salonverfahren entfernt werden kann. Sie können mit der Haupttherapie mit Medikamenten einhergehen (wenn Sie den Dermatologen besucht haben). Wenn Resteffekte nach Akne nicht so ausgeprägt sind, können sie ohne Drogen nur mit Hilfe der Hardware-Kosmetik entfernt werden. Was Sie in Kliniken für ästhetische Medizin anbieten können:

  1. Mesotherapie mit Vitaminen. Mit erweiterten Poren werden Retinol-basierte (Vitamin A) Cocktails unter die Haut injiziert.
  2. Photothermolyse
  3. Gesichtsreinigung: Chemikalie, Vakuum, Laser, Ultraschall, kombiniert oder manuell - strafft effektiv die Poren.
  4. Gesichtspeeling nach Akne mit Salicylsäure, Azelain, Fruchtsäure.
  5. Ozontherapie.
  6. Wenn Postakne als atrophische Narben gebildet wird, werden im Stadium ihrer Entstehung Injektionen von Hyaluronsäure, Mikronidling, Ultraschall und Mikroströmungstherapie, Masken mit Mucopolysacchariden und Kollagen verwendet.
  7. Abgebildete Narben werden mit Hilfe mechanischer oder radiochirurgischer Zerkleinerung entfernt und mit Säuren abgelöst: Trichloressigsäure, Salicylsäure, Glycolsäure, fruchtig, jedoch in schwacher Konzentration.
  8. Eine tiefe Dermabrasion nach Akne ist vorgeschrieben, wenn die Größe der Narben mehr als 3 mm beträgt.
  9. Einzelne Narben werden durch Elektrokoagulation oder Kryodestillation entfernt.
  10. Das Laserpolieren des Gesichts nach der Akne, insbesondere im Kampf gegen Narben, zeigte maximale Effizienz.
  11. Plazmolifting

Im Salon sollten Sie bei der Auswahl eines dieser Verfahren behilflich sein und erläutern, wie Sie in Ihrem Fall nach Akne auftretende Flecken entfernen können. Was tun zum Beispiel, wenn das Laserpolieren für Sie individuell kontraindiziert ist? Oder haben Sie Angst vor Injektionen, aber ist Plasma die beste Option für Sie? Ein professioneller Kosmetiker wird mit Sicherheit entsprechende Analoga für geeignete Verfahren finden und eine Lösung für das Problem finden.

Kosmetische Produkte

Während der Dermatologe Medikamente verschreibt und die Kosmetikerin das Verfahren auswählt, können Sie mit der Suche nach einem kosmetischen Mittel gegen Akne im Gesicht beginnen: Creme, Serum, Maske usw. Sie vergleichen sich günstig mit Medikamenten, die selten Nebenwirkungen und Komplikationen verursachen. Wenn wir den Hauptverlauf der Therapie durch ihren Einsatz ergänzen, wird der Kampf gegen Postakne viel schneller vonstatten gehen.

  1. Expigment - Aufhellungscreme nach Akne im Gesicht mit Hydrochinon.
  2. Cream Baziron AS.
  3. Anti Akne Lotion - Creme gegen post Akne und Akne. Beauty Hills (Deutschland).
  4. Acno Lift Creme für Koboldhaut 25+ - Liftingcreme gegen Post Akne und Akne nach 25 Jahren. Biodroga (Deutschland).
  5. Keracnyl - beruhigende Creme gegen Hautfehler, anfällig für Akne und Post-Akne. Ducray (Frankreich).

Heutzutage produzieren viele Kosmetikunternehmen eine ganze Reihe von Produkten zur Bekämpfung von Akne im Gesicht. Hier die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht. Es ist nicht notwendig, alles auf einmal zu verwenden: Als Ergänzung zur Haupttherapie mit Medikamenten und Verfahren ist eine Creme ausreichend. Wenn Sie es jedoch nur verwenden und damit Ihre gesamte Leidenschaft beenden, werden Sie wahrscheinlich keine nennenswerten Ergebnisse erzielen. Die Behandlung sollte umfassend sein. Und eines seiner Punkte sind Volksrezepte.

Volksrezepte

Nichts ist sicherer als Potacne als Volksheilmittel, die auf allen Arten von Ölen, gewöhnlichen Lebensmitteln und Heilkräutern basieren. Sie sind natürlich und wirken nur spärlich auf die erkrankte Haut. Der einzige Nachteil ist die Ineffizienz: Es ist unwahrscheinlich, dass sie von Nutzen sind, wenn Sie ihnen keine medikamentöse Therapie oder Salonverfahren geben. Denken Sie daran, diesen Faktor zu berücksichtigen, damit Sie später nicht von der Wirkung unserer beliebten traditionellen Medizin enttäuscht werden.

  • Grüner Ton

Grüner Ton ist eine bekannte Kosmetik gegen viele stehende Phänomene. Auf dieser Grundlage werden hervorragende Gesichtsmasken von Post-Akne erhalten.

Mischen Sie 20 g grünes kosmetisches Tonpulver mit etwas Wasser, um eine Creme herzustellen. 4 Tropfen ätherisches Rosmarinöl hinzufügen. Tragen Sie 3-4 mal täglich 15 Minuten lang punktiert auf Postacne auf.

Mischen Sie 20 g grünes kosmetisches Tonpulver mit etwas Wasser, um eine Creme herzustellen. Fügen Sie 20 ml frisch konzentrierten Zitronensaft oder 5 Tropfen ätherisches Zitronenöl hinzu. Tragen Sie 15 Minuten einmal pro Tag punktiert auf Postacne auf.

Mischen Sie 10 Gramm Honig und Zimtpulver. Dreimal wöchentlich für 25 Minuten auf Problemzonen verteilt. Honig in diesem Rezept kann durch grünen Ton ersetzt werden, aber dann sollten die Pulver mit Wasser zu einem cremigen Zustand verdünnt werden.

  • Teebaumöl

Mischen Sie zu gleichen Teilen Teebaum-, Zitronen- und Lavendelether. Vor dem Auftragen auf die Haut mit kaltem Wasser im Verhältnis 50/50 verdünnen.

Petersilie mahlen, 20 g Rohmaterial mit einem Glas kochendem Wasser einfüllen, einige Stunden unter dem Deckel stehen und bei Raumtemperatur in einen Liter Wasser gießen. Zweimal am Tag zu waschen und tagsüber statt Gesichtswasser ein Gesicht abzuwischen.

  • Kosmetisches Paraffinwachs

Kosmetisches Paraffin schmelzen, heiß an den Stellen oder Narben mit einem Wattestäbchen (Punkt). Warten Sie auf das Trocknen und entfernen Sie den Film. Tragen Sie die Creme mit den Vitaminen A oder E auf. Wenn die Post-Akne in Form von Gefäßveränderungen vorliegt, ist dieses Mittel kontraindiziert.

  • Apfelessig

Apfelessig (1 Teil) mit gekochtem Wasser (3 Teile) verdünnt. Wischen Sie das Gesicht anstelle von Tonic ab, danach müssen Sie eine pflegende Creme auf die Haut auftragen.

Trotz der Tatsache, dass die Post-Akne im Gesicht mit großer Schwierigkeit erscheint und diese dermatologische Plage zu beseitigen, ist mühsam, können Sie es nicht ertragen. Je schneller Sie auf ihre Erscheinung reagieren, desto größer ist die Chance, dass Sie sie ein für alle Mal ausschalten, solange sie frisch sind. Verstehen Sie: Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie diese kosmetischen Mängel Ihr ganzes Leben lang mit Textmarkern und Toncremes abdecken, die die Haut nicht perfekt machen, sondern sie nur verderben. Vergewissern Sie sich, dass Sie unseren Rat gebrauchen und heute einen erbarmungslosen Krieg mit Post-Akne beginnen.

Ursachen von

Post Akne nennt man Narben, die einen weißen oder roten Farbton haben. Zu dieser Gruppe gehören jedoch auch vergrößerte Poren, Kapillaren, hügelige Hautstruktur und Pigmentierung.

Ursachen der Akne:

  1. Mechanische Wirkung bei Entzündungen bei Akne. Die Haut kann von einem Spezialisten beim Reinigen des Gesichts oder von einer Person mit Hautausschlag beschädigt werden.
  2. Unsachgemäße Behandlung zu Hause, Verwendung ungeeigneter Pflegekosmetika und therapeutischer Mittel.

Das schwere Post-Akne-Stadium wird aufgrund des vollständigen Mangels an Qualitätsbehandlung gebildet. Je länger die Unvollkommenheiten auf der Epidermis vorhanden sind, desto schwieriger wird es, sie in Zukunft zu beseitigen.

Medikamente

Die Therapie nach Akne umfasst eine Reihe von Aktivitäten, die täglich durchgeführt werden müssen.

Der Kosmetiker kann den externen Gebrauch verschiedener Medikamente zusammen mit Hardwareprozeduren empfehlen.

Mederma-Gel

Das Gel ist zur Behandlung von Narben und Dehnungsstreifen gedacht und eignet sich auch zur Entfernung von Aknemarken. Unterscheidet sich in der Fähigkeit, Pigmentierungen an Stellen der Bildung von Säumen, Aktualisierungen und Stoffebenen zurückzugeben.

Die Wirkung von Mederma-Gel wird durch seinen Bestandteil Cepalin und Allantoin erklärt. Beim Auftragen des Gels muss es einige Minuten gerieben werden.

Mindestens viermal täglich anwenden. Kontraindikationen, mit Ausnahme der Empfindlichkeit gegenüber den einzelnen Komponenten des Arzneimittels, nein.

Ichthyol-Salbe

Bei einer ausreichend wirksamen Wirkung ist die Salbe kostengünstig. Lindert Juckreiz und Entzündungen, lindert Schmerzen und dringt in die tiefen Schichten der Epidermis ein.

Für die Behandlung der Haut im Gesicht wird empfohlen, Ichthyolsalbe mit Glycerin zu mischen. Allergische Reaktionen auf das Medikament sind äußerst selten.

Panthenol

Die Creme hilft, geschädigte Haut wieder herzustellen und zu heilen. Es gibt eine Vielzahl von Indikationen für die Anwendung, darunter Verbrennungen, Abszesse, Trockenheit, Dermatitis und andere Verletzungen.

Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid ist in der Zusammensetzung vieler Arzneimittel enthalten, die gegen Unvollkommenheiten vorgehen.

Es wird helfen, Entzündungen zu reduzieren, die Struktur aufzuhellen und auszugleichen. Einige Experten glauben jedoch, dass Peroxid Trockenheit und Reizung verursachen kann.

Skinoren Gel

Das Medikament wird auf der Basis von Benzoesäure hergestellt, die für ihre antimikrobiellen und antimykotischen Wirkungen bekannt ist.

Propylenglycol, das in der Zusammensetzung enthalten ist, hilft, dass das Gel tief in die Epidermis eindringt und die Wirkung des Arzneimittels verstärkt. Entworfen für die Behandlung von Post-Akne, während die Haut perfekt mattiert wird.

Salicylsäure

Säure ist für die Behandlung von Akne, Akne und Spuren von ihnen angegeben, mit denen sie erfolgreicher zurechtkommt. Es ist nicht nur Wasserstoffperoxid, sondern auch Bestandteil zahlreicher Kosmetika für fettige Haut, die zu Unvollkommenheiten neigt.

Tötet Bakterien, bekämpft Glanz und Entzündungen. Bei unsachgemäßer Verwendung ist es stark getrocknet.

Contractubex

Das Medikament wird zur Behandlung von Schnittwunden, Abschürfungen, Narben und Narben verschiedener Herkunft freigegeben. Erhältlich in Gelform.

Die Wirkung ist auf das Vorhandensein von Allantoin, Zwiebelextrakt und Heparin zurückzuführen. Diese Komponenten helfen, die Haut zu heilen, Akne-Flecken zu beseitigen.

Zinksalbe

Dieses Medikament gilt als eines der besten Mittel zur Bekämpfung schwerer Hautausschläge.

Zinksalbe lindert nicht nur Entzündungen und trocknet sie, sondern entfernt auch schädliche Substanzen aus den tiefen Hautschichten.

Es ist ratsam, mindestens 5-6 mal täglich anzuwenden. Während der Behandlung mit diesem Wirkstoff können keine anderen Arzneimittel verwendet werden.

Heparin-Salbe

Heparin-Salbe enthält Heparin und Vaseline sowie einige Hilfsstoffe.

Vor dem Gebrauch sollten Sie eine Kosmetikerin konsultieren.

Mumie

Mumiyo, das im Volksmund als Berghang bekannt ist, verursacht die meisten Streitigkeiten über seine Wirksamkeit.

Und dennoch beobachten viele die Wirkung dieses Werkzeugs zur Behandlung von Unvollkommenheiten. Das Medikament hat eine große Liste von Indikationen für die Anwendung, einschließlich nach Akne.

Bevor Sie irgendwelche, auch die natürlichste Medizin anwenden, müssen Sie einen kompetenten Kosmetiker konsultieren.

Er führt eine gründliche Inspektion durch, wonach er im Einzelfall das am besten geeignete Rechtsmittel benennt.

Die Verwendung von Mitteln allein kann nicht nur wirkungslos sein, sondern auch ernsthaften Schaden anrichten.

Professionelle Möglichkeiten

Apparat- und Injektionstherapie ist eine ernsthaftere und effektivere Methode zur Behandlung von Aknemarken, aber hier sollte man vorsichtig sein.

Gegenwärtig gibt es viele Kosmetika, die Narben für mehrere Verfahren entfernen. Glaube nicht an die Möglichkeit.

Ein qualifizierter, kompetenter Spezialist, der über Erfahrung und Berufserfahrung verfügt, wird immer darauf hinweisen, dass die Behandlung von Narben lang und nicht immer zu 100% wirksam ist.

Was kann der Salon anbieten?

  1. Mesotherapie Das Verfahren ist eine Injektion von Cocktails in die Haut, so dass sie die notwendigen Elemente zur Regeneration erhält.
  2. Photothermolyse ist ein Laser Skin Resurfacing, der beeindruckende Ergebnisse erzielt. Das Verfahren wird gezeigt, um Narben, Falten, Aknemarken und tiefe Pigmentierungen zu bekämpfen.
  3. Ultraschallreinigung soll die Haut mit Hilfe von Ultraschall von der Verschmutzung befreien, was für sie weniger traumatisch ist. Während des Eingriffs werden auch abgestorbene Zellen entfernt, es kommt zu einer Mikromassage der tiefen Epidermisschichten, die sich positiv auf ihren Zustand auswirkt.
  4. Chemisches Peeling ist das Entfernen abgestorbener Partikel mit speziellen Säuren.
  5. Ozontherapie. Die Behandlung erfolgt mit Hilfe von Ozon, das von einer speziellen Vorrichtung erzeugt wird. Verleiht sofortige Wirkung.
  6. Mikroströme. Diese Therapie ist eine Art Physiotherapie. Mikrostromimpulse beeinflussen die Zellen und helfen ihnen, sich zu erholen.
  7. Mechanisches Schleifen ist das Entfernen der oberen Schicht des geschädigten Bereichs der Epidermis mit einer speziellen Vorrichtung.
  8. Tiefe Dermabrasion Eine andere Art des Peelings, die von einer Kosmetikerin unter Verwendung von Schleifdüsen durchgeführt wird.
  9. Kryodestruktion Die Behandlung erfolgt durch Behandlung der Haut mit flüssigem Stickstoff.
  10. Die Elektrokoagulation ist am wirksamsten gegen Whiteheads. Durchführung mit elektrischem Strom.
  11. Plasmolifting ist eine Injektion von Plasma, das mit Thrombozyten angereichert ist.
  12. Darsonvalization. Die Behandlung erfolgt mit Hilfe des Darsonval-Apparats. Es wird als zusätzliches Mittel zur Hauptbehandlung verwendet.
  13. Radiochirurgie Am besten für die Behandlung von Hautneoplasmen geeignet.

Ein kompetenter Kosmetiker wird Sie bei der Auswahl des geeigneten Verfahrens in einem bestimmten Fall unterstützen, die erforderliche Kursdauer festlegen und Sie auf Kontraindikationen und mögliche Komplikationen hinweisen.

Im Büro eines Spezialisten müssen Sie über alle Krankheiten, Schwangerschaft, Stillzeit und Allergien berichten.

Eine solche Zusammenarbeit mit einem Arzt wird helfen, alle Hautprobleme schnell und problemlos zu lösen.

Volksmedizin

Zu Hause können Sie mindestens wirksame Masken und Tonika für die Behandlung von Aknemarken vorbereiten.

Dies ist auf die Weichheit der natürlichen Bestandteile der Epidermiszellen zurückzuführen.

Mit grünem Ton

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Esslöffel grünes pharmazeutisches Tonpulver;
  • Wasser

Die Zutaten müssen vor der Haarbildung miteinander vermischt und als Maske auf die betroffene Haut aufgetragen werden. Mindestens 15-20 Minuten aufbewahren, vorzugsweise bis zur vollständigen Trocknung.

Dieses Produkt ist sehr wirksam gegen Entzündungen, wirkt antiseptisch und reinigend.

Mit Kamille und Minze

  • Esslöffel getrocknete Kamillenblüten;
  • getrocknete Minzblätter oder ähnliche ätherische Öle;
  • Wasser

Von diesen Produkten soll ein Whitening Tonic hergestellt werden, das hilft, mit Akne fertig zu werden und das Auftreten neuer Unvollkommenheiten zu verhindern.

Getrocknete Pflanzen müssen kochendes Wasser gießen und auf Raumtemperatur stehen lassen.

Wenn Öl verwendet wird, wird empfohlen, es dem gekühlten Tonikum zuzusetzen. Spülen Sie die resultierende Flüssigkeit und verarbeiten Sie die Haut mindestens 3-4 Mal pro Tag.

Mit Teer Seife

  • Teer Seife in loser oder flüssiger Form.

Es hilft, Entzündungen zu trocknen und deren Auftreten zu verhindern, was für einen erfolgreichen Kampf mit Post-Akne notwendig ist.

Diese Seife sollte morgens und abends gewaschen werden. Wenn Sie möchten, können Sie den Schaum einige Minuten auf dem Gesicht lassen. Danach muss es gründlich mit Wasser gespült werden.

Mit Honig

Zum Kochen benötigen Sie:

  • Esslöffel Honig;
  • ein Teelöffel Olivenöl;
  • Zitronenviertelsaft.

Die Zutaten werden zusammengemischt und sofort wie eine Maske auf das Gesicht aufgetragen. Nach 15–20 Minuten mit fließendem Wasser spülen.

Honig und Olivenöl nähren die Haut und Zitronensaft sorgt für einen milden Peelingeffekt.

Mit Apfelessig

Um ein Tonikum vorzubereiten, benötigen Sie:

  • 5 Teile einer Rechtsbrühe (Kamille, Eichenrinde, Ringelblume, Schöllkraut und andere);
  • 1 Teil Apfelessig.

Mischen Sie die Flüssigkeit miteinander und wischen Sie den ganzen Tag über die resultierende Zusammensetzung des Gesichts ab.

Mit kosmetischem Paraffin

Es dauert ungefähr 50 Gramm. weißes Paraffin, das in der Apotheke erworben werden kann.

Die Maske sollte mit mehreren Schichten auf das gereinigte, abgeschrägte Gesicht aufgetragen werden. Vermeiden Sie den Kontakt mit Lippen, Augenpartie und Schleimhäuten. Von oben wird empfohlen, eine dichte Wollschicht aufzubringen.

Paraffin sollte nach 20 bis 30 Minuten entfernt werden, indem es vorsichtig mit einem Löffel eingehakt wird. Nach dem Eingriff ist es verboten, in die Kälte zu gehen.

Paraffin kann nicht für pustulöse Hautausschläge, Asthma bronchiale und Herzerkrankungen verwendet werden.

Mit ätherischen Ölen

  • Ein Esslöffel Haferflocken;
  • Zwei Löffel warme Milch;
  • Ein paar Tropfen ätherisches Öl.

Für das Rezept können Sie Zitrone, Pfefferminz, Fichte, Tanne und jedes andere geeignete ätherische Öl verwenden.

Diese Maske hilft, die Poren zu verengen, die Haut aufzuhellen und zu glätten, Akne und Akne zu lindern. Es wird empfohlen, zweimal pro Woche zu verwenden.

Mit Infusion von Hypericum

  • Löffel getrocknete Blätter von Hypericum;
  • ein Glas kochendes Wasser.

Eine Pflanze wie Johanniskraut wirkt antiseptisch und entzündungshemmend. Trockene Blätter und Stängel müssen mit kochendem Wasser aufgebrüht werden und anschließend die entstehende Infusionsfläche abwischen. Kann beliebig oft verwendet werden.

Wenn es ein Problem mit Akne und Postakne gibt, wird empfohlen, vor der Verwendung eines beliebten Rezepts einen Kosmetiker zu konsultieren.

Kosmetische Produkte

Es gibt auch Kosmetika, die gegen Hautunreinheiten wirken.

Jedes Medikament sollte nach vorheriger Absprache mit Ihrem Arzt verwendet werden, der die Frage nach der Angemessenheit der Verwendung einer Creme oder Salbe beantwortet.

Einige Arzneimittel:

  • Expigment ist eine Whitening-Creme, hinterlässt keinen fettigen Glanz und zieht schnell ein, sie ist hochwirksam.
  • Baziron AS, hergestellt in Form eines Gels, hat antimikrobielle Eigenschaften und kann Akne beseitigen.
  • Anti-Akne-Lotion - Hydrovit-Markenlotion zur Behandlung von Akne und Akne-Spuren.
  • Acno - Lift Creme - ist für die Behandlung von unreiner Haut erhältlich und wird nach 25 Jahren empfohlen. Entfernt Rötungen und Irritationen. Mattiert die Epidermis und verbessert die Stoffwechselprozesse in ihr.
  • Die Marke Keracnyl - Ducray stellt viele Produkte für die Pflege von Problemhaut her. Hier finden Sie regulierende Creme, Reinigungsgel oder Lotion und andere Kosmetika von Akne.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Haut eines jeden Menschen eine unterschiedliche Empfindlichkeit und Dichte hat, weshalb es empfohlen wird, medizinische Kosmetik individuell auszuwählen.

Empfehlungen, Kosmetikerinnen und Rezepte der traditionellen Medizin, um Post-Akne loszuwerden, werden in einem Video präsentiert.

Bewertungen

Natürlich hat jeder, der ein ähnliches Problem gesehen hat, eine andere Erfahrung bei der Lösung. Jemand hatte genug Sahne, jemand probierte viele Verfahren aus und fand immer noch kein geeignetes Werkzeug.

Sie können Ihre Erfahrungen nach der Akne-Behandlung mit anderen teilen. Was sollten Sie zuerst versuchen - Behandlung durch einen Kosmetiker, Creme oder Volksmedizin?

Kann ich mich selbst loswerden?

Sie können und sollten Narben und Narben auf der Haut im Gesicht von Akne loswerden.

Damit die verwendeten Mittel wirksam sind, sollte man sich der Behandlung umfassend nähern, und bevor man mit den regenerierenden Derma-Prozeduren fortfährt, muss man die Akne vollständig heilen, andernfalls wird die Wirkung der erwarteten völlig entgegenstehen.

Die Behandlung nach Akne besteht aus einer Reihe von Verfahren, die regelmäßig durchgeführt werden müssen. Dazu gehören:

  1. Strikte Diät - Süßigkeiten (einschließlich Schokolade), fetthaltige, geräucherte, zu scharfe Speisen, starker Tee und Kaffee sowie kohlensäurehaltige Getränke sind vollständig ausgeschlossen. Getreide, Gemüse, Milchprodukte, Fisch, mageres Fleisch und Obst sollten die Grundlage der Ernährung bilden.
  2. Die Verwendung von Reinigungsmitteln.
  3. Die Verwendung von Pflege- und Wiederherstellungsmitteln.

Wenn Werkzeuge zur Selbstherstellung nicht gegen die angegebene Formulierung verstoßen und wenn Sie pharmazeutische Arzneimittel verwenden, befolgen Sie die Anweisungen strikt, damit der Effekt nicht negativ ausfällt.

Methoden der Beseitigung

Wie kann man Post-Akne zu Hause loswerden?

Damit die Haut des Gesichts wieder glatt wird, erhält sie ein schönes Aussehen und die Narben und Narben heilen, es gibt viele Möglichkeiten.

Dazu gehören pharmazeutische Salben und andere Medikamente, Cremes und Produkte, die nach gängigen Rezepten hergestellt werden. Sie können sowohl einzeln als auch zusammen verwendet werden, wenn keine Kontraindikationen vorliegen.

Drogerien

Ein wirksamer Apotheker gegen Postakne ist Salicylalkohol (1%). Es ist ziemlich einfach, es anzuwenden - jedes Mal nach dem Waschen (mindestens jedoch zweimal täglich) sollten Sie die beschädigten Bereiche der Dermis mit einem im Produkt befeuchteten Wattepad abwischen.

Ebenfalls wirksam ist das Bodyagi-Pulver, das mit warmem Wasser zu einem breiartigen Zustand verdünnt und täglich für 10-15 Minuten auf die gereinigte Haut aufgetragen wird. Diese Technik kann jedoch Nebenwirkungen haben - aufgrund der Intensität des Aufpralls besteht das Risiko von Rosazea.

Verschiedene Salben, die Sie in der Apotheke kaufen können, entlasten die Haut von Narben:

    Vishnevsky Salbe - wird mit einer dünnen Schicht auf ein Leinentuch aufgetragen und auf den beschädigten Teil der Dermis aufgetragen, die Lotion wird mit einem Cellophanfilm verschlossen.

Um nicht zu kriechen, kann es mit Klebeband gesichert werden und 1 Stunde stehen lassen. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Kompresse entfernt, die Haut wird mit warmem Wasser gespült und mit einem sauberen Tuch leicht gerieben;

  • Zinksalbe - hat ausgezeichnete restaurative und heilende Eigenschaften. Es wird empfohlen, das Mittel nur 2-3-mal täglich auf geschädigte Hautpartien aufzutragen.
  • Mama Dieses Tool wird keinesfalls in fester Form verwendet. Um die Post-Akne mit Hilfe einer Mumie loszuwerden, müssen Sie 1 Würfel mit einer Flasche Babyöl mischen und die Mischung sorgfältig reiben. Die fertige Masse wird zweimal täglich aufgetragen. Sie können den 10-Tigramm-Würfel der Mumie auch in einem Liter Kamille-Bouillon auflösen, 8-10 Tropfen Wacholderöl hinzufügen und die Haut mit der resultierenden Lotion morgens und vor dem Zubettgehen abwischen;
  • Heparin-Salbe bewältigt eine Vielzahl von Hautfehlern gut, aber ihre Wirkung ist ziemlich aggressiv, wenden Sie das Mittel daher abends an;
  • Die beliebtesten Cremes sind Lush Pharmacist (hat eine leichte Konsistenz, nährt, glättet und glättet die Dermis) und F99 (es gibt Cremes für alle Hauttypen in der Linie, sie hilft, die Hautoberfläche und den Ton auszugleichen). ) und "Kontraktubex" (trägt zur schnellen Resorption von Narben bei).
  • Wie Narben von Akne entfernt werden, erfahren Sie in unserem Artikel.

    Masken

    Wie entferne ich Postacne mit hausgemachten Masken?

    Für eine vollständige Behandlung sollten Sie verschiedene Mittel verwenden, dann ist der Effekt so schnell und positiv wie möglich. Sie können Postacne einfach loswerden, indem Sie Gesichtsmasken aus verfügbaren und preiswerten Zutaten verwenden.

    Eine der effektivsten Masken, hergestellt aus blauem Ton - 3 Esslöffel Pulver, verdünnt mit warmem, gekochtem Wasser zu einem Zustand des Breiens, dann auf die Dermis aufgetragen und 20-30 Minuten einwirken lassen.

    Es ist notwendig, die Maske unter fließendem Wasser bei Raumtemperatur abzuwaschen.

    Maske auf der Basis von Hercules-Flocken kann erfolgreich mit Lehm abgewechselt werden, so dass die Narben schneller gehen. Es wird wie folgt vorbereitet:

    • Eine halbe Tasse Haferflocken wird mit einem Mixer zusammen mit 1 Hühnereiprotein geschlagen.
    • Der Masse werden 6 Tropfen frisch gepresster Zitronensaft zugesetzt;
    • 4 Tropfen ätherisches Zitronenöl gegossen;
    • die Masse wird gemischt und auf das Gesicht aufgetragen;
    • nach einer halben Stunde wird die Maske abgewaschen;
    • Die Dauer des Kurses beträgt 12 Mal, während das Auftragen einer Maske alle 2-3 Tage zulässig ist.

    Sie können auch eine Maske aus frischen Tomaten (vorverarbeitet zu Brei) und Stärke zu gleichen Teilen zubereiten.

    Volksheilmittel

    Das Entfernen von Spuren von Akne im Gesicht hilft den Volksmethoden, die seit langem zur Behandlung eingesetzt werden. Dazu gehören:

    1. Wischen Sie das Gesicht zweimal täglich mit Eiswürfeln aus der gefrorenen Petersilienbrühe ab (kochen Sie für die Brühe einen Esslöffel Grüns in einem Glas Wasser, kühlen Sie ab und frieren Sie ein).
    2. Wischen Sie das Gesicht mit einer Lotion, die aus zwei Esslöffeln Hypericum und einem Liter Alkohol hergestellt wurde, der 10 Tage lang hineingegossen wurde.
    3. Abends Anwendung von Rizinusöl auf die beschädigte Dermis, es sollte morgens abgewaschen werden.
    4. Waschen Sie Kefir 2-3 Mal am Tag.

    Andere Methoden

    Für eine wirksame Behandlung der Post-Akne muss die Haut regelmäßig gereinigt und die abgestorbenen Dermispartikel abgezogen werden, damit die Regenerationsprozesse schneller ablaufen. Verwenden Sie zu diesem Zweck hausgemachte Peelings. Ihr Rezept ist vielfältig:

    • Kaffeesatz wird in beliebigem Verhältnis mit Flüssigseife gemischt;
    • Backpulver und Zitronensaft werden zu gleichen Teilen gemischt, für 2 Minuten auf die Haut aufgetragen und das Peeling wird abgewaschen;
    • Olivenöl (Löffel), Zitronensaft (5 Tropfen) und feines Meersalz (0,5 Löffel) werden gemischt, in die Haut eingerieben und abgewaschen;
    • In einem Mixer gemahlene Herkules-Flocken werden mit Kefir vermischt, die Mischung wird jeden Tag mindestens 5 Minuten hintereinander in die Haut gerieben.

    Diese Mischung wird bis zu 5 Mal am Tag in die behandelte geschädigte Haut eingerieben.

    Gegenanzeigen und Nutzungshäufigkeit

    Bevor Sie eines der Mittel gegen Postakne anwenden, sollten Sie einen Dermatologen konsultieren, damit der Arzt das wirksamste Mittel rät und vor möglichen negativen Folgen warnt.

    Kontraindikationen für die Verwendung von Geldern sind:

    • Hautkrankheiten;
    • entzündliche Prozesse in akuter Form;
    • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Inhaltsstoffen;
    • übermäßige Empfindlichkeit der Dermis.

    Da die Beseitigung der Akne nach Akne ein komplexer und langwieriger Prozess ist, sollte berücksichtigt werden, dass täglich verschiedene Verfahren durchgeführt werden müssen. Abhängig vom gewählten Behandlungsschema müssen Sie den Vorgang möglicherweise bis zu dreimal täglich wiederholen.

    Wirksamkeit

    Es kann unabhängig von Post-Akne geheilt werden. Es ist jedoch besser, kein Risiko einzugehen und einen Arzt aufzusuchen, der die richtige und wirksame Behandlung wählt.

    Mit einem integrierten Ansatz für die Behandlung von Narben werden die ersten Ergebnisse nach ein paar Wochen der Aufbringung von Geldern sichtbar, und nach einigen Monaten wird die Haut sehr glatt und erhält eine einheitliche, gesunde Farbe.

    Befolgen Sie bei der Auswahl eines Mittels für die Behandlung von Postakne die Ratschläge von Ärzten und studieren Sie sorgfältig die Kontraindikationen. Danach wird Ihre Haut wieder gesund und strahlend.

    Wie Sie Postakne zu Hause loswerden, erfahren Sie aus dem Video:

    Eine Weitere Veröffentlichung Über Allergien

    Bei Salben, Cremes und Gelen geht es um die Behandlung von topischer Dermatitis.

    Dermatitis wird Hautentzündung genannt - ein Organ, das sich oberflächlich im menschlichen Körper befindet und von einem umfangreichen Gefäßnetz gefüttert wird.


    Kleine Beulen und Pickel auf der Haut eines Kindes: Was ist das?

    Viele Mütter machen sich Sorgen über das Auftreten von Akne bei einem Kind. Und das ist richtig, denn solche Pickel können zu unangenehmen Folgen führen.


    Antihistaminsalben: Einstufung und Wirkung

    Auf den ersten Blick ist es schwierig, Hautreaktionen in Form von Hautausschlägen zu erkennen. Solche Manifestationen können die Reaktion des Körpers auf ein Allergen sein, das in das Innere gelangt, sowie Hautirritationen oder eines der Anzeichen einer Hauterkrankung.


    Atopische Dermatitis bei Säuglingen

    Atopische Dermatitis ist bei Kindern unter 5 Jahren recht häufig. Zum ersten Mal kann die Krankheit ab den ersten Tagen nach der Geburt debütieren. Der Verlauf der Krankheit bei Säuglingen hat einen etwas anderen Charakter als bei älteren Kindern.